Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Mein Freund will mich ständig füttern. Ist das schon mästen was er macht?

Eigentlich ist mein Freund ein ganz lieber. Ständig kocht er uns was Schönes oder lädt mich zum Essen ein. Auch wenn wir unterwegs sind auf einer Kirmes oder so holt er mir Mandeln, Zuckerwatte, etc. Langsam wirds aber ein bisschen viel. Ich muss dazu sagen, dass ich immer etwas unzufrieden war mit meiner Figur. Bis ich vor einem halben Jahr abgenommen habe (11 kg). Wir haben uns also kennengelernt, da war ich noch ein bisschen moppelig. Er hat immer betont, dass er lieber auf etwas kräftigere Mädchen steht. Und langsam glaube ich, dass er mich ständig füttern will, damit ich nicht noch mehr abnehme. Auch wenn ich schon satt bin und den ganzen Süßkram schon nicht mehr sehen kann, will er mich weiter füttern. "Nur noch ein bisschen" und sowas sagt er dann. Kennt ihr diese Frauen, die von ihren Männern gemäßtet werden? - So komme ich mir schon vor. Sollte er mich nicht lieber so nehmen wie ich jetzt bin?
von Kira91 am 27.08.2014 um 16:17 Uhr
hmm hört sich schon ein bisschen komisch an.... frag doch einfach mal ganz lieb bei ihm nach ob dich dein gefühl täuscht. in ner beziehung sollte man ja über alles offen reden können
von PetraPan86 am 27.08.2014 um 16:26 Uhr
Ist doch süß, wenn er dich füttern will. Finde ich jedenfalls besser als einer, der sagt, dass du abnehmen sollst. Gib ihm Zeit, sich an deine neue Figur zu gewöhnen. Für ihn ist das ja jetzt auch eine Umstellung. Das braucht halt seine Zeit. Wenn die Beziehung gut läuft, wird er das schon verkraften. Und vielleicht wird er auch dann bald schon mit dem füttern aufhören. Mach deinen Standpunkt klar
von CruelPrincess am 27.08.2014 um 16:42 Uhr
"Nur noch ein bisschen"
Das erinnert mich an meine Tante die meine kleinste cousine zum essen überreden wollte wenn die mal wieder wie ein Spatz gegessen hat.
Füttern (gibt er dir das richtig aus der Hand bzw hält dir die Gabel hin?) finde ich persönlich sowas von nervig. Bin schon selber groß und kann allein essen.
Ich würde da Tacheles reden.
Klingt schon so als würde er dich gerne wieder auf dein Anfangsgewicht bringen...
Da hilft nur Tacheles reden.
von Smeesy am 27.08.2014 um 16:52 Uhr
bestehe darauf, dass nein auch nein heißt
von Fuschel am 27.08.2014 um 17:09 Uhr
Ja l ä s s t du dich denn füttern? ?-) egal, was dein freu da vor hat, wenn ich genug hab, habe ich genug. Da kann er noch so viel esskram kaufen, den muss er dann halt selbst essen.

Was die genauen Gründe betrifft, würde ich einfach offen und ehrlich mit ihm reden.

von blaumeise12 am 27.08.2014 um 18:43 Uhr
Meine Güte, dann ess halt nicht so viel von dem Zeug und wenn er versucht dir was anzudrehen, sag halt nein. Wenn ich es geschaftt hab, das gegen meine Großmutter durchzusetzen, schaffst du das auch gegen deinen Freund :)
Weiß er überhaupt, dass dich das stört und du lieber schlank bleiben willst?
von Goldschatz89 am 28.08.2014 um 06:48 Uhr
Dann sag halt nein? Klar wenn du dann trotzdem immer weiter isst, denkt er, dass dir das gefällt und du dich noch hunger hattest. Sag ihm doch, dass es das alles nichts braucht. Uch bringe meinem freund auch beim einkaufen mal eine nascherei mit und ich koche auch täglich aber deswegen mäste ich ihn ja nicht :) essen tuts er ja schließlich immer noch selbst
von Lea1011 am 28.08.2014 um 07:54 Uhr
Wie meine Vorrednerinnen:
Es ist wichtig, dass er weiß, wie du darüber denkst und wenn du es nicht willst, iss es auch nicht. (Kam in dem Text nicht ganz rüber, ob du es nun isst oder nicht).
Wenn du schon 11kg abgenommen hast und dich selbst besser fühlst, als vorher, dann bleib wie du bist. In der Hinsicht sollte man sich für keinen Mann der Welt ändern =)
von Saby am 28.08.2014 um 08:21 Uhr
Wozu gibt es das Wort "Nein" ? Die Bedeutung sollte er ja eigentlich kennen.
von CHiKiT4_l0ver am 28.08.2014 um 22:04 Uhr
Oh oh, ein Feeder (→ Google) o.O
Sag Nein! Wenn er es nicht akzeptiert und dich nicht so akzeptiert, wie du bist, ist er nicht der Richtige! Pass bloß auf, dass du nicht so weit gemästet wirst, dass du bald einen Rollator als Gehhilfe benutzt wie die meisten Senioren :S
von CashmereTouch am 29.08.2014 um 21:05 Uhr
Liebe Leute , ich kann es total verstehen, wenn man es nicht schafft nein zu sagen, wenn da dauert jemand ankommt der einem leckeres, schmackhaftes Essen unter die Nase hält :-).

Das mag vielleicht nicht jeder kennen, aber ich bin auch so, dass ich liebend gerne esse bzw. reinhaue. . Muss auch gestehen, dass ich auf meine Figur eher achte, wenn ich single bin als in einer Beziehung. Wenn dann also Beziehung auf Freund trifft, der einem auch noch die ganze Zeit Essen zusteckt, ist das für die weniger standhaften unter uns doch eine große Versuchung. Zucker ist ne Droge, das sag ich immer :-). Dann sollte doch wenigstens ihr Freund so aufmerksam sein und ihr dieses Dilemma ersparen.

Flehe ihn an, das Mästen sein zu lassen. Er will ja wahrscheinlich auch, dass du dich gut fühlst. Sag ihm das so, wie du es uns erklärt hast :)

von minimousey am 01.09.2014 um 11:59 Uhr

Zitat von: CHiKiT4_l0ver, am: 28.08.2014, 22:04

Oh oh, ein Feeder

Ich finde den Gedanken gar nicht mal so dumm, dass dein Freund vielleicht ein Feeder ist... Wenn du schon selbst sagst, dass er dich ständig füttern und sogar mästen will. Im Ernst - lass dir das nicht gefallen. Es ist ja ein Unterschied, ob er das macht, weil er dich liebt und dir etwas Gutes tun will oder ob er dir einfach nur seinen Stempel aufdrückt, indem er dich zu seiner Freundin formt (im wahrsten Sinne des Wortes). Füttern und mäßten gegen den ausdrücklichen Wunsch des Partners ist fies und hat nichts mit Liebe zu tun.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich