HomepageForenDiät Forumabgenommen,aber ich sehe keinen unterschied

abgenommen,aber ich sehe keinen unterschied

vanilly90am 06.04.2011 um 20:32 Uhr

hey mädels
ich habe 3 kg innerhalb von 1nem monat abgenommen (bin 164 und wiege jetzt 51kg) ich ernähre micht gesund und ausreichend,hungere nie,mache sport usw. esse auch jeden tag süßes:-D ich liebe essen. An meinen hosen hab ich schon gemerkt, das sie lockerer sitzen, aber ich sehe mich nicht schlanker:-( hab noch immer einen dicken po und meine schenkel sind auch dick -.- ich sehe optisch rein garkeine veränderung das ich abgenommen habe, das ist echt depremierend. Klar hört sich mein gewicht bei so einer größe nicht viel an, aber mich stört mein hintern und meine schenkel schon sehr und ich hab dickere oberarme, das passt einfach alles nicht zu meiner talie,weil die viel schmäler ist und ich habe auch einen flachen bauch. Denkt ihr, ich habe nur wasser verloren? hab gelesen, das der körper zuerst 3-4 kg wasser verliert,aber so viel wasser? aber wieso merke ich es dann an den hosen,aber sehe rein optisch null? ich verstehe das nicht….

Nutzer­antworten



  • von SarahUnicorn am 07.04.2011 um 07:12 Uhr

    Wenn du willst, dass alles schön schlank und straff aussieht, ohne weiter an Gewicht zu verlieren (das geht eh an den Stellen weg, wo man es NICHT will) mach jeden Abend ein BBP-Workout. Das definiert die Muskeln und du wirst auch einen Unterschied sehen. War bei mir zumindest so. Da muss man zwar etwas Geduld aufbringen, aber es lohnt sich!
    Außerdem würde ich mich nicht ständig im Spiegel anschauen. Ist ja klar, dass dir nix auffällt.
    LG 🙂

  • von kuchenkruemeli am 07.04.2011 um 05:12 Uhr

    ja, das nenne ich schlank. 90? model-umfang, falls dir das mal aufgefallen ist. und die sind nun wirklich nicht dick.
    und zu deiner frage, du siehst es nicht, weil du dich jeden tag im spiegle siehst und es schleichend geht. wenn du mal ne woche nicht nachschaust, dann fällts mehr auf.

  • von ShadyLady999 am 06.04.2011 um 22:58 Uhr

    Vorallem kratzt sie noch nicht am Untergewicht oO

  • von Judl am 06.04.2011 um 22:55 Uhr

    ich glaube, dass du vllt gar nicht abnehemen musst, sondern einfach deine problemzonen mal straffen, u bemuskeln? ich könnt mir vorstellen, dass das schon eine ganze menge ausmachen könnte 🙂

  • von vanilly90 am 06.04.2011 um 22:41 Uhr

    ich mache doch garkeine diät, ich ernähre mich gesund und treibe sport, von diät war nie die rede, davon halt ich nichts. Mein schenkelumfang beträgt an der dicksten stelle 53 und mein hintern 93, und wollt ihr das noch sehr schlank nennen? wenn ich nicht zufrieden bin, dann kann ich doch abnehmen. Auserdem hungere ich nicht und esse wirklich ausreichend, also hab ich auch keine essstörung und auserdem lautete meine frage, wieso ich noch nichts sehe und nicht, ob ich abnehmen muss…-.- ich nehme weiter ab damit das klar ist :-D:-D

  • von blaubeere06 am 06.04.2011 um 22:38 Uhr

    vielleicht liegts daran, dass die drei kilo sich einfach auf einen Monat verteilt haben – und du siehst dich nunmal jeden tag und so hast du natürlich nichts richtig “gemerkt”…
    oder du hast durch sport an muskelmasse zugenommen – aber da müsstest dus ja eigentlich erst recht sehen…
    vielleicht hilft beim nächsten mal messen^^

  • von coer am 06.04.2011 um 22:14 Uhr

    Vielleich siehst du dich auch einfach anders…man selbst nimmt sich oft anders wahr als andere..

