HomepageForenDiät ForumAbnehmen ohne sport – Darf keinen Sport machen, kann ich trotzdem abnehmen?

Abnehmen ohne sport – Darf keinen Sport machen, kann ich trotzdem abnehmen?

vanilly90am 15.01.2011 um 15:43 Uhr

da ich aus gesundheitlichen gründen kein sport machen kann und darf wollte ich fragen ob abehmen ohne sport auch funktioniert? habt ihr evtl paar tipps wie man das angehen kann?

Nutzer­antworten



  • von romi_butterfly am 16.01.2011 um 12:12 Uhr

    oh nein es tut mir leid ich habe noch einmal nachgesehen und es hörte sich nur der name ähnlich an!
    auch mit vanili nämlich 😛

  • von vanilly90 am 16.01.2011 um 00:09 Uhr

    von mir? das kann nicht sein:D hab hier keine fotos von mir reingestellt:P. Ja also mind. 3 monate darf ich keinen sport machen. Aber ich hab ne arbeit wo man viel rumrennen muss,da bin ich dann auch ziemlich am schaffen und bin ausgepowert^^ arbeite jeden tag bis zu 9 std.,reicht das dann aus? ich mein ich hock ja nicht jeden tag die ganze zeit daheim rum. Hmm ja schwimmen wäre ne alternative und gymnastik noch evtl könnte ich auch machen,aber bringt gymnastik denn überhaupt was? ich mein da powert man sich ja nich wirklich aus.

  • von romi_butterfly am 15.01.2011 um 18:31 Uhr

    hihi aber wenn du zu viele karotten isst wirst du orange im gesicht 🙂
    wieso möchtest du denn abnehmen, habe ich nicht vorhin ein foto von dir gesehen und einen kommi geschrieben? da siehst du sehr schlank aus!

  • von Leastar am 15.01.2011 um 17:28 Uhr

    JA. Mein Paps macht auch nur seeeeehr wenig sport (bisschen radfahren und so ein paar übungen) und der hat auch total viel abgenommen.

    Er ist z.B. öfters Karotten, die anscheinend total sättigen. Oder normal zum Frühstück und viel Salat zum Mittag und Abends dann nur einen Apfel/Suppe/etc.

    Aber du solltest schon ein wenig sport machen.. öfters spazieren gehen, reicht fürs erste auch.

  • von specialEdition am 15.01.2011 um 16:38 Uhr

    kannst du nicht wenigstens joga machen?
    oder gymnastik? oder irgendsowas? sit ups?
    denn ohne sport kannst du nicht dauerhaft abnehmen- sorry.
    selbst wenn dus schaffst, tritt nachher der jojo-effekt ein und du hast das doppelte wieder drauf.

  • von HoneyKiss am 15.01.2011 um 16:13 Uhr

    für das erste mags wohl schleichen, aber früher oder später solltest du für die muskeln schon etwas machen.
    denn ein dünner, weicher, schlappiger körper ist nie so schön wie ein kurviger, aber definierter körper.

  • von Kiki92hl am 15.01.2011 um 15:55 Uhr

    Sport ohne Abnehmen ist sehr schwer, weil du dann irgendwann so gut wie nichts mehr essen darfst, um noch weiter abnehmen zu können.
    Das liegt daran, dass der Stoffwechsel sich verlangsamt, wenn du dauerhaft weniger isst, als dein Körper braucht.
    Durch Sport würde der Stoffwechsel angeregt und außerdem würden Kalorien verbraucht.
    Die Idee mit dem leichteren Sport finde ich gut. Wäre das vielleicht was für dich?
    Ansonsten kannst du auch zügig eine Stunde spazieren gehen oder Fahrrad fahren.
    Hauptsache der Stoffwechsel schläft nicht ein.

  • von ashanti187 am 15.01.2011 um 15:49 Uhr

    naja, weniger kalorien zu sich nehmen, als man verbraucht.

    aber abnehmen ohne sport find ich nicht so toll… immerhin soll der körper ja auch in form sein… und es muss ja auch kein intensiver sport sein?! gibt doch auch leichteres, wie z.b. joga, pilates,…

Ähnliche Diskussionen

haferkleie abnehmen Antwort

DuMue2309 am 04.01.2013 um 22:33 Uhr
Hi, nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder. Ich muss mal ganz blöd fragen: kann man mit Haferkleie abnehmen? Meine Tante hat mir das empfohlen, weil sie findet, dass ich so stark zugenommen habe. Nett, oder?...

Buttermilch: abnehmen? Antwort

Lena_83 am 04.01.2013 um 21:47 Uhr
Tag Mädels, mich würde mal interessieren, ob jemand von euch Erfahrung mit einer Buttermilch Diät hat. Kann man mit Buttermilch abnehmen? Ich hab da was im Internet gelesen, weil ich im Frühjahr eine Diät machen...