HomepageForenDiät ForumAm schnellsten abnehmen?

Am schnellsten abnehmen?

Marilynam 04.01.2013 um 11:47 Uhr

Hey ihr Erdbeeren, ihr müsst mir verraten, wie man am schnellsten abnehmen kann! Ich habe ein echtes Problem: In zwei Wochen werde ich nämlich heiraten, das steht schon lange fest und dafür habe ich mir auch blöderweise schon vor einem Jahr das Kleid gekauft. Nun habe ich offenbar seit dem Kauf einige Pfündchen zugenommen, hab das gar nicht bemerkt, denn wir haben kein Waage zuhause. Wie kann ich dieses Gewicht nun am schnellsten abnehmen?!? Low Carb, Low Fat oder Pusteblumendiät, ist mir ganz egal, solange ich am schnellsten abnehmen und wieder in mein Traumklied passen kann!

Nutzer­antworten



  • von marib am 10.06.2013 um 20:55 Uhr

    Ganz schnell abzunehmen ist nicht gesund!!!!

    Eine Beispielrechnung für falsches Abnehmen

    Eine 25-jährige Frau, Größe 1,70 m, mittlere berufliche Beanspruchung, 1-2 Mal sportliche Betätigung pro Woche. Diese Frau hat einen ungefähren täglichen Bedarf von ca. 2.000 Kalorien. Würde sie nun täglich 1.000 Kalorien einsparen (durch Hungern und/oder mehr Sport), wäre ihr Grundbedarf nicht gedeckt.

    Die Folge: der Körper schaltet auf das Notprogramm mit all seinen Nachteilen um. Der Stoffwechsel verlangsamt sich, der Grundumsatz sinkt. Sobald wieder normal gegessen wird, werden die Kalorien direkt in den Fettzellen gespeichert. Der viel zitierte Jojo-Effekt lässt grüßen.

    Schau Dir dieses Video an vielleicht kann es Dir bei Deinem Problem weiterhelfen:

    http://zum-video.net/433/abnehmen-am-bauch/

  • von marib am 10.06.2013 um 20:55 Uhr

    Ganz schnell abzunehmen ist nicht gesund!!!!

    Eine Beispielrechnung für falsches Abnehmen

    Eine 25-jährige Frau, Größe 1,70 m, mittlere berufliche Beanspruchung, 1-2 Mal sportliche Betätigung pro Woche. Diese Frau hat einen ungefähren täglichen Bedarf von ca. 2.000 Kalorien. Würde sie nun täglich 1.000 Kalorien einsparen (durch Hungern und/oder mehr Sport), wäre ihr Grundbedarf nicht gedeckt.

    Die Folge: der Körper schaltet auf das Notprogramm mit all seinen Nachteilen um. Der Stoffwechsel verlangsamt sich, der Grundumsatz sinkt. Sobald wieder normal gegessen wird, werden die Kalorien direkt in den Fettzellen gespeichert. Der viel zitierte Jojo-Effekt lässt grüßen.

    Schau Dir dieses Video an vielleicht kann es Dir bei Deinem Problem weiterhelfen:

    http://zum-video.net/433/abnehmen-am-bauch/

  • von MCGreg am 31.05.2013 um 14:17 Uhr

    Schnelles abnehmen sollte auf jeden Fall gelernt sein und man sollte dabei auf jeden Fall aufpassen, dass kein Jojo-Effekt auftritt. Mir haben einige Tipps aus dem Internet geholfen z.B. auf http://www.am-schnellsten-abnehmen.de . Da wird eigentlich ganz gut erklärt, was beim schnellen abnehmen beachtet werden sollte. Ansonsten kann ich sagen, dass bei mir mittlerweile langfristig eine Mischung aus ausgewogener Ernährung und Sport hilft.

  • von Nelly am 18.02.2013 um 15:24 Uhr

    du solltest wirklcih nicht fragen, wie du am schnellsten abnehmen kannst! das ist so kontraproduktiv und mit der frage: wie kann ich den besten jojo-effekt erzielen, gleichzusetzen 😉

  • von Blondie am 23.01.2013 um 17:56 Uhr

    Ich denke auch, wer am schnellsten abnehmen will muss echt auf viel verzichten: Kohlenhydrate, Fett und Zucker.

  • von sonnen_blume_ am 08.01.2013 um 10:42 Uhr

    Sehe ich auch so. Ist echt hart, aber wer am schnellsten abnehmen will, muss wohl auch in den sauersten Apfel beißen… 😉

  • von BeautyMom am 07.01.2013 um 16:38 Uhr

    Um am schnellsten abnehmen zu können würde ich wirklich die nächsten zwei Wochen weitgehend auf Kohlenhydrate, Zucker und Fett verzichten auch wenn`s schwer fällt. Dazu noch ordentlich Sport, dann purzeln die Pfunde auf jeden Fall.

  • von twinnimom am 06.01.2013 um 17:16 Uhr

    Kann ja sein, dass man mit einer Nulldiät am schnellsten abnehmen kann, aber empfehlen kann man das auf keinen Fall! Bei der Nulldiät musst Du unter Umständen sogar mit Organschäden rechnen – und das ist auch das schönste Hochzeitskleid nicht wert!

  • von Meliss4 am 06.01.2013 um 08:56 Uhr

    Am schnellsten abnehmen kann man nach meiner Erfahrung mit Low Carb Diäten, wie etwa der David Kirsch Diät oder der Top Body Diät – mit diesen Diäten riskierst Du zumindest nicht Deine Gesundheit!

  • von clubgaengerin am 05.01.2013 um 07:03 Uhr

    Wenn Du wirklich am schnellsten abnehmen willst, hilft nur radikale Kalorienreduktion, wie zum Beispiel bei der Nulldiät – gesund ist das aber nicht!

Ähnliche Diskussionen

Abnehmen Antwort

OnyxHand617 am 07.07.2017 um 13:48 Uhr
Hallo zusammen Es gibt keine einzige Diät, die zu einer dauerhaften Gewichtsabnahme führt. Das Resultat ist ausnahmslos der JOJO Effekt. Das einzig richtige ist die Ernährungsumstellung: Wichtig ist, der Grundumsatz...

Basenfasten: abnehmen? Antwort

Sweety76 am 11.01.2013 um 20:22 Uhr
Huhu, ich beschäftige mich in letzter Zeit viel mit Homöopathie. Dabei bin ich auf das Fasten aufmerksam geworden, das den Körper von Giftstoffen reinigt. Ich würde es gerne einmal ausprobieren, habe aber Angst davor,...