HomepageForenDiät ForumGanz dringend abnehmen, wirklich dringend ;)

Ganz dringend abnehmen, wirklich dringend 😉

MarieBauemeram 22.08.2010 um 18:31 Uhr

Hallo meine Lieben,
ich werde mein Gewicht nicht erwähnen, aber so viel sei gesagt: Ich bin kein magersüchtiges kleines Mädchen, dass sich für zu dick hält, sondern ein großes, sehr sehr kräftiges Mädchen =)
Ich habe nicht nur laut BMI zu viel des Guten auf den Hüften. Seid ca. zwei Wochen achte ich sehr auf meine Ernährung und gesünderen Lebensstil, aber nun… ich muss etwas ausschweifen. Mein Freund und ich haben uns nach 1,5 Jahren Beziehung vor einem Monat getrennt.
Das erste Wochenende im September soll ich zu ihm fahren (er wohnt weiter weg) um alles zu klären. Natürlich mache ich mir extreme Hoffnungen da ich ihn wirklich liebe und so viel an dem Tag der Trennung schief gelaufen ist und naja…

Ich weiß, es gibt kein Wundermittel und zack, morgen bin ich schlank wie ein Model. Und ich weiß, schnell abnehmen ist nicht gesund.
Aber, vielleicht versteht ihr ja, ich möchte auf diesem Treffen so gut aussehen wie nur IRGENDWIE möglich!

Bitte, bitte, bitte, ich brauche eure Hilfe. Auch wenn es nur so kleine Tipps und Tricks sind, ich brauche jeden Rat um bis dahin etwas abzunehmen. Es können auch Produkte sein oder einfach nur Essensgewohnheiten, einfach alles.

PS: Nichts essen halte ich nicht durch 😉 xD

Vielen Dank

Nutzer­antworten



  • von bfftnabs am 10.03.2018 um 09:19 Uhr

    Wenn man wissen will wie man schnell abnehmen kann sollte man sich mal diese Abnehmmittel anschauen denn die wirken tatsächlich super, hier kann man die bestellen.

  • von Juliagh am 09.07.2014 um 20:43 Uhr

    Nach so vielen Versuchen des Abnehmens habe ich mich endlich entschlossen mal etwas anderes als eine Diät zu machen. Ich habe mir diese Tabletten ( www.schnellabnehmen-24.blogspot.de ) für die 3 Hauptmahlzeiten des Tages geholt und war echt erstaunt als es wirklich funktioniert hat. Morgens gibt es eine um den Stoffwechsel anzuregen, am Mittag eine damit ich nicht zu viel Fett aufnehmen und am Abend noch eine um alles was ich zu viel aufgenommen habe wieder aus zu scheiden. Ich fand die Idee schon vorher gut, jedoch hatte ich meine Zweifel, bis ich es probiert habe.

    Jetzt habe ich schon 10 Kilo in nur 5 Wochen runter und es geht weiter 🙂 Mein Tipp: Probier es unbedingt mal aus, es klappt bestimmt auch bei dir.

  • von honeyka am 23.08.2010 um 13:28 Uhr

    1.5-2 Liter wasser sind zu wenig, am Besten sind mindestens 3 Liter!
    Alles Gute mit deinem freund:)

  • von Corax3 am 22.08.2010 um 19:35 Uhr

    ich mach auch grade diät! 🙂
    hab einpaar tipps für dich! hab jetzt in den letzten 4 wochen 6 kg abgenommen.

    ich muss sagen da hat mir der stress auf der arbeit sehr bei geholfen da ich vor lauter arbeit ncihtzum essen kam.
    aber hier einpaar tipps die ich auch noch nutze udn die echt gut sind!

    1. trink viel, das dämpft den hunger. entweder tees (ungesüßt) oder wasser.
    2. wenn du von süßstoff keine heißhungerattacken bekommst, trink ab und zu mal als “belohnung” ne flasche cola light. mir hilft das absolut gegen die lust auf süßes.
    3. trink immer ein großes glas wasser vor jedem essen. davon wirst du schneller satt.
    4. eisgekühltes wasser ( mit eiswürfeln oder für 2 stunden ne flasche in die tiefkühltruhe stellen) verbrennt kalorieen, da der körper energie verbraucht um dies im körber wieder aufzuwärmen!
    5. versuch ab und an mal nen “gemüse und obst-tag” einzulegen. nen ganzen tag nur rohes obst und gemüse essen. mehr gemüse als obst, da in obst viel fruchtzucker enthalten ist!
    6. ess abends keine kohlenhydrate mehr! ( keine nudeln, brot, kartoffeln etc.) mach dir abends nen leckeren salat mit leichtem joghurtdressing und ein bisschen hähnchenbrust 🙂 wirkt echt wunder!
    7. ess nur soviel, bis du satt bist!
    8. was für mcih ganz wichtig ist damit ich nicht vorher schon aufgebe:
    setz dir ziele mit belohnungen! einmal die woche machst du nen tag andem du dir ne pommes mit currywurst, oder mal ne leckere pizza gönnst. 🙂 darauf kannst du dich die woche über schön freuen und dann hälst du auch besser durch! udn das mit den zielen ist ganz einfach! sag dir zb immer wenn du einen kilo abgenommen hast, gönnst du dir ne kleinigkeit. zb neuen nagellack, ein schönes beauty-produkt oder iwann mal ne neue jeans in ner kleineren größe 😉

