HomepageForenDiät ForumBMI, Gewicht, etc…

BMI, Gewicht, etc…

TrullaAnneam 01.02.2010 um 09:20 Uhr

Hallo ihr Erdbeeren 🙂

Ich hab mal paar Fragen…

Welchen BMI habt ihr? Seid ihr mit eurem Gewicht zufrieden? Macht ihr euch viele Gedanken über eure Figur? Ernährung? Sport?

Hier noch ein BMI-Rechner…
http://www.bmi-rechner.biz/bmi.pl

Nutzer­antworten



  • von printi am 22.11.2013 um 22:34 Uhr

    danke für den link!
    http://www.aloe-vera-produkte.net

  • von Absturz am 07.03.2010 um 18:33 Uhr

    Ich hoffe jedem von euch ist klar, dass der BMI eine fiktiv festgelegt Zahl ist,die absolut nichts über euren Traumkörper aussagt!!

    Ich zum Beispiel habe einen “BMI” von 26…was aber nur aussagt dass ich auf eine bestimmte Größe ein bestimmtes Gewicht habe.

    Mein Körperfettanteil liegt dagegen bei schlappen 10,2%, der Rest ist reine Muskelmasse vom Leistungspsort und Fitnessstudio.(Das heißt ich bin alles andere als dick, sondern nur komplett durchtraiiert)

    Also liebe Mädels…weiterhin noch den kurzen Comment das bis vor 5Jahren ein BMI von 25 als normal und gesund galt…die drastische Drückung ist nur eine Folge der Modeindustrie…also an alle die einen BMI von 22 und weniger haben…irgendwas ist falsch….entwederihr seid radikal untergewichtig oder euer kleiner elfenhafter Körper besteht zum Großteil aus leichtem schwabbeligen Fett und nicht aus Muskel;-)

  • von erdbeerstreusel am 20.02.2010 um 14:19 Uhr

    mein BMI liegt bei 20.4

    ich bin eigentlich sehr zufrieden damit…
    mein Vater meint ich wär zu dünn =P aber ich will mein Gewicht aufjedenfall so halten und nicht zu und abnehmen…hab aber leider immer total angst zuzunehmen…..

  • von pie_girl am 16.02.2010 um 22:59 Uhr

    *doofe

  • von pie_girl am 16.02.2010 um 22:59 Uhr

    @RockabillyBabe,
    ich kenne das, ist bei mir grade genau das selbe.
    habe fast 59 kg gewogen und habe dan fast 9 kilogramm abgenommen (bmi 23.5 auf 19.5)
    uff ich fühle mich noch fetter als vorher >..<

  • von pie_girl am 16.02.2010 um 22:39 Uhr

    Mein bmi ist 20.1
    als ich angefangen habe abzunehmen war er noch 22.4 oO
    naja am schönsten finde ich 16-17
    aber ich will es ja nicht überteiben ^^

  • von Honey9591 am 10.02.2010 um 14:30 Uhr

    meiner liegt bei 19.8 …. versuche trotzdem noch ein paar kilos los zu werden

  • von draganaa am 10.02.2010 um 14:23 Uhr

    meins ist 18,8 =( sooo fett
    *wein

  • von frolleinchaos am 02.02.2010 um 12:02 Uhr

    ich hab nen bmi von ca. 28. ich mach sport und versuch n paar kgs runter zu kriegen, um nachher auf einen bmi von 23 zu kommen. weniger will ich aber auf keinen fall!!!

  • von TrullaAnne am 02.02.2010 um 10:26 Uhr

    19 ist kein untergewicht… das ist normalgewicht…

  • von de1uxe am 01.02.2010 um 17:09 Uhr

    mein BMI ist 19, aber ich würde gerne ein bisschen abnehmen ^^ einfach bisschen speck am bauch los werden

  • von sassysas am 01.02.2010 um 17:06 Uhr

    he mein BMI is knapp untergewichtig aber ich in zufrieden,,,

  • von Annika91 am 01.02.2010 um 16:57 Uhr

    mein BMI ist 21 und bin damit zu frieden 🙂 ich mache ca 3 mal die woche sport im fitnessstudio, esse aber ziemlich viel 😀

  • von TrullaAnne am 01.02.2010 um 13:54 Uhr

    sowas interessiert mich eigentlich gar nicht… ich esse alles, worauf ich lust hab, allerdings nur in maßen und nicht in massen… ich habe schon allerhand abgenommen, indem ich einfach alles reduziert hab… ich bin übrigens 1,75 m groß und wiege 58 kg… mein ziel is 55… oder 54… mal sehen…

