HomepageForenDiät ForumCola zero/ light gefärlich?

Cola zero/ light gefärlich?

Avelinchenam 25.06.2012 um 17:33 Uhr

Hi ihr Lieben 🙂
seit ca 3 monaten trinke ich so gut wie nur noch Cola light & zeor, manhcmla auch fanta doer sprite,..
hat alle smit der damaligen diät angefanegen und seit dem trinke ich täglich 1, 5 Liter davon. ICh mag auch kaum was anderes und in anderen getränken ausser wasser, ist zu viel zucker meiner MEinung nach. Doch nun haben mir Bekannte gesgat dass die Getränke Krebserrenge ist wenn ich täglich 1, 5 Liter am tag trinke, aufgrund des Aspartams(süßstoff) Was meinst ihr, stimmt das es kreberregend ist?

Nutzer­antworten



  • von PiPaPelle am 15.05.2013 um 15:02 Uhr

    Warum sollte Cola Zero gefährlich sein? Es ist halt ungesund und 1,5 Liter pro Tag sind schon heftig. Da solltest du echt ne Alternative suchen. Aber wenn du Cola Zero in Gläsern statt in Litern trinkst, sollte da keine Gefahr bestehen.

  • von Penelo am 09.07.2012 um 11:50 Uhr

    @redmoonlight1

    jap das ist traurig!

    wie kann man überhaupt 1,5 L von der Suppe JEDEN Tag 3 Monate runterwürgen? *wüüürgh*

  • von Darkblackwitch am 09.07.2012 um 11:42 Uhr

    Gesund ist es nicht, aber ich bin auch so eine Kandidatin die eher zu Cola light und Co greift, aber ich trinke auch mal anderes wie Wasser, Tees, Säfte und Schorlen. Ob Lightgetränke so gefährlich sind, da streiten sich bestimmt die Götter. 😀
    Meine Meinung ist, gerade während einer Diät ist es gut auch Mineralwasser/Saft/Schorle zu trinken, wegen der Mineralstoffe und Vitamine.
    ich will hier aufkeinenfall was behaupten, aber ich hab mal irgentwo gelesen (ich weiß die Seite bloß nicht mehr), dass wenn man durch Aspartam Krebs auslösen möchte, 50kg davon verzehren müsste…
    http://www.body-attack.de/Aspartam-ist-nicht-krebserregend.html
    http://www.diabetesbedarf.info/10-1/2375/Stevia.html
    Wie gesagt, ich will hier nix aufstellen, ich poste bloß meine Infos.

    Ich hab nebenbei noch nen guten Tipp,was auch praktisch kalorienfrei ist und ohne Süßstoff.
    Es gibt ein Wasser von Christinen mit Limettengeschmack,hat nur 0,5 kcal und ist ohne Zucker und ohne Süßstoffe.

  • von Goldschatz89 am 28.06.2012 um 15:21 Uhr

    In der masse ist es sicherlich nicht gesund..ich meine da ist ja nichts ausser zusatzstoffe drinnen? Warum trinkst du nicht mal was gesundes? Wasser? Tee? Saftschorle? Es ist ja nicht schlimm mal ein kleines glas zu trinken, aber 1,5 liter und das täglich sind definitv nicht gesund!

  • von vera992 am 28.06.2012 um 13:10 Uhr

    ” Ich mach Diät und trinke täglich 1,5 Liter Cola Zero/light “! ja und? was ist bitte daran so schlimm? ich hab es auch während des abnehmens gemacht und es hat mir sehr geholfen, den heisshunger auf was süßes zu stillen. im übrigen hab ich nicht festgestellt, dass der süßstoff heisshunger verursacht hat, im gegenteil: es hat mich eher noch gesättigt. achja, es gibt nicht eine einzige studie, die weder beweist, das süßstoff heisshunger erzeugt oder das gegenteil. die wissenschaftler streiten sich bis heute darüber und deswegen ist es meiner meinung nach subjektiv. muss jeder für sich selber wissen. klar, sind jeden tag 1 1/2 liter zu viel, aber als süßigkeitenersatz schonmal ne gute sache.

