HomepageForenDiät ForumAbendessen ohne Kohlenhydrate

Abendessen ohne Kohlenhydrate

julia92am 04.05.2010 um 14:51 Uhr

Hey ihr Lieben 🙂

Habt ihr Rezeptvorschläge für Abendessen ohne Kohlenhydrate? Mir gehen nämlich langsam echt die Ideen aus… 🙁
Schließlich soll Abendessen ohne Kohlenhydrate ja eine echte Geheimwaffe zum Abnehmen sein und eigentlich kann ich sogar ganz gut auf die Kohlenhydrate verzichten, aber allmählich wird es einfach etwas eintönig…
Danke im Voraus

Nutzer­antworten



  • von Nivia_20 am 17.12.2014 um 09:02 Uhr

    Abendessen ohne Kohlenhydrate könnte ich gar nicht. Ich bin so kochfaul dass meistens Fertigessen dran glauben muss – da sieht es ja im Fertiggerichte-Sortiment für ein Abendessen ohne Kohlenhydrate nicht so gut aus.

  • von makeupaddicted am 17.06.2014 um 10:52 Uhr

    Ich versuche auch mein Abendessen ohne Kohlenhydrate auszurichten, ist aber nicht immer so leicht. Oft esse ich verschiedene Suppen oder Jogurt, manchmal auch Salate in verschiedenen Variationen mit Hähnchenbruststreifen z.B. wenn der Hunger etwas größer ist. Ich bin auch schon auf Fisch umgestiegen, auch als Abendessen ohne Kohlenhydrate sehr zu empfehlen. Fisch ist lecker und gesund und besser als ständig immer nur Fleisch zu essen. Und manchmal wird man von einem Salat auch einfach nicht satt

  • von BalistoGirl am 05.08.2013 um 15:09 Uhr

    Ich kann verstehen, dass Du das eintönig findest. Wenn man Salate, Gemüsepfannen, Gemüseaufläufe etc in allen variationen durch hat, bleibt für ein Abendessen ohne Kohlenhydrate nicht mehr viel übrig-….

  • von vanvarenberg am 03.07.2013 um 12:01 Uhr

    Ehrlich gesagt glaube ich ja nicht, dass Abendessen ohne Kohlenhydrate eine Idee ist, die auf dem Mist vom lieben Gott gewachsen ist… 😀

  • von Anne82 am 15.05.2013 um 12:45 Uhr

    oh, ich hasse Abendessen ohne Kohlenhydrate – doch leider, leider muss ich das manchmal auch essen…

  • von Miez89 am 05.04.2013 um 15:35 Uhr

    Hab Chefkoch schon komplett durch und mir fällts wirklich schwer… Ich steh total auf Toast, Brötchen oder ne Schale Cornflakes am Abend. Leicht & schnell. Aaaaber die blöden Kohlenhydrate. Nichtmal ne Banane darf man futtern (und die mag ich natürlich am Liebsten) 🙂 Naja ich mogel mich so durch.. manchmal gibts auch nur ein paar Scheiben Käse oder n Joghurt. Trotzdem frag ich mich was der liebe Gott sich dabei gedacht hat. 😉

  • von NYdaydreamer am 05.04.2013 um 15:18 Uhr

    Rezepte ohne Kohlenhydrate findest du im Internet :)Alsoo probier mal verschiedene Gerichte mit Fisch, Hänchen und Gemüse oder Salat mit Meeresfrüchten. Es gibt viele leckere Rezepte 🙂

  • von vanvarenberg am 21.12.2012 um 11:28 Uhr

    Ein Abendessen ohne Kohlenhydrate ist ja echt nichts für mich – genauso wenig, wie ich mit dieser Nach-18-Uhr-nix-mehr-essen-Nummer klarkomme… Aber wenn man`s durchhält, ist es bestimmt ne ganz gute Variante um die Kalorienaufnahem im griff zu haben.

  • von Kleiderkiste am 25.10.2012 um 14:03 Uhr

    Abendessen ohne kohlenhydrate hilft wirklich sehr gut beim Abnehmen, habe ich festgestellt…

  • von glitzerfeder am 03.04.2012 um 15:46 Uhr

    Abendessen ohne Kohlenyhydrate ist schon deshalb gut, weil man definitv besser schlafen kann, als wenn man abends noch ne dicke Portion Nudeln isst. Also ich mache mir manchmal eine Gemüsepfanne oder Joghurt mit leckeren Früchten! Muss ja nicht immer sowas Schweres sein. Abendessen ohne Kohlenhydrate ist also top! 😉