  • von Maggilein am 01.02.2010 um 13:53 Uhr

    Ojeeee, sorry für die vielen Posts, mein Internet spinnt 🙁

  • von Maggilein am 01.02.2010 um 13:52 Uhr

    Ich hab einen BMI von 19.4, bin also relativ zufrieden damit 🙂 Abnehmen will ich eigentlich nicht, sondern eher mein Gewicht halten, was derzeit bei ca. 57 Kilo bei einer Größe von 1,73 cm liegt. Deswegen achte ich auf gesunde Ernährung und mache mindestens jeden 2ten Tag Sport. Schokolade mag ich sowieso nicht sonderlich gerne, daher habe ich in dieser Hinsicht keine Probleme, Schoko en masse in mich hineinzustopfen ^^ Ich schau auch auf jeden Fall darauf, dass nicht zu viel Zucker, Fett und Salz in Lebensmitteln enthalten sind und studier die Inhaltsangaben sehr genau 🙂

  • von Maggilein am 01.02.2010 um 13:51 Uhr

    Ich hab einen BMI von 19.4, bin also relativ zufrieden damit 🙂 Abnehmen will ich eigentlich nicht, sondern eher mein Gewicht halten, was derzeit bei ca. 57 Kilo bei einer Größe von 1,73 cm liegt. Deswegen achte ich auf gesunde Ernährung und mache mindestens jeden 2ten Tag Sport. Schokolade mag ich sowieso nicht sonderlich gerne, daher habe ich in dieser Hinsicht keine Probleme, Schoko en masse in mich hineinzustopfen ^^ Ich schau auch auf jeden Fall darauf, dass nicht zu viel Zucker, Fett und Salz in Lebensmitteln enthalten sind und studier die Inhaltsangaben sehr genau 🙂

  • von Maggilein am 01.02.2010 um 13:51 Uhr

    Ich hab einen BMI von 19.4, bin also relativ zufrieden damit 🙂 Abnehmen will ich eigentlich nicht, sondern eher mein Gewicht halten, was derzeit bei ca. 57 Kilo bei einer Größe von 1,73 cm liegt. Deswegen achte ich auf gesunde Ernährung und mache mindestens jeden 2ten Tag Sport. Schokolade mag ich sowieso nicht sonderlich gerne, daher habe ich in dieser Hinsicht keine Probleme, Schoko en masse in mich hineinzustopfen ^^ Ich schau auch auf jeden Fall darauf, dass nicht zu viel Zucker, Fett und Salz in Lebensmitteln enthalten sind und studier die Inhaltsangaben sehr genau 🙂

  • von RockabillyBabe am 01.02.2010 um 12:56 Uhr

    @TrullaAnne ich konnte ja nichts dagegen tun, und bei mir ist es so: über das, was ich nicht ändern kann rege ich mich auch meist nicht auf! 🙂
    egal ob ich nichts, wenig, gesund, ungesund gegessen habe, sport oder kein sport, ich hab einfach immer zugenommen!
    dafür war es genauso, nur dass ich mein gewicht immer gehalten habe (außer natürlich das, was durchs wachstum in die höhe dazu kam)
    und jetzt mach ich sogut wie keine sport, esse viele gesunde sachen, aber auch viele ungesunde und mein geschwicht schwankt immer 68-70.5 kg, jenachdem wann ich mich wiege…
    was wirklich schlimm war: dehnungstreifen! sie waren knallrot-lila und rieeesig! aber jetzt sind sie auch wieder verblasst, hautfarben mit leichtem schimmer!
    und es war wirklich interessant zu sehen wie die mädls, die einen vorher gehasst haben, aufeinmal total nett waren und mich (glaub ich) dann auch wirklich mochten weil sie mich einfach nicht mehr als konkurenz gesehen haben…! hat mich nur nochmehr darin bestärkt dass ich viel mehr kumpels habe und nur 3 gute freundinnen…

  • von Tee91 am 01.02.2010 um 12:39 Uhr

    @Lou259:theoretisch hast du kein übergewicht,denn vor ein paar jahren ist dir grenze dazu einfach über nach von 27 auf 25 gesetzt worden!wenns danach geht haben stars wie arnold schwarzenegger und matt damon ebenfalls übergewicht!