  • von Bienchen2009 am 28.06.2012 um 12:13 Uhr

    Ist es wirklich schon so weit das Menschen keine normalen Getränke ohne Geschmacksverstärker mehr mögen?
    Immer dieser scheiß…ich trinke am liebsten Wasser, Traubensaft oder Apfelsaft und liebe NATURjoghurt ohne ekligen Erdebeer-Vanille-Zimt-Anis-Holunderblüten-Schoko-Stracciatella-Aprikosen-Geschmack, denn wenn ich Lust auf Obst hab ess ich einfach frische Erdbeeren oder Aprikosen.
    Aber manche Menschen finden ja Obst auch eklig, weil die z.B.”gar nicht richtig nach Erdbeeren schmecken” xD

    Hach ja, die arme Menschheit, warum teure Erdbeern kaufen, wenn man doch im Rewe für ein paar Cent einen Joghurt kriegt, der viel mehr nach Erdbeere schmeckt!
    Naja zum Thema, man munkelt, dass Wasser gesünder ist als Cola, soll anscheinend auch eher beim Abnehmen helfen. Der Nachteil ist nur es schmeckt nicht so herrlich künstlich wie Cola oder Fanta! 🙁

  • von KiteKat am 28.06.2012 um 12:04 Uhr

    Eigendlich traurig wenn mans so zusammenfast 😎

  • von redmoonlight1 am 28.06.2012 um 11:51 Uhr

    Die besten Aussagen bis jetzt :

    “Ich hab zwei unterschiedliche Pillen genommen. Bin ich noch geschützt ? ”

    ” Ich nehm die Pille. Hab sie einmal vergessen. Hab jetzt meine fruchtbaren Tage errechnet und nach dieser Berechnung kann ich nicht schwanger sein ! ” -.-

    ” Cola zerfrisst nach ner Zeit die Magenschleimhaut ”

    ” Leitungswasser löscht meinen Durst nicht”

    ” Wie nehm ich in 2 Wochen 10 Kg ab ohne Diät ”

    ” Ist Fremdknutschen schon Fremndgehen? ”

    und das hier ist jetzt echt der Kracher :

    ” Ich mach Diät und trinke täglich 1,5 Liter Cola Zero/light “!

    Sagt doch so einiges .

  • von nachti26 am 26.06.2012 um 20:36 Uhr

    Ich halte die Sache zwar mehr oder weniger im Grunde für `Panikmache`, aber geh` dem “möglichen” Risiko doch einfach aus dem Weg in dem du, wie die anderen schon geschrieben haben, auf Wasser umstellst.
    Ich hab` mir seit einiger Zeit auch selbst angewöhnt hauptsächlich nur noch Wasser oder Apfelschorle zu trinken, und das ganze ist ja nun mal ja auch nicht schlimm oder so… 😉

  • von KiteKat am 26.06.2012 um 11:17 Uhr

    ok, ich habe jetzt keine argument ob limos gefährlich sind oder nicht, ABER bei einer Diät oder auch nur wenn man auf seine Enährung achten möchte wäre Wasser oder ungezuckerter Tee das Beste und nach mM auch das einzig Richtige!

  • von Angelsbaby89 am 26.06.2012 um 10:57 Uhr

    “hat alle smit der damaligen diät angefanegen und seit dem trinke ich täglich 1, 5 Liter davon”

    AHhahahahahahahahahah 🙂 Wie wäre es denn mal mit Wasser? 🙂

    “von: xLady_Likex, am: 25.06.2012, 20:56

    @ TS: Gesund ist sicherlich was anderes. Das sollte einem eigentlich der Hausverstand sagen!

    @ Allegra82:
    “Ich hab mal gehört, dass die Rechtschreibung darunter leiden kann.”
    Dass muss dann aber eine wahre Epidemie sein!!”

    Hmm, und dann “dass” und “das” selbst nicht unterscheiden können….Dann lieber mal ruhig sein, ne? 🙂

  • von Cathy171717 am 26.06.2012 um 08:51 Uhr

    Du tust deiner bauchspeicheldrüse keinen Gefallen mit light Getränken, weil sie dann glaubt sie muss Zucker abbauen, dabei is gar nix da. Hatten letzens einen Ernährungsberater da..

  • von missesnice am 26.06.2012 um 07:40 Uhr

    Falls sich noch wer dran erinnert, am besten war damals der “Wasser aus der Leitung löscht meine Durst nicht” Thread….

  • von missesnice am 26.06.2012 um 07:36 Uhr

    Achja, und Nezumine stimm ich zu, wenn ich das jeden Tag trinken müsste, für mich wär das echt einfach nur igitt!

  • von missesnice am 26.06.2012 um 07:30 Uhr

    Ohne die Kommis gelesen zu haben, aber ich finde es erschreckend! wie viele Menschen kein Wasser “mehr mögen”.
    Hör ich echt immer wieder.”wasser pur kriege ich nicht runter”..Finde ich echt unglaublich sowas.

  • von sugark am 25.06.2012 um 22:26 Uhr

    das ist schon echt viel…. Ich hab früher auch nicht sonderlich gern Wasser getrunken. Hab dann damals aber stilles Wasser im Urlaub für mich entdeckt und mich dann ans Wasser gewöhnt. Heute trink ich zwar ab und zu auch noch mal ne Cola oder sowas, aber hauptsächlich doch Wasser.