  • von CocoChanelx am 28.03.2012 um 22:15 Uhr

    Ich bevorzuge Abendessen ohne Kohlenhydrate schon seit langer Zeit! Ich mache mir dann Fisch oder Fleisch, schön mariniert aus dem Ofen, Omelette, Rührei, Spiegelei etc..dazu einen grünen Salat in verschiedensten Variationen (Rucola, mit Kernen, mit Feta etc..) und als Nachtisch (weil ich irgendwie gerne was Süßes habe) einen Quark oder Joghurt mit Orange, Mandarine, Melone, Erdbeere oder was eben gerade da ist, keine Banane oder Apfel!
    Das macht wunderbar satt und ein gutes Gefühl im Bauch. Durch den Quark oder Joghurt ist man ganz schön voll! Und weil ich relativ früh esse (zwischen sechs und sieben) habe ich ein perfektes Gefühl, wenn ich dann gegen elf schlafen gehe.
    Ich habe mittlerweile sogar schon Knabbereien aus der Eiweißgruppe:
    Nüsse, Käsewürfel, getrockneter Schinken oder so. Und heute neu entdeckt: Sojaflocken von Alnatura! Sehr lecker! Außerdem habe ich auch eine Schwäche für Algenblätter (Nori).
    Ich hoffe, das hilft dir weiter für Dein Abendessen ohne Kohlenhydrate!
    Alles Liebe!

  • von blumenmara am 20.03.2012 um 16:06 Uhr

    Regelmäßiges abendessen ohne kohlenhydrate ist super, um ein bisschen abzunehmen!

  • von fiffikrawallo am 02.03.2012 um 17:58 Uhr

    Wenn mein abendessen ohne kohlenhydrate ist, habe ich immer voll schnell noch Hunger! Und dann esse ich um 10 oder so nochmal was

  • von Reichi_Fritz am 07.02.2012 um 13:37 Uhr

    low carb ist totaler schwachsinn! abendessen ohne kohlenhydrate…naja

  • von erdnuesschen11 am 07.02.2012 um 13:34 Uhr

    Ich steh nicht so auf abendessen ohne kohlnehydrate, aber wenn, dann ess ich gern Salat. Oder leichte Gemüsesuppen – einfach lecker und auch ein abendessen ohne kohlnehydrate

  • von wasserfrosch am 10.01.2012 um 13:21 Uhr

    Ich esse gern Gemüsepfannen jeglicher Art. Am besten mit ein bisschen Räucherlachs oder einer Joghurt-Soße. Das ist für mich das beste abendessen ohne kohlenhydrate!

  • von babs71 am 18.11.2011 um 14:46 Uhr

    Ein leckeres abendessen ohne kohlenhydrate sind rühreier!

  • von Gnu25 am 05.05.2010 um 09:53 Uhr

    Ich gebe Gefaehrtin absolut Recht…
    Das Ganze hat nur was mit dem Blutzuckerspiegel zu tun…
    Wichtig ist es zwischen zwei Mahlzeiten mindestens 5 Stunden nichts zu essen, damit der Stoffwechsel richtig arbeiten kann…abendessen ohne kohlenhydrate is aber auch gut..

  • von ElenaKrickl am 05.05.2010 um 09:52 Uhr

    Gestern hatten wir Schweinesteaks mit gebratenem Spargel, war lecker.
    Wir essen abends eigentlich nie (!) KH, manchmal wenn ich welche esse, weil ich z. B. auswärts bin, vertrag ich die kaum noch! also abendessen ohne kohlenhydrate, untertags ess ich ganz normal!

  • von Tinchen1111 am 05.05.2010 um 09:45 Uhr

    Hey julia92,
    also ich mach im Moment auch ne LowCarb Diät und ich kann nur sagen, dass ist oft ganz schön zeitaufwenidig.. Mein Diät Prinzip, (was mega klappt) hab ich von nem Fitnesstrainer im Fitnessstudio empfohlen bekommen: Morgens und abends so wenig wie möglich KH (z.B. Magerquark, fettarmer Schafskäse, Thunfisch, aber nicht der in Öl eingelegte!) und mittags gemischt, dass du dich nicht mangelernährst! Wenn man SPort dazu macht klappt das echt gut!
    Und weil ich abends oft mal bis 7 oder länger arbeite (genau wie mein Freund) hat dann oft keiner mehr Lust zu kochen… Also bestellen wir uns oft essen bei einem Lieferservice direkt bei uns in der Nähe! Mein Freund ist dann zwar manchmal so gemein und bestellst sich ne Pizza, aber ich bleib dann einfach bei nem leckeren Salat mit Putenbrust (extra viel Eiweiß, wenig KH)
    http://www.yourdelivery.de/lieferservice/berlin
    versuch da mal was zu finden, macht echt Appetit sich das Angebot anzusehen!
    Hoffe, das klappt bei dir frühstück und abendessen ohne kohlenhydrate auch so gut wie bei mir! Kannst ja mit uns ins Fitnessstudio gehn 🙂

