Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ich wachse seit fast 2 Jahren nicht mehr!

Hey Leute, also ich wachse seit ca. 1-2 Jahren nicht mehr :/ mit 14 wurde ich 1.65 und dieses Jahr wurde ich 16 und ich bin kein bisschen gewachsen. Glaubt ihr das heißt ich werd gar nicht mehr wachsen? Klar, ich bin noch in der Pubertät, aber ich kenne genug Leute die nach dem Alter 16 nicht mehr gewachsen sind und jetzt hab ich schon Angst. Und bevor ihr euch denkt, dass es an der Genetik liegen kann, mein Papa ist 1,80 und meine Mutter 1,75. Und I knooow, 1.65 ist nicht so klein, aber ich wiege 60kg und kann nicht abnehmen und mit der Größe von 1.65 sehe ich etwas mollig aus. Diät bringt bei mir nichts und Sport betreibe ich eh z.B Rad fahren oder Joggen 4 mal in der Woche aber iwie kann ich einfach nicht abnehmen.. deshalb; mein Ziel ist es 1.70 zu werden.. aber seit fast 2 Jahren bin ich kein bisschen gewachsen? :(
von CruelPrincess am 17.04.2014 um 23:00 Uhr
Kann schon sein, dass du nochmal wächst. Vielleicht machst du nochmal nen richtigen Schub.
Ich bin allerdings auch seit meinem 15lebensjahr nicht mehr gewachsen^^
von etrikolus am 17.04.2014 um 23:02 Uhr
Ich bin seit meinem 14. Lebensjahr auch nur noch ein wenig in die breite anstatt nach oben gewachsen, bei 161 cm war tuck :D Kann schon passieren, muss aber nicht.
von Goldschatz89 am 17.04.2014 um 23:55 Uhr
Ich bin mit 11 stehen geblieben. Ich bin 1,58.
von Schneefuechsin am 18.04.2014 um 08:35 Uhr
Ich bin 22, wiege 60kg, bin 1,65m groß, finde nicht das ich mollig bin, finde mich genau richtig so und klar, ist man nicht sonderlich groß, aber hey, es gibt auch kleinere Leute :)
von notlikethem am 18.04.2014 um 10:25 Uhr
Ich bin 17 und 1.59m "groß" und bin seit ich vielleicht 13 bin nicht mehr gewachsen. Mach dir nichts draus! :-D Es ist doch ganz süß nicht groß zu sein :-P
von Goldschatz89 am 18.04.2014 um 10:27 Uhr
Ich versteh übrigens auch nicht warum sowas im abnehmforum steht...wenn du dich unwohl fühlst muss du halt Abnehmen... Ich wiege 60 kg auf 1,58 und ich bin auch nicht mollig.
von BinnyWinny am 18.04.2014 um 10:31 Uhr
Es kann sein - wie bereits erwähnt wurde - dass du noch wachsen wirst, aber es könnte auch das Gegenteil eintreten. Ich bin lange bei 1,69m stehen geblieben, was mich richtig genervt hatte, da ich die 1,70m noch knacken wollte, jetzt bin ich knapp 1,71m, aber viele meinen in letzter Zeit, sie hätten den Anschein ich wäre noch ein bisschen gewachsen. Muss mal nachmessen. Man kann ja eigentlich auch noch über 18 hinaus bisschen wachsen.
Meine Eltern sind übrigens ähnlich groß, es gibt ja so eine grobe Formel, wie groß man dann werden könnte und bei mir passt die eigentlich gerade ganz gut, auch bei meinem Bruder trifft sie zu, der ist 1,85m.
Da addierst du die Größe deiner Eltern, teilst sie durch zwei und für Jungs addierst nochmals 6,5 cm, bei Mädchen ziehst du nochmals 6,5 cm ab. Klar, das ist keine Richtlinie, aber so eine grobe Orientierung.
von Smeesy am 18.04.2014 um 10:54 Uhr
alles kann, nichts muss. lass dich überraschen, ändern kannst du eh nichts dran. ;-)
von Skyla94 am 18.04.2014 um 18:32 Uhr
Sei froh, ich bin 1,55 und ausgewachsen ^^
Und jeder kann abnehmen, 80% kommt dabei von der Ernährung hab ich mir mal sagen lassen
von AnnaHemford am 18.04.2014 um 21:49 Uhr
Ich bin momentan 16 und auch nur 1,57m.. Ich hoffe auch,dass ich noch wachse und sehe es sehr positiv entgegen.. Man wächst bis man 21 oder so ist,also haben wir noch paar Jahre..
von Lisalina am 19.04.2014 um 01:23 Uhr
Meine Mutter hat mit 12 aufgehört zu wachsen. Ganze 1,54 is sie geworden.

Ich bin nichtmehr gewachsen, seit ich 16 bin, obwohl ich meinen Epiphysenfugen nach noch hätte wachsen sollen. So ist es bei 1,72 geblieben.

Ob man nach 2 Jahren Wachstumsstillstand nochmal n Schub macht... ich würde nicht drauf wetten.

von Pat97 am 19.04.2014 um 09:43 Uhr
Sei doch froh! Ich bin mit 16 schon fast 1.80 und finde das als Frau so schlimm so riesig zu sein. Ich hoffe ich bleib bei meinen 1.77 stehen und kriege nicht noch einen Schub.

Mit der richtigen Ernärhung und Sport kann, meiner Meinung nach, jeder abnehmen.

von blaumeise12 am 19.04.2014 um 17:54 Uhr
Ich hab irgendwann mit 15 oder so und 1,70 Körpergröße aufgehört zu wachsen. Ich kenn aber einige, die schon früher aufgehört haben zu wachsen und deswegen jetzt sehr klein sind, weil sie zu wenig geschlafen haben. Schlaf ist wichtig fürs Wachstum. Schau, dass du genug schläfst, vielleicht kannst du doch noch ein paar Zentimeter rausholen.
Ansonsten versteh ich nicht warum du nicht abnehmen kannst? Es ist natürlich damit verbunden, dass man weniger Kalorien zu sich nimmt, als man verbraucht, d.h. an irgendeinem Punkt wird man ein Hungergefühl verspüren. Solange du aber irgendwelche tatsächlichen und nicht imaginären Fettpolster hast, kannst du auch abnehmen.
von StodeK am 19.04.2014 um 18:05 Uhr
ich finde es nicht ungewöhnlich, dass man in dem Alter nicht mehr wächst. und mit den 1,65 bist du ja immerhin durchschnittsgroß, das ist keine schlechte Größe ;)
Ich war mit 13 schon ausgewachsen und bin nur 1,53 groß ;) und nein das liegt bei mir nicht daran, dass ich zu wenig geschlafen habe :-D
Abnehmen ist ein anderes Thema ;) wenn du Sport machst, ist vielleicht deine Ernährung nicht die beste ?
von madamecherie89 am 19.04.2014 um 23:49 Uhr
Mit 16 wachsen die meisten noch ein paar cm

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich