HomepageForenDiät Forumschnell abnehmen – einfach nichts mehr essen?

schnell abnehmen – einfach nichts mehr essen?

lillilein95am 18.11.2010 um 17:17 Uhr

hey
ich finde ich bin zuu dick und will schnell abnehmen! …
meint ihr es hilft einfach nichts mehr zu essen .. ich hab inächsten monat abschlussball und will dünner sein bis dahin? wie schaff ich dass am besten ich weis chrash diäten sind ungesund aber das ist mir total egal. ich will endlich auch so dünn sein wie meine freundinnen, weil im moment bin ich total unglücklich. freunde meinen zwar es liegt an meiner größe (ca. 1,78 m) aber ich fühl mich selber einfach total unwohl …
habt ihr vllt tipps für mich?

Nutzer­antworten



  • von schokomilch am 18.11.2010 um 18:33 Uhr

    schnell abnehmen is nicht. wenn du abnehmen willst, musst du deine ernährung umstellen und sport treiben, damit du dauerhaft schlank bleibst. aber einfach nichts mehr essen ist das dümmste das du tun kannst…

  • von Miezekatze137 am 18.11.2010 um 18:26 Uhr

    Gott wie kommt man nur auf so eine dumme Idee -.-
    Wie die anderen schon gesagt haben schadet das irre deinem Körper und deiner Figur hilft das garantiert nicht weiter. Dein Körper stellt sich auf Notzeiten ein wenn er keine Kalorien mehr zugeführt bekommt und der merkt sich dass auch. Denn sobald du ihm wieder Kalorien zuführst speichert er sie ein für die nächste Notzeit. Und das ist auch gut so denn früher in der Steinzeit war diese Funktion Lebenswichtig.

    Das einzige was du machen kannst um schnell fit zu werden ist deine Fettverbrennung durch joggen und Workouts anzukurbeln. 2-3 Liter Wasser trinken (Wasser! Keine überzuckerte Limo und derartiges. Wenn schon süß dann 100% Fruchtsaft mit viel Wasser verdünnen), mageres Fleisch wie Pute und Huhn, statt Wurst Putenwurst oder Lachsschinken (mageres Schweinefleisch) und Fisch. 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag ( 1 Portion = so viel wie in eine Hand passt)

    Beim joggen ist es wichtig nicht zu übertreiben! Sobald dir die Puste ausgeht solltest du in ein schnelles Gehen wechseln. Am besten 5 Minuten joggen, 5 Minuten Gehen, 5 Minuten joggen… usw. Eine halbe Stunde am Tag das reicht auch. Und pro Woche kannst du die Zeiten dann von 5 auf 10 Minuten erhöhen. Und ganz wichtig niemals mit einer Erkältung joggen gehen ganz schlecht! Schön warm einpacken um diese Jahreszeit und auf gute Turnschuhe achten.
    Workouts findest du auf www.fitforfun.de

    viel Erfolg 😉

  • von bellapattinson am 18.11.2010 um 18:22 Uhr

    hey klenes 😉
    also ich habe das gleich problem und mein innere schweinehund will anscheinend nicht das ich abnehme naja auf jeden fall hat immergruen recht das stimmt gesünder ernähren nichts süße keinen saft viel wasser und viel viel sport das hilft und du wirst sehen das sich dein körper besser fühlt ich habe es mir auch vorgenommen also viel glück und berrichte mal wenns geklappt hat 😉 ps: finde kommentare von person ( solovey) die direkt beleidigend werden ziemlich scheiße mann kann das auch anders sagen ….

  • von yoshipowerkid am 18.11.2010 um 17:49 Uhr

    fällt dir ja übrigens sehr früh ein, wenn du wirklich ein figurprobelm hast wende die tipps von immergruen an, alles andere hilft auch nicht und du siehst am ende noch dicker aus als vorher.

  • von missmad90 am 18.11.2010 um 17:49 Uhr

    abgesehen davon, dass es ungesund ist, hilftdasauch nur die ersten tage. danach gehts einfach nicht weiter. sobald du dann mal etwas isst, setzt das sofort an, weil dein körper so “viel” kalorien nicht mehr gewohnt ist und das speichern will

    lieber nur so viel essen bis du satt bist und überwiegend salat, mageres fleisch und obst essen

  • von Sophi89 am 18.11.2010 um 17:46 Uhr

    pass mal auf: wenn du gar nichts mehr isst, dann nimmst du automatisch zu. es passiert also das genaue gegenteil!

  • von KissDakota am 18.11.2010 um 17:45 Uhr

    kommi?

  • von KissDakota am 18.11.2010 um 17:44 Uhr

    du würdest schnell abnehmen ja,
    ABER sobald du wieder isst fällst du in dein altes ess verhalten zurück und wird mindestens 5 kilo mehr drauf haben als jetzt.
    Falss du wirklich übergewicht hast (weiß ich ja nicht) liegt es an deine ernährung stell die einfach komplett um und mach mehr sport, wichtig ist das du dich gesund ernährst.

    Du kannst natürlich ne Woche fasten, also nichts essen, da gibt es extra ergänzung zeug für und nach der Woche viel sport machen und dich gesund ernähren (keine süßigkeiten, fast food, wenig soßen usw.) dann solltest du in einen monat abgenohmen haben.

    Besprich das aber voher auf jeden fall mit dein Haus arzt.

    Viuel glück^^

  • von lillilein95 am 18.11.2010 um 17:44 Uhr

    ich ess ja in der früh was und am mittag halt nicht viel … und abends nichts ?
    aber ich kenn eine bei der hat des viel geholfen wenn sie abends nichts isst oder nur nen apfel oder so.
    und Solovey dann kommi kannst dir sparen 😉
    hast was gegen dumme kinder oder ?:P

  • von mondenkind89 am 18.11.2010 um 17:41 Uhr

    ich kann immergruen nur zustimmen

Ähnliche Diskussionen

Schnell Abnehmen ohne Tabletten Antwort

AntifaHooligan am 01.02.2010 um 21:46 Uhr
Hey Leute ich hab ne frage, ich habe den lässtigen Bauchspeck, der nicht weg will. Ich lese oft das man Tabletten nehmen kann, fdh und etc.. aber was hilft wirklich gut und schnell? Lg

Extrem schnell abnehmen, aber wie? Antwort

schmandkuchen77 am 04.01.2013 um 20:32 Uhr
Hi zusammen! Ich habe in den letzten drei Monaten extrem viel zugenommen, weil ich so schlimmen Liebeskummer hatte. Ich habe mir 20 Kilo angefressen und sehe furchtbar aus. Jetzt habe ich mich wieder verknallt und...