HomepageForenDiät Forumurlaub in italien: welches essen?

urlaub in italien: welches essen?

erdbeerbaerinam 30.09.2010 um 18:10 Uhr

hi,
ich mache demnächst für ein paar tage urlaub in italien. wir werden jeden abend in restaurants essen und da wollt ich mal fragen, was denn bei den hauptgerichten die größten kalorienfallen sind und was ne gute alternative für mich wäre (bin außerdem vegetarier). ich will nämlich zwar auch mal essen genießen aber nicht jeden abend hemmungslos auch wenn ich urlaub hab. wieviel kalorien hat eig sone pizza margherita beim italiener in italien?

dankeschonmal

erdbeerbaerin

Mehr zum Thema Wieviel Kalorien findest du hier: Kalorientabelle - Nährwerttabelle

Nutzer­antworten



  • von butterbluemli am 01.10.2010 um 15:22 Uhr

    Aber dass `ne Pizza nur so um die 600-800 kcal hat, das stimmt leider nicht…Vor allem bei den Großen in Italien musst du locker 1000 einrechnen.
    aber ich seh`s wie die anderen. Mach dir ein schönes spätes Frühstück, iss dann über`n Tag nur Kleinigkeiten, dann kannst`es abends auch genießen!

  • von MissCampell am 01.10.2010 um 15:18 Uhr

    Hey, es ist Urlaub! Genieß es, in Italien sind Nudeln, Pizza und vor allem (Pistazien)Eis ungefähr 6mal so lecker wie hier^^. Wenn du dennoch ein wenig darauf achten möchtest, was du ist, dann würd ich dir zu Nudeln mit ner gesunden Soße raten (ohne sonderlich viel Käse). Wenn ihr an sich gut und günstig essen wollt, geht ein bisschen aus den Touristenzentren weg, die sind meist teuer und nicht so lecker.

  • von MaraElise am 01.10.2010 um 10:38 Uhr

    ja also verzichte bloß auf nix, wenn man schon mal die möglichkeit hat, dann solltest du es genießen!!!!

    Klar man sollte nicht übertreiben, aber gönn dir ruhig was und mach mit der diät weiter wenn du wieder da bist.

    Viel Spaß

  • von WitchStella am 30.09.2010 um 22:32 Uhr

    ich finde urlaub, italien und DIÄT passt einfach gar nicht zusammen. das schöne an italien ist doch gerade das “dolce vita” und dazu gehört mMn eben auch gutes essen und vor allem genießen. und es gibt nichts, was einem den genuss besser verderben kann, als kalorien zählen.
    1. wirst du da vermutlich übern tag nicht so viel essen (hauptmahlzeit im urlaub ist eben eher abends!), weshalb das abendessen dann ruhig größer ausfallen kann und 2. kannst du die 1-2kg, die du evt zunimmst, zuhause mit deinem normalen essen relativ gut und schnell wieder abnehmen.

    also iss, was dir schmeckt! und wenn das spaghetti carbonara, pizza formaggi, tiramisu und paan cotta sind, dann lass sie dir schmecken 🙂

  • von lookbook am 30.09.2010 um 20:28 Uhr

    man sagt das pizza margherita meist zwischen 600-800 kcal hat. (von größe, teigdicke etc abhängig)
    bei nudeln mit tomatensoße kannst du z.b. nichts falsch machen 😉
    das salate meist sehr kalorienarm sind (und doch sehr lecker) muss man dir warscheinlich nicht erzählen 😛

Ähnliche Diskussionen

Crash-Diät vor dem Urlaub?? Antwort

dmsuechtig am 24.06.2015 um 14:10 Uhr
Leute, ich hab ein Problem: Ich hab zugenommen und hab es noch nicht mal wirklich gecheckt. Der Flug ist gebucht (in zwei Wochen gehts mit meinen Freund nach Teneriffa und ich freu mich schon so!) und mein Bauch...

Im Urlaub mit WW weiter machen? Antwort

Pinky am 19.06.2011 um 08:29 Uhr
Hallo ihr Süßen, ich bin bei weight wathers seit einem halben Jahr. Ich fahr in 2 wochen in Urlaub und weiß nicht wie das mit WW dann weiterlaufen soll. Ich weiß, dass man im Urlaub abnehmen kann, aber das versaut...