HomepageForenDi├Ąt ForumHabe angefangen, mir den finger in den hals zu stecken :-(

Habe angefangen, mir den finger in den hals zu stecken ­čÖü

italia1992am 10.12.2012 um 21:55 Uhr

Hallo zusammen. Ich mach es kurz da ich ├╝ber das handy online bin… Bin seit drei monaten krankgeschrieben wegen einer fuss-op. Aus langerweile habe ich angefangen immer zu essen. Habe 5kg zugenommen. Da ich sie nicht mehr runter bringe und immer essen will, habe ich angefangen einiges wieder aus zu kotzen ­čÖü Nur 3 tage, dann habe ich damit aufgeh├Ârt. Gestern und heute habe ich wieder normal gegessen und auch alles behalten. Allerdings habeich jetzt extreme bauchschmerzen und ein extrem unwohles gef├╝hl/├╝belkeit. Weiss jemand, was ich gegen diese schmerzen tun kann? Etwas spezielles was ich essen/ trinken soll oder eben nicht? Mir ist echt nicht gut. Danke schonmal.

Nutzer­antworten



  • von my_pink_lady am 12.12.2012 um 07:41 Uhr

    am besten du isst leicht verdauliche sachen und trinkst viel wasser. das unwohlsein geht vorbei. hier spricht die ex bulimikerin… und da muss ich dir auch gleich sagen: MACH DAS NIE WIEDER! die bulimie ist eine sucht die sehr sehr schnell anf├Ąngt. ein paarmal gekotzt und schon ist man mittendrin. du kannst noch aufh├Âren… tu es jetzt! nicht nur dass das kotzen deine gesundheit sch├Ądigt und dich psychisch krank macht. es bringt auch noch nichts! je mehr du kotzt desto mehr will dein k├Ârper das ausgleichen udn dbekommst fressanf├Ąlle. und da du mit dem kotzen nur ungef├Ąhr die h├Ąlfte der eingenommenen kalorien loswirst wirst du auf dauer sogar zunehmen! ich kenne sehr viele geschichten von bulimikern die ├╝ber die bulimie sogar erst ├╝bergewichtig wurden. und da man ja leider immer aufs ├Ąu├čere schaut werden normal-und ├╝bergewichtige essgest├Ârte absolut nicht ernstgenommen… da muss man schon total abgehungert sein :-/

    wenn du abnehmen willst dann tu das gesund. es ist nicht schwer die 5 kg loszuwerden wenn du dranbleibst und geduld hast.

  • von Mopperkind am 11.12.2012 um 00:03 Uhr

    Drei Tage erbrechen ist noch nicht schlimm, die Frage ist eher, wieso man so ne bekloppte Sache macht? Wie bist du darauf gekommen?!
    Dein Erbrechen jetzt (ohne mit dem Finger nachzuhelfen) ist entweder ein simpler Magen-Darm-Infekt oder ne psychische Sache. Du findest Essen jetzt total doof, deswegen rebelliert dein K├Ârper. Ein paar Tage Schonkost ist keine schlechte Idee, aber nicht Hungern (macht noch mehr Bauchschmerzen und auch daran kann man sich gew├Âhnen) sondern einfach magenschonende Sachen essen. Dann wieder normal essen. G├Ânn dir was, was du besonders gerne magst. In der Zeit, wo du k├Ârperlich wegen der Fu├č-OP eingeschr├Ąnkt bist, solltest du einfach etwas weniger essen und S├╝├čigkeiten, Chips etc, was man halt gerne mal so zwischendurch isst, weglassen. Sobald du wieder laufen kannst, hat sich das Problem ja erledigt. (glaub mir, ich bin beruflich bestens mit dem Thema vertraut)
    Mach dir nicht zu viele Sorgen, das ist unn├Âtig. Und h├Âr auf mit so bescheuerten Finger-in-den-Hals-steck-Aktionen.

  • von hexe0712 am 10.12.2012 um 22:47 Uhr

    Ich denke, du solltest dich erstmal so verhalten, wie nach nem Magen-Darm-Infekt. Also nur leicht verdauliches, mit wenig Gew├╝rzen, nichts scharfes, saures, fettiges oder s├╝├čes, m├Âglichst frische Lebensmittel ohne chemische Zusatzstoffe und sch├Ân langsam essen und trinken.

  • von FayX am 10.12.2012 um 22:36 Uhr

    trinke vielleicht einen tee der deinen magen beruhigt. er ist jetzt ganz bestimmt gereizt. versuch nicht zu viel zu essen und immer warmes und gekochtes. kartoffelp├╝ree, griessbrei. gute besserung

  • von italia1992 am 10.12.2012 um 22:19 Uhr

    Jetzt konnte ich nicht mehr und habe mich ├╝bergeben. Aber nicht von mir erzwungen sondern einfach weil mir so schlecht ist. Bitte gebt mir tippt was ich thn soll.
    …zum doc will ich nicht. Ich habe ja auch nur 3 tage absichtluch erbrochen.
    ­čÖü ├╝belkeit ist besser aber bauchschmerzen und kr├úmpfe nicht ­čÖü

  • von italia1992 am 10.12.2012 um 21:55 Uhr

    Tipp hier Deinen Kommentar ein!push ­čÖü

Ähnliche Diskussionen

Dicke Finger Antwort

biene00 am 20.02.2010 um 19:11 Uhr
Hey! Kennt ihr das? Ich bin normalerweise echt schlank, aber meine Finger sind im Verh├Ąltnis zum K├Ârper dick...Meine Frage: Gibt es eine "Di├Ąt" f├╝r die Finger? Dankesch├Ân! ­čÖé

Hilfe: Ich nehme trotz wenig essen nichts mehr ab!! Antwort

Sarina23 am 10.11.2010 um 15:44 Uhr
Ich (23) brauche dringend ein paar Ratschl├Ąge, was ich an meinem Essverhalten ├Ąndern k├Ânnte, um ca. 2-3 kg abzunehmen. Erst einmal zu mir: Vor ca. zwei Jahren hatte ich bei einer Gr├Â├če von 1,54 m ein Gewicht um die...