HomepageForenDiät ForumAstronautennahrung zum Zunehmen

Astronautennahrung zum Zunehmen

CareBear85am 26.04.2012 um 13:51 Uhr

Hi Mädels, ein Kumpel von mir ist ziemlich schmal, versucht aber in seiner Gewichtsklasse im Judo aufzusteigen, um seines Erachtens nach “bessere Kämpfe” bei Turnieren zu haben. Da er so gut wie nie zunimmt, haben wir uns gedacht, dass er auch Astronautennahrung zum Zunehmen zu sich nehmen könnte. Wo kann man denn Astronautennahrung kaufen?? Wisst ihr das?

Nutzer­antworten



  • von sahnestueck23 am 21.10.2014 um 08:05 Uhr

    Astronautennahrung kannst du ganz easy über Amazon bestellen oder bei diversen Sportfirmen, die auch eine Onlinepräsenz haben. Ich habe auch schon öfters von Sportlern gehört, die Astronautennahrung essen, generell würde ich da aber Abstand von nehmen, weil es ja nur Flüssignahrung ist und auf Dauer wird Astronautennahrung glaube ich auch ziemlich teuer…

  • von sweetgirl93 am 18.06.2014 um 13:42 Uhr

    Austronautennahrung bekommst Du im Internet, das ist kein Problem. Da gibt es sogar recht viele Anbieter. Du musst aber bedenken, dass Astronautennahrung eigentlich darauf spezialisiert ist, viel Calzium zu enthalten, wegen dem Knochenabbau im Weltall. Zum zunehmen ist das dann wohl eher weniger geeignet. Ich würde an seiner Stelle statt Astronautennahrung lieber viel Fleisch und Fisch essen, das gibt viel Eiweiß. So lassen sich schneller Muskeln aufbauen

  • von Rainbooow am 28.02.2014 um 13:48 Uhr

    Astronautennahrung zum Zunehmen kannst du glaub ich als normaler Mensch nicht einfach so kaufen. Wie wäre es denn mit Weight Gainern?

  • von Kaenguru123 am 16.08.2013 um 15:12 Uhr

    Astronautennahrung ist bestimmt ziemlich teuer. Vielleicht sollte er sich lieber mal öfter ne Pizza gönnen.

  • von Lenamarie1 am 16.05.2013 um 14:48 Uhr

    Astronautennahrung stelle ich mir total ekelig vor.

  • von Pinja am 14.03.2013 um 00:30 Uhr

    Hallo, ein bisschen spät, aber vielleicht hilfts noch… Astronautennahrung bekommst Du in der Apotheke. Ich habe ebenfalls das Problem mit dem Dünnsein. Bis ich was zunehme, dauert ewig und sobald ich mich mit Arbeiten anstrenge, ist alles wieder weg. Ich verbrenne einfach viel zu schnell und brauch die 3fache Menge an Kalorien wie normal. Die doppelte Portion Kohlehydrate und Konsorten zu sich zu nehmen, ist Schwachsinn, wenn ich das mal so sagen darf, da es dem Körper nur schadet. Selbst meine Ärzte haben mir Astronautennahrung empfohlen, damit ich erst mal ein Normalgewicht auf die Waage bringe. Natürlich sollte man es nicht immer zu sich nehmen, nur solange, bie “der Pegel” stimmt.
    Hoffe ich konnte Dir doch noch weiterhelfen 🙂

  • von Tanya am 22.10.2012 um 13:34 Uhr

    Wer braucht denn Astronautennahrung zum Zunehmen? Die Menschheit bräuchte eher Astronautennahrung zum Abnehmen. ahaha

  • von schokokeks am 21.08.2012 um 13:16 Uhr

    Astronautennahrung? Mein Bruder ist auch so ein “Schlaffi”. Der war deswegen auch mal in ner Kur und da hat er hochkalorische Getränke bekommen. Das sah aus wie Schokodrink, nur dickflüssig und dreimal soviele Kalorien wie Cola. Vielleicht meinst du das auch mit Astronautennahrung?

  • von Stylofant00 am 30.04.2012 um 19:52 Uhr

    Kann er nicht einfach die doppelte Menge an Fett und Kohlenhydraten zu sich nehmen? Ich halte Astronautennahrung zum Zunehmen für keine gute Idee. Das gibt es nicht umsonst nur für Astronauten. Vielleicht sollte er in die Muckibude gehen und einfach ein paar Muskeln trainieren, dann kommt er automatisch in eine höhere Gewichtsklasse 🙂

Ähnliche Diskussionen

Zunehmen Antwort

Victoria210915 am 11.03.2017 um 20:58 Uhr
Hey, heute mal eine etwas andere Frage. Es geht nicht um das Abnehmen sondern zunehmen. Es fällt mir leider extrem schwer.. Ich Persönlich finde mich einfach zu dünn. Nicht magersüchtig auf keinen Fall aber schon...

fragen zum zunehmen Antwort

Es3Lchen am 07.05.2011 um 21:21 Uhr
hi, ich möchte etwas zunehmen und würde gern wissen, ab wieviel kilo man denn eine zunahme am körper sieht. außerdem wollte ich fragen, wieviel in man denn maximal in einer woche oder einem monat zunehmen sollte...