    ich hoffe ich konnte dir helfen, also ich befolge diese tipps und wie gesagt mir hilfts.:)
    verdreh ihm den kopf! 😉
    udn viel glück

  • von lourdes am 22.08.2010 um 19:32 Uhr

    @ salzstange: das ist doch totaler quatsch. almased ist sogar ein ergänzungsnahrungsmittel für sportler und extra dafür entwickelt, dass man muskeln aufbaut bzw. bei einer diät keine muskeln verliert. voraussetzung ist natürlich, dass man sich auch bewegt. und man verliert auch nicht nur wasser, keine sorge.

  • von lourdes am 22.08.2010 um 19:30 Uhr

    Also hast du noch zwei Wochen?
    Ich würde dir auch Almased aus der Apo empfehlen… aber wenn du so schnell abnimmst, leidet dein gewebe auch am meisten darunter.
    dein freund weiß doch sowieso wie du aussiehst. am besten wärs sicherlich, wenn du einfach weiter auf deine ernährung achtest und sport machst, auch wenns dann ein paar monate dauert, bis du dein wunschgewicht hast.

  • von Salzstange am 22.08.2010 um 19:27 Uhr

    von almased würde ich dir abraten. du verlierst nur wasser und muskelmasse dadurch. ich würde dir wie die anderen ne gesunde ernährung +sport empfehlen. und nicht mehr als 1200 kcal. abends kohlehydrate weglassen und nur eiweiß+ gemüse essen. habe dadurch in 8 wochen 10 kg abgenommen.

  • von Jady am 22.08.2010 um 19:21 Uhr

    Ich hab mit Almased mal sehr schnell einiges abgenommen. Da muss man aber auch die Phasen nach der Turbophase ordentlich machen und danach nicht wieder in das alte Muster verfallen, dann hat man auch keinen Jojo-Effekt! Ansonsten mach doch ein paar Übungen, die definieren den Körper, das ist besser als garnichts! Ich mag das hier gern
    http://www.jolie.de/bildergalerien/in-zwei-wochen-bikinifit-mit-dem-bbp-powerplan-170626.html?bild=1

  • von Prinncesz am 22.08.2010 um 19:01 Uhr

    3 mal die Woche Fitnessstudio + gesunde Ernährung

  • von Animegirl1412 am 22.08.2010 um 19:00 Uhr

    könnt dir helfen

    hab innerhalb von 4 monaten 20 kilo verloren

    • von Dicke63 am 17.10.2017 um 09:03 Uhr

      Schreib mir mal bitte…..dresdnerin63@gmx.de

      Antwort @ Animegirl1412
  • von Bellarosa am 22.08.2010 um 18:58 Uhr

    Ähm also ich kenne das Problem mit dem Gewicht nur zu gut und ich hab mich von heute auf morgen entschlossen abzunehmen und hab wirklich ALLES ungesunde weggelassen, d.h. ich hab keine süßen Sachen mehr gegessen, kein Fleisch und nur Sachen die nicht mehr als 200 Kalorien haben und nicht mehr als 1500 Kalorien am Tag, hat super geklappt und hab (etwas zu schnell) 13 Kilo bisher abgenommen, ich hab auch nur gekochten Schinken, Vollkornbrot etc gegessen und natürlich bewegung, vll hilfts dir ja 😉

  • von MarieBauemer am 22.08.2010 um 18:53 Uhr

    sollte wohl eher in die diät ecke -.- sorry

Ähnliche Diskussionen

Abnehmen Antwort

OnyxHand617 am 07.07.2017 um 13:48 Uhr
Hallo zusammen Es gibt keine einzige Diät, die zu einer dauerhaften Gewichtsabnahme führt. Das Resultat ist ausnahmslos der JOJO Effekt. Das einzig richtige ist die Ernährungsumstellung: Wichtig ist, der Grundumsatz...

Abnehmen? Antwort

b1b55l99n1 am 07.09.2017 um 21:08 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich würde gerne 9 Kilo abnehmen, da ich wegen Nuva - Ring und Stress momentan ein paar Kilos zuviel auf der Waage habe. Jetzt habe ich mir überlegt ob ich morgens zum Frühstück einen Diät Drink...