  • von nady1212 am 25.06.2012 um 21:54 Uhr

    Ich trinke leider auch schon sehr lange sehr viel cola light in grossen Mengen, dass einzige was ich merke, ist das ich einfach vermehrt lust auf süsses habe..

  • von schatzlein am 25.06.2012 um 21:22 Uhr

    @lady like:
    das ding ist, dasses unterschiedliche Forschungsergebnisse gibt. Eine Schädigung ist demnach nicht ausgeschlossen. auch gibt es keine Langzeituntersuchungen hinsichtilich der toxizität. Einen Stoff trotzdem als Lebensmittel zuzulassen halte ich für bedenklich. (Im Tierversuch an Ratten, Hamstern und Mäusen wurde eine akute und subchronische Toxizität gezeigt, die zwar sehr niedrig war, aber Zweifel an der Anwendungssicherheit weckt. Da sich in weiteren Studien an Ratten deutlich negative Auswirkungen auf den männlichen Genitaltrakt zeigten, sollte auch die Auswirkung auf die menschliche Fertilität genauer überprüft werden.) etc.
    außerdem ist das lustige, dass die hier von zuckerersatz reden. ein molekül von stevia enthält trotzdem 2 Glucoseringe. klar braucht man weniger, aber das ist irgendwie witzlos

  • von xLady_Likex am 25.06.2012 um 20:59 Uhr

    @schatzilein: Wie kommst du zu dem Entschluss, dass Stevia “nicht gut ist”?!

  • von xLady_Likex am 25.06.2012 um 20:56 Uhr

    @ TS: Gesund ist sicherlich was anderes. Das sollte einem eigentlich der Hausverstand sagen!

    @ Allegra82:
    “Ich hab mal gehört, dass die Rechtschreibung darunter leiden kann.”
    Dass muss dann aber eine wahre Epidemie sein!!
    😀

    @jsengel:
    “also ob man davon krebs bekommt kann ich mir nich vorstellen ”
    Aspartam ist hochgiftig!! Weiß aber keiner oder will keiner wahrhaben..

    “ansonsten is cola sehr schädlich weil es sehr ätzend is und mit der zeit deinen machen “anfrisst” und löcher sozusagen rein ätzt..!
    Gut, Cola mag ja schädlich sein für Zähne, Knochen, etc. Aber wenn unser Magen schon die Magensäure “überlebt”, die selbst Metall auflösen kann, übersteht er Cola auch..

    So, das wars für heute mit meiner Klugscheißerei!!
    🙂

  • von schatzlein am 25.06.2012 um 20:47 Uhr

    “wäre Cola wirklich so gefährlich, dürfte sie wohl kaum verkauft werden.”
    Ja klar… wie gut das man die Verbraucher so verarschen kann…
    und auf der Pizza aus der Tiefkühle ist natürlich der Käse, den der bauer von nebenan gemacht hat…

    Stevia ist auch seit neuestem als Lebensmittel zugelassen, obwohl dort studien wirklich gezeigt haben, das das nicht gut ist. Aber jeder soll das glauben was er will..

  • von schatzlein am 25.06.2012 um 20:43 Uhr

    was war fanta und sprite doch gleich? Zuckerwasser?! Hab ich das richtig in erinnerung..
    also mädel, dass das nicht gesund sein kann sieht doch ein blinder.
    es ist klar, dass du nichts mehr anderes willst, wenn du das in massen in dich reinschüttest. Schonmal was von dem Phänomen gehört, das man durch Limo nur noch mehr Durst bekommt? so ähnlich ist das hier auch.
    Und ehrlich, ein ordentlicher (!) Fruchtsaft ist auf jeden fall gesünder (auch wenn er vielleicht 35,7 kcal mehr hat) also städig solches zeug.
    Es gibt auch haufen alternativen: Saft und wasser zu schorlen selber(!) mixen, einen teelöffel sirup ins wasser, tee, fruchtshakes selber machen (milch + joghurt + frische früchte pürrieren und etwas zucker dazu)- voll lecker . Ich kann bei so leckeren dingen nicht verstehen wie man immer nur an Cola hängen kann

  • von BarbieOnSpeed am 25.06.2012 um 19:55 Uhr

    wirklich? kann ich mir gar nicht vorstellen! 😎

  • von love_star am 25.06.2012 um 19:45 Uhr

    @BarbieOnSpeed, volvic kirsche ist genau so ungesund,da die zusatzstoffe dort nicht genannt werden brauchen.

