HomepageForenDiät ForumBachblüten zum Abnehmen

Bachblüten zum Abnehmen

wave123am 16.05.2012 um 17:19 Uhr

Gestern hat mir eine Freundin erzählt, dass sie jetzt Bachblüten zum Abnehmen nimmt. Angeblich sollen Bachblüten wohl beim Abnehmen helfen, da sie wohl irgendwie das Verhalten beeinflussen. Sie hat schon so oft versucht abzunehmenn und hat kaum Hoffnung, dass es jetzt klappt. Gegen dieses Gefühl sollen die Bachblüten wohl wirken.
Ich weiß nicht, ob ich dem Ganzen wirklich so glauben soll, habe auch noch nie vorher von diesen Bachblüten gehört. Hat eine von euch damit schoneinmal Erfahung gemacht?

Nutzer­antworten



  • von ErdbeereLisa am 05.07.2016 um 09:40 Uhr

    Ich denke, dass kommt ganz darauf an, wieso man etwas mehr auf den Rippen hat. Bei manchen Menschen hängt das ja mit dem Unterbewusstsein zusammen, wenn sie beispielsweise Fressattacken haben. Da können die Tropfen dann schon helfen, denke ich. Aber schau doch mal hier nach: https://www.bach-blueten-portal.de/ da findest du alles Wichtige über Bachblüten.

  • von rosiposi am 05.06.2012 um 11:46 Uhr

    Mir wurden Bachblüten zur Beruhigung empfohlen, da ich momentan doch sehr gestresst bin und so eine innere Unruhe habe. Wollte mich daher mal ein bisschen genauer darüber informieren. Dass Bachblüten zum Abnehmen auch helfen können, wusste ich nicht.

  • von Tempe am 30.05.2012 um 17:35 Uhr

    Die scheinen ja wirklich bei allem zu helfen. Dass Bachblüten zum Abnehmen helfen, habe ich zwar noch nie gehört, aber kann ich mir schon irgendwie vorstellen. Habe schon von einigen gehört, dass Bachblüten ihnen geholfen haben.

  • von papaya89 am 18.05.2012 um 17:23 Uhr

    Eine Bekannte hat auch mal Bachblüten genommen um das Abnehmen zu unterstützen. So wie ich das verstanden habe, kommt es darauf an, was man selber für ein Typ ist (Frustesser, Stressesser…) und dementsprechend wird einem dann eine spezielle Bachblüte zugeteilt, die dann das Verhalten beeinflussen soll.

  • von anna1banana am 18.05.2012 um 14:59 Uhr

    Ich habe auch schon gehört, dass Bachblüten zum Abnehmen eingesetzt werden. Ich habe die auch mal zur Beruhigung genommen und das hat super geholfen. Denke schon, dass es da dann bestimmt auch welche gibt, die das Abnehmen unterstützen können.

  • von nikaaaa am 16.05.2012 um 18:05 Uhr

    Die Bachblüte wird zur beruhigung verwendet, das stimmt. Sowas kann man auch vor prüfungen oder schlechtem einschlafen (bei einschlafen eher baldrian) verwenden. ob es zum abnehmen geeignet ist -keine ahnung

  • von josy0815 am 16.05.2012 um 17:38 Uhr

    Ja das gibt es wirklich, Bachblüten zum Abnehmen. Meine Vater hat das zum Abnehmen auch eingesetzt. Er ist ein relativ hektischer Mensch und isst daher auch immer ziemlich schnell und ganz oft zwischen Tür und Angel. Er hat eine bestimmte Blüte bekommen (weiß den Namen jetzt nicht) die ihn geduldiger gemacht hat.

Ähnliche Diskussionen

Grapefruit: abnehmen? Antwort

Ella19 am 11.01.2013 um 18:39 Uhr
Hi, hilft Grapefruit beim Abnehmen? Meine Freundin hat mir erzählt, dass man mit Grapefruit abnehmen kann. Das mag ich aber nicht glauben. Wieso denn? Und soll ich dann den ganzen Tag nur saure Grapefruit essen? Davon...

Abnehmen Antwort

OnyxHand617 am 07.07.2017 um 13:48 Uhr
Hallo zusammen Es gibt keine einzige Diät, die zu einer dauerhaften Gewichtsabnahme führt. Das Resultat ist ausnahmslos der JOJO Effekt. Das einzig richtige ist die Ernährungsumstellung: Wichtig ist, der Grundumsatz...