  • von CatLikeThief am 04.05.2010 um 22:23 Uhr

    schinkenrollen mit frischkäse gefüllt
    hühnerbrust in brühe gekocht
    corned beef
    thunfisch
    käse-wurst-käse sandwich (ohne brot versteht sch)

    ein abendessen ohne kohlenhydrate geht!
    mein Freund macht seit 2 Monaten komplett lowcarb… mega eklig was der so isst

  • von vanilla_03 am 04.05.2010 um 18:46 Uhr

    Hüttenkäse hat viel Eiweiß! Und Magerquark auch, wurde ja schon gesagt. Vielleicht kannst du dir ein Brot mit Hüttenkäse oder Magerquark und dazu einen Salat mit Gurken oder so machen. Ich glaube, das ist abends relativ gesund. Klar, das Brot hat Kohlehydrate, aber das ist ja dann auch das einzige… GANZ musst du auch nicht drauf verzichten, das geht ja eigentlich kaum… es geht da eher drum, dass das Verhältnis halt stimmt, d.h. MEHR Eiweiß als Kohlehydrate am Abend und am morgen umgekehrt. ein abendessen ohne kohlenhydrate ist quatsch.

  • von criystallica am 04.05.2010 um 15:19 Uhr

    man soll darauf achten: abendessen ohne kohlenhydrate auf jeden fall!

  • von vtouil am 04.05.2010 um 15:02 Uhr

    ich esse seit drei wochen auch abendessen ohne kohlenhydrate und es klappt super, meine vor-schwangerschafts-hosen passen mir wieder alle:)
    auf jeden fall kann ich nur den tip mit dem abendessen ohne kohlenhydrate weiter geben, einmal die woche einen schlemmerabend einzulegen, dann häült man die sache nämlich auch was länger durch.
    einfach fisch oder fleisch in variierenden marinaden (auf olivenölbasis mit knobi, chili, frischen kräutern, geraspeltem gemüse, parmesan etc, alles was man klein genug bekommt ist für eine marinade geeignet) und dazu gemüse oder salat, auch da kann man die dreessings variieren, mal honig-senf, mal klassisch essig-öl, mal mit kürbiskernöl (das hat so ne schön nussige note und wenn man es mit senf und honig mischt, sieht es zwar fies grün aus, hat aber ein ganz tolles erdnussaroma), mal mit kräutern, mal auf joghurt- basis…
    man kann auch jedes mögliche gemüse füllen. ich mach das ganz gern auf basis der fleisch- bzw. fischmarinade und dann noch ein wenig frischkäse und frische kräuter dazu, sehr köstlich diese abendessen ohne kohlenhydrate…

  • von criystallica am 04.05.2010 um 14:56 Uhr

    Gute Abendessen ohne Kohlenhydrate:
    – Rührei, bzw. Omlette mit Gemüse, Paprika oder so
    – Salat, man kann fettarmen Käse reintun
    – Gemüseauflauf, z.B. mit Zucchini oder Brokkoli und Blumenkohl
    – Quark am abend ist auch okay (ich weiß, Kohlenhydrate, aber die sind okay^^), also entweder süßer Quark (mit Süßstoff, OHNE Früchte!!!) oder mach einen leckeren Dip daraus, und iss ihn zu Rohkost, lecker…..

    Das ess ich immer so wenn ich ein Abendessen ohne Kohlenhydrate zu mir nehmen möchte 😀

  • von carry__x3 am 04.05.2010 um 14:52 Uhr

    Rührei ist, glaub ich, ein gutes Abendessen ohne Kohlenhydrate zum Beispiel…glaub ich

Ähnliche Diskussionen

Abends keine Kohlenhydrate mehr? Antwort

ballonfrau am 03.01.2012 um 12:58 Uhr
Huhu! Macht es wirklich einen Unterschied, abends keine Kohlenhydrate mehr zu essen, wenn man abnehmen will? Eine Freundin schwört ja darauf... Ich weiß gar nicht, ob ich es schaffen würde, abends keine Kohlenhydrate...

Frühstück - Kohlenhydrate oder Eiweiß? Antwort

Julchen79 am 14.09.2009 um 12:47 Uhr
Hallo, ihr Lieben Um gleich zum Thema zu kommen: Ich versuche grade, ein paar Pfunde loszuwerden. Dazu hab ich mich im Internet informiert, und bin auf einen Widerspruch gestoßen: Ich weiß natürlich, dass man...