  • von jsengel2308 am 25.06.2012 um 19:14 Uhr

    ..mit der zeit deinen magen “anfrisst” und löcher sozusagen rein ätzt… meinte ich

  • von jsengel2308 am 25.06.2012 um 19:11 Uhr

    also ob man davon krebs bekommt kann ich mir nich vorstellen aber es absolut nich gesund!! da kannste auch normale cola trinken weil in zero und light is süssstoff und das is nur ein dummer ersatz für zucker, weil süssstoff macht erst recht hunger, süssstoff wird in schweine futter reingemacht damit sie mehr hunger bekommen und mehr fressen also eig totall dämlich sowas in diät getränke und lebensmittel zu machen.
    ansonsten is cola sehr schädlich weil es sehr ätzend is und mit der zeit deinen machen “anfrisst” und löcher sozusagen rein ätzt.. trink wasser oder sostige ,am besten fruchtsäfte 50/50 mit wasser gemischt das is 1000 mal besser und gesünder ,besser is wasser oder ungesüsster tee ,aber das is besser als cola!!!

  • von BarbieOnSpeed am 25.06.2012 um 18:54 Uhr

    wie wärs denn mit wasser mit zusatz? volvic kirsche zb. ist bestimmt gesünder als diese zero-produkte.

  • von Vampress am 25.06.2012 um 18:53 Uhr

    nach dem zucker zu gucken is doch sinnfrei. guck lieber nach den kalorien, da biste sicherer. es gibt viele “brausen” die kalorienarm sind etc. und da gibts auch einige sachen, die gut schmecken.

    ich würd das lieber lassen dieses zero/ light- zeugs in solchen mengen zu trinken. das ist nicht gut. hab auch schon gehört, dass das zeug krebserregend sein soll, obs stimmt is n anderes blatt.

    steig um auf wasser, tees oder eben kalorienarme brausen, aber nix, wo zero oder light drauf steht ;D

  • von Feelia am 25.06.2012 um 18:48 Uhr

    *natürlich ist das in massen

  • von Feelia am 25.06.2012 um 18:48 Uhr

    softdrinks in massen in sich reinkippen und abnehmen wollen-_-sorry aber das is doch dumm.
    und natürlich ist das in den massen übelst ungesund!trink wasser,tee oder saft!
    ich persönlich trinke meist wasser,ab und an tee und cola/fanta nur alle oaar wochen mal eine kleine flasche.besser isses.

  • von Allegra82 am 25.06.2012 um 18:34 Uhr

    Ich hab mal gehört, dass die Rechtschreibung darunter leiden kann

  • von Dakota am 25.06.2012 um 18:33 Uhr

    äh ich trink gern mal Cola Zero..MANCHMAL! Nur Limo trinken ist IMMER ungesund, egal wie “diät”-erlaubt es ist?!!

  • von ashanti187 am 25.06.2012 um 18:10 Uhr

    also ich trinke auch sehr gerne cola light! ABER ich trinks nicht jeden tag – alles was zuviel ist, ist irgendwann nicht mehr gut! deswegen würde ich das reduzieren. trink doch einfach wasser, mach ich auch – nur ab und zu mal ne cola light dazwischen.
    außerdem kannste ja das wasser mit zitrone aufpeppen oder so.

  • von startnew am 25.06.2012 um 17:42 Uhr

    Ich habe schon sehr oft gehört, dass Aspartam ziemlich gefährlich ist. Das heißt nicht, dass man Cola Light oder Zero nicht mehr trinken darf, aber du solltest auf keinen Fall so viel davon trinken!
    Wenn du abnehmen willst, steige auf jeden Fall auf Wasser um, wenn du Geschmack brauchst, dann leicht gesüßten Tee oder eine dünne Saftschorle. Aber bitte keine Cola Light/Zero mehr 😉

Ähnliche Diskussionen

Abnehmen durch Wasser??? Antwort

lillynavy am 30.03.2010 um 08:54 Uhr
Hallo ihr lieben, ich trinke seit jahren nur cola und das 1,5 liter an Tag und ganz viel kaffee mit zucker. wenn ich jetzt anstatt cola auf stilles wasser umsteigen und von kaffee auf tee ohne zucker müsste ich doch...

Hilfe: Ich nehme trotz wenig essen nichts mehr ab!! Antwort

Sarina23 am 10.11.2010 um 15:44 Uhr
Ich (23) brauche dringend ein paar Ratschläge, was ich an meinem Essverhalten ändern könnte, um ca. 2-3 kg abzunehmen. Erst einmal zu mir: Vor ca. zwei Jahren hatte ich bei einer Größe von 1,54 m ein Gewicht um die...