  • von MargeSimpson am 06.04.2011 um 22:14 Uhr

    Ach ja, mit normal essen meine ich soviel, dass du trotz Sport nicht mehr abnimmst… Ich gehöre auch zu denen, die eher schwer bis gar net zunehmen und glaub mir, damit lebt man auch nicht glücklich.
    squeetcat hat ja schon gut beschrieben wie andere dann auf einen reagieren… ich würde gerne 5kg zunehmen… gern auch an hintern und schenkel…

  • von MargeSimpson am 06.04.2011 um 22:11 Uhr

    Dann würde ich dir empfehlen, normal zu essen (also keine Diät mehr, gesund eben) und Sprot machen. Evtl. vielleicht sogar ins Fitnessstudio falls du es dir leisten kannst, die können dir vielleicht sagen, wo du was trainieren kannst, um möglicherweise schönere Proportionen zu kriegen. Also dass das Fett eben an Hintern und Co weggeht und gegen Muskeln (die ja schwerer sind wie Fett) ersetzt werden, dann siehst du schlanker aus und gegen mehr Kraft in Armen und Beinen dürfte ja auch nichts einzuwenden sein…
    Ansonsten, falls du nicht ins Fitnessstudio willst… Fahrrad, Inlinern, Schwimmen…

  • von JuJaa am 06.04.2011 um 22:03 Uhr

    Wenn du noch mehr abnimmst wirst du wahrscheinlich auch keine oberweite mehr haben und gar keinen hintern, rechne schon mal damit oder akzeptier einfach dass deine schenken einen cm zu `breit sind` ich bin mir sicher dass nur du das so siehst

  • von vanilly90 am 06.04.2011 um 22:00 Uhr

    nein ich hab wahrscheinlich leichte knochen und ich will keinen fetten hintern und dicke schenkel,die müssen einfach weg!!! jeder sieht anders aus bei gewicht und größe,es kommt ja auch auf die fettvertreilung an und mein fett ist blöd verteilt

  • von sqweetcat am 06.04.2011 um 22:00 Uhr

    hey ! also ich habe auch mit gewichtsverlust zu kämpfen, ich habe in den letzten 2 jahren ca 5 kilo abgenommen und wiege nun bei 1,68m nur noch 46 kg ! ich habe keine ahnung warum, ich ernähre mich total ungesund, esse dauernd bei mc doof oder backwaren und süßes, mache keinerlei sport und bin auch sonst ziemlich faul, dazu kommt dass ich total starke schilddrüsenunterfunktion habe und wer sich damit ein bisschen auskennt, weiß, dass man dann eigentlich eher probleme mit übergewicht hat.. keine ahnung was bei mir los ist, habe auch selber an meinem körper keine große veränderung mitbekommen, bis auf einmal total fiese gerüchte an meiner schule verbreitet wurden, bulimie und magersucht usw, ich werde regelmäßig auf mein gewicht von allen möglichen leuten blöd angelabert und das macht mich wirklich fertig, ich meine, wenn man etwas dicker ist, will man doch auch nicht ständig von jedem gesagt bekommen :” Oh man, hast du immer noch nicht abgenommen!”, bei mir isses halt genau andersrum, das macht mich wirklich fertig!!! also sei froh, dass du evt. etwas mehr auf den rippen hast, ist doch auch total sexy und einen größeren po würde ich unheimlich gerne haben, dein gewicht is echt voll in ordnung !

  • von JuJaa am 06.04.2011 um 21:59 Uhr

    Also die leute, die ein traumgewicht haben und sich immer noch die köpfe darüber zerbrechen wie sie noch dünner werden regen mich ungeheuer auf…ich wiege bei 1.60 ca 55 kilo und ich sterbe nicht.

Ähnliche Diskussionen

Wie habt ihr abgenommen? Antwort

viva_italia am 25.10.2013 um 16:57 Uhr
Hallo liebe desired-Mädels, ich wollte euch heute mal folgendes fragen: Wie habt ihr abgenommen? Ich möchte wahnsinnig gerne 7-10 kg abnehmen, da ich mich einfach nicht mehr wohlfühle. Definitiv habe ich den...

Magersucht-so schnell abgenommen? Antwort

SundayLi am 13.07.2012 um 12:52 Uhr
Hallo liebe desired-Mädels. Ich weiß echt nicht weiter. Bis ich wegen meiner Magersucht in die Klinik am Korso aufgenommen werde sind es noch knapp 2 Wochen und es läuft wirklich gar nichts zu Hause, Tagelang...