  • von Pippina am 01.02.2010 um 12:34 Uhr

    Meiner ist 19,2, ich würde aber gerne noch so 3-5 Kilo abnehmen …Oo ^^

  • von dianne2804 am 01.02.2010 um 11:42 Uhr

    20.4 🙂

  • von sternenglanz84 am 01.02.2010 um 11:35 Uhr

    mein BMI liegt bei 19,94, find das völlig in Ordnung und mach mir da keine großen Gedanken drum und bin vollends zufrieden mit meinem Gewicht und meiner Figur.

    Ich tanze seit Jahren Standart und Latein (4 Mal die Woche Einzeltraining, 1 Mal die Woche Tanzkurs und Tanzparty) und für die Kondition muss ich mich halt aufraffen und ein bis zwei Mal die Woche 5-7 km Laufen gehen (das nervt mich bisschen, weil ich das hasse;)). Auf die Ernährung achte ich nicht besonders, da ich essen kann was ich will durch die Bewegung wird das alles wieder abtrainiert ohne dass ich groß drüber nachdenken muss

  • von MinaMindnight am 01.02.2010 um 11:18 Uhr

    mein bmi ist 18,und ich mache mir auch gedanken um meine ernährung und um sport.ich denke man kann bei jeder figur noch etwas machen.
    und lou259 kann je sein das du deinem freund gefällt,aber gefällst du dir selber auch?man sollte sich wohlfühlen und ausserdem,tut mr leid das ich das erwähne, aber man weiss ja nie wie lange beziehungen halten. das ist das gleiche wie bei gefaehrtin,sie gefällt zwar ihrem mann aber sich selber jicht, und deshalb nimmt sie ab.

  • von TrullaAnne am 01.02.2010 um 11:17 Uhr

    ja das glaub ich dir… war aber doch sicher nicht einfach für dich, von untergewicht auf übergewicht zu wechseln, oder? auch wenn du sagst, dass du es nicht schlimm fandest…

  • von RockabillyBabe am 01.02.2010 um 11:08 Uhr

    @TrullaAnne: ja, denke ich auch!
    hatte aber auch vorher 19 jahre lang untergewicht, dann extrem zugenommen (vermutlich Stoffwechselstörung) und fands aber nicht schlimm! mir ist aufgefallen dass die leute, v.a.frauen viel netter zu einem sind wenn man “dick” ist! vielleicht weil sie einen nicht mehr so als konkurenz zählen…, und es war mal ne interessante erfahrung!
    und jetzt bin ich so mittel, und mittel fand ich schon immer doof! 🙂

  • von Ansaska am 01.02.2010 um 11:05 Uhr

    Ich hab einen BMI von 19,5 und bin damit voll zufrieden^^
    Aber ich finde man sollte nicht alles davon abhängig machen. Muskel wiegen nunmal mehr als Fett und deshalb haben Sportler auch meistens einen sehr hohen BMI, aber sind trotzdem nicht dick. Das wird dabei ja leider nicht berücksichtigt.
    Solange man sich wohl in seiner Haut fühlt und vor allem auch gesund ist und keine Risiko für Folgeerkrankungen besteht, sollte man so bleiben wie man isr:-)
    Und zur Ernährung und Sport: Ich studiere Ernährungswissenschaften und lege dementsprechend schon viel Wert auf eine gesunde Ernährung, was natürlich nicht bedeutet, dass ich keine Süßigkeiten esse^^ Ich liebe Süßes und essen auch ziemlich viel davon. Und regelmäßig Sport mach ich auch, jedenfalls wenn keine Klausuren anstehen, dann komm ich schon so auf 3 – 4 mal die Woche.

  • von TrullaAnne am 01.02.2010 um 10:55 Uhr

    @RockabillyBabe dann liegts wahrscheinlich daran, dass du jetzt selbstkritischer bist…
    immer eine gefahr beim abnehmen… dass man sich immer noch bisschen zu dick findet, auch wenns vllt gar nicht der fall ist…

  • von kathrienschen am 01.02.2010 um 10:47 Uhr

    22, dank weihnachten und sport kann ich zur zeit nicht machen wegen meiner knieverletzung. aber ich hoff das ich bis zum sommer wieder meinen 20ger bmi bekomm.

