HomepageForenDiät Forummachen selbstegmachte Pfannkuchen dick ?

machen selbstegmachte Pfannkuchen dick ?

Sabbi000am 26.07.2010 um 16:11 Uhr

Ich frag nur aus reiner intresse, weil eig dent man ja immer pfannkuchen machen dick .. aber da ist doch nur ei mehl und milch drin .. ?? dann kann das doch gar nicht dickmachen oder

Nutzer­antworten



  • von Queeny25 am 27.07.2010 um 13:04 Uhr

    ich finde den letzten eintrag von Bommelsche1987 richtig gut *daumen hoch*

    was ich ganz gerne mache, wenn ich pfannkuchen mache: einen löffel voll leinsamen mit in dem teig – die haben wenigstens ein paar ballaststoffe und geben dem ganzen einen leicht nussigen geschmack.
    und dann mach ich die pfannkuchen immer möglichst dünn (also so crepes-ähnlich) und in ner kleinen pfanne, so dass ich zwei essen kann – einen mit süßem belag (zimt&zucker oder nutella) und einen mit salat und putenstreifen *jammie* denn wenn ich nur süßes esse, bekomme ich hinterher total den heißhunger auf was herzhaftes 😀

  • von Elementarteil am 27.07.2010 um 08:19 Uhr

    1. ich esse nur selbstgemachte pfannkuchen – schmecken einfach am besten
    2. kommt drauf an wie viele du isst 😉
    3. und es kommt drauf an was drauf kommt auf die pfannkuchen

  • von ToteHose am 26.07.2010 um 21:59 Uhr

    also ich mach die Pfannkuchen immer ohne Fett, d.h. ich nehme Sprudelwasser statt öl, mach ich ganz gerne zum Kochen… und nach einem normalen Pfannkuchen bin ich auch satt, könnte keine 2 essen… und dadrauf esse ich am liebsten Apfelmuß (auf 100g 66 kcal) oder Ahornsirup.

  • von Bommelsche1987 am 26.07.2010 um 20:28 Uhr

    warum sollen alle immer solche magerpfannkuchen D: fettarme butter, fettarme milch…
    warum nicht gleich RICHTIGE Pfannkuchen nach alten rezept, die auch schmecken und dann einfach nicht so viele essen? Wäre doch viel schöner für den gaumen. Fettarme sachen verführen dazu mehr zu essen. Ich hab 20 kg abgenommen als ich aufgehört habe diätscheiß zu essen…

  • von LadyBeetle83 am 26.07.2010 um 19:51 Uhr

    in Maßen und nicht in Massen

  • von julia92 am 26.07.2010 um 19:49 Uhr

    Pfannkuchen sind nicht so gut zum abnehmen. Wenn du ne gesunde Variante willst, dann iss nur ein Pfannkuchen und dafür viel Füllung (indem Fall würde ich dir so ne Gemüsefüllung mit Putenstreifen in Tomatensoße empfehlen)

  • von lourdes am 26.07.2010 um 17:04 Uhr

    naja, essen macht sowieso nicht dick; man macht sich nur selbst dick, wenn man zu viel isst^^ deshalb sind pfannkuchen schon ok, wenn du nicht so viele isst.
    kalorienarm sind sie aber nicht und sie sind v.a. auch nicht besonders gesund (keine ballaststoffe, vitamine etc.).
    wenn du sie gerne gesünder machen willst, nimm vollkornmehl statt weizenmehl, buttermilch statt milch und ersetze ei durch leinsaat (die proportionen und wie das genau geht kannst du dir ganz leicht bei google raussuchen). aber das schmeckt dann ganz ganz anders – also willst du vielleicht doch das original essen, bloß nicht zu viel davon und nicht zu oft^^

  • von MaraElise am 26.07.2010 um 16:55 Uhr

    hmmm, man kann auch zutaten austauschen statt weizenmehl könnte man vollkornmehl nehmen, statt das ganze ei nur eiklar und milch mit nur 1,5% fett… Beim belag könntest du nur Früchte oder honig nehmen (vielleicht äpfel und birnen direkt mit in die pfanne geben…)

  • von Vampress am 26.07.2010 um 16:49 Uhr

    ich denk mal pfannkuchen ohne alles machen nicht sehr dick, aber ich zb mach nutelle, marmelade oder zucker und apfelmus drauf, das ist das was richtig dick macht 😉
    stimmt aber was bommelsche sagt: der pfannkuchen saugt einiges an fett auf das in der pfanne ist, also mach vllt fettarme butter rein oder so, weiß nciht ob das hilft^^

  • von Bommelsche1987 am 26.07.2010 um 16:43 Uhr

    dazu braucht sie ja auch noch schön viel fett in der pfanne, das der pfannkuchen aufsaugt^^

  • von Bommelsche1987 am 26.07.2010 um 16:43 Uhr

    denk daran dass viele pfannkuchen mit was drauf essen. Honig etc. und von eiern wird man auch dick^^ (nicht zweideutig bitte!) das eigelb setzt jedenfalls schnell an. probiers doch aus mal ne wochen nur pfannkuchen zum mittag zu essen^^ dann siehst du es.

Ähnliche Diskussionen

mit was belegt ihr eure pfannkuchen? Antwort

summerangel90 am 18.10.2010 um 18:55 Uhr
hey ihr lieben 😀 ich habe am sonntag geburtstag und möchte zum frühstück pfannkuchen machen, allerdings möchte ich sie mal anders belegen als sonst. normalerweise esse ich nutella mit erdbeeren oder tomaten...

habe ich heute zu viel gegessen? Antwort

maria23j am 19.05.2011 um 17:06 Uhr
hey mädels, ich weiß nicht, ob das zu viel kalorien sind, die ich heute gegessen habe, aber gehe nur davon aus dass es zu viel war^^ vllt könnt ihr mir helfen 😉 also ich aß heute einen kleinen obstsalat mit 1...