  • von RockabillyBabe am 01.02.2010 um 10:37 Uhr

    @TrullaAnne: ich weiß auch nicht, ist vom gefühl her einfach so!
    als ich wirklich dick war (ca 85 kg) hab ich mich nicht so dick gefühlt wie jetzt, oder mich störts jetzt mehr… ?! ja, ich bin komisch! 🙂

  • von Erdbeershake85 am 01.02.2010 um 10:33 Uhr

    BerfaCudi rauchst du? ich hatte nämlich desselbe Problem wie du, dass ich net zunehmen konnte und ein BMI von 17,5 ist definitiv zu wenig.

  • von Melli2001 am 01.02.2010 um 10:29 Uhr

    20,8 genau richtig 😀

  • von Erdbeershake85 am 01.02.2010 um 10:17 Uhr

    Danke Milli ^^ aber dein BMI ist vollkommen ,wirklich vollkommen in ordnung. Wenn du deinen BMI auf 18 bringst ,hast du untergewicht. 20 ist genau richtig 🙂 20 ist ehrlich gesagt auch mein Ziel. 😉

  • von TrullaAnne am 01.02.2010 um 10:13 Uhr

    warum das RockabillyBabe?

    andere würden dich dafür beneiden BerfaCudi 🙂

  • von RockabillyBabe am 01.02.2010 um 10:10 Uhr

    meiner ist bei 23.1, hab viel abgenommen (war glaub ich bei 25-26) fühle mich aber jetzt dicker als vorher…

  • von TrullaAnne am 01.02.2010 um 10:04 Uhr

    ich hab einen bmi von 18,9 also kaum merkliches unterweicht… bmi von 19 wäre ja normal… ich würde gern noch bisschen abnehmen, einfach, weil ich mir gefallen will und nicht der außenwelt. ich mach aber nix dafür… ich esse, wenn ich hunger habe und lass es bleiben, wenn ich keinen hab… sport mach ich ab und zu (hab z.b. für die wii “your shape”)

    @Lou… das seh ich so wie Erdbeershake… Meinem freund gefall ich auch so wie ich bin, aber fühl mich deswegen noch lange nicht wohl… wenn du abnehmen willst oder zunehmen oder was auch immer, dann für dich und nicht für irgendjemanden… du musst dich ja wohlfühlen!

  • von Diva666 am 01.02.2010 um 10:02 Uhr

    20.3!

  • von Sternchen20 am 01.02.2010 um 09:57 Uhr

    Mein BMI ist 20 und ich bin damit zufrieden 🙂

  • von Sanitzbunny am 01.02.2010 um 09:56 Uhr

    Mein BMI is` 18, 5. Also genau richtig.

  • von Erdbeershake85 am 01.02.2010 um 09:54 Uhr

    ehm ich finde du solltest abnehmen wenn du dich damit wohler fühlst und nicht weil du so wie du jetzt bist deinem freund gefällst,aber dir selbst net.

  • von Lou259 am 01.02.2010 um 09:51 Uhr

    mein BMI ist zu hoch… also 26 ist er, also knapp übergewichtig…. gerne würd ich abnehmen, aber meinem freund gefalle ich so,

  • von Erdbeershake85 am 01.02.2010 um 09:50 Uhr

    Hallo du,
    mein BMI ist 19 ,aber ich möcht gern noch was zunehmen.
    Ja ich mache mir viele Gedanken um meine Figur,weil ich eine bestimmte Vorstellung von mir selbst habe und versuche diese auch zu erreichen 😉 Wie siehts bei dir aus? Welchen BMI hast du denn? Bei der Ernährung achte ich auf jeden fall auch drauf ,dass ich jeden Tag was gesundes zu mir nehme,aber ich nehme genauso auch Schokolade zu mir ^^ ….Sport möcht ich gern machen, und bin auch schon so gut wie auf dem Sprung um mich im Fitnesscenter anzumelden 😉
    Machst du Sport?

Ähnliche Diskussionen

Gewicht besser verteilen? Antwort

Mariischa am 28.04.2011 um 22:36 Uhr
Huhu Mädels! Ich bin fast 20 Jahre alt, ca. 1,67 groß und wiege 55 kg. Ich will nicht abnehmen, also nicht gleich panisch werden hier 😀 Mein Problem ist nur, dass mein Gewicht nicht ganz so optimal auf meinen...

Wie viel wiegt ihr, oder besser welches Gewicht findet ihr schön?? Antwort

ILikeIt am 31.08.2011 um 20:27 Uhr
Ihr kennt das sicher alle, mal schaut man in den Spiegel und findet sich super toll und einen Tag später kann man sich nicht ertragen. Bei mir ist meistens die Wage daran Schuld. Die angewohnheit sich jeden morgen...