HomepageForenDiät ForumWahnsinn – zugenommen und passe trotzdem noch in alle Klamotten?!

Wahnsinn – zugenommen und passe trotzdem noch in alle Klamotten?!

SarahUnicornam 23.03.2011 um 09:41 Uhr

Hallo Mädels,
also entweder ich muss mir eine neue Wage zulegen, oder soetwas gibt es wirklich.
Seit ich regelmäßig zum Sport gehe – mindestens jeden 2. Tag 2,5 h Fintesstudio und ansonsten viel zu Fuß erledigen – habe ich enorm zugenommen. Laut Wage hab ich zur zeit 58 KG – vor 3 Monaten waren es noch 50 KG. Ich bin nicht mega muskulös sondern habe legendlich trainierte Beine.
Ich mache mir auch keine Gedanken darüber, ob ich zu dick bin, denn bei 1,60m trage ich Größe 36 und Oberteile manchmal auch 34. (Andere Hosen passen wiederum nur in 38… is mir auch eigentlich egal.)
Im Studio will mir auch niemand glauben, dass ich so schwer bin, wo ich opitsch eher zierlich rüberkomme.
Kann es sein, dass ich 8 Kilo Muskelmasse aufgebaut habe, ohne dass sich das groß auf die Figur ausgewirkt hat. Meine Ernährung ist seit ich denken kann die gleiche geblieben. Im Normalfall – Denn vor zwei Jahren habe ich eine Essstörung entwickelt und extrem wenig gegessen. Jetzt ernähre ich mich eben gesund und ausgewogen, wobei ich mehr Eiweiß als Kohlehydrate esse. Außerdem esse ich keine Nudeln und nur wenig Brot oder mal ein vollkornbrötchen. Ab und an mal Reis mit Gemüße o. Ä.

Nutzer­antworten



  • von angelbaby01 am 23.03.2011 um 13:50 Uhr

    mach dir keine gedanken das ist muskelmasse und daher ganz normal. auch wenn du ausdauersport machst wird das überschüßige fett automatisch in muskeln umgewandelt, daher auch die gewichtszunahme. ist bei den männern das gleiche. mein mann trainiert beispielsweise auch und hat einiges mehr körpergewicht als es für die größe üblich ist (aller bmi) der ist 1.91 und hat auch 117 kilo und davon sind locker 20kg reine muskelmasse. also mach dir keinen kopf und pfeiff auf das was man waage nennt, solange die klamotten noch passen ist alles bestens 🙂

  • von maruthecat am 23.03.2011 um 12:38 Uhr

    ne freundin von mir wiegt ungefähr das gleiche und die ist noch 2 cm kleiner. die geht sehr viel joggen und macht zumba.. die trägt auch die gleiche größe wie du. allerdings hat sie ein relativ breites kreuz für ihre körpergröße, daher trägt sie obenrum eher 36 😉
    aber mach dir da keine gedanken 🙂 wie hier schon gesagt wurde, muskeln sind schwer 😀

  • von zuckerperle92 am 23.03.2011 um 10:29 Uhr

    Es kann auch damit zu tun haben, zu welchen Zeitpunkten du dich gewogen hast. Du ernährst dich gesund, also trinkst du auch viel? Kann gut sein, dass dein Körper einfach nun mehr Wasser enthält, und dazu noch die neue Muskelmasse. Mach dir einfach keinen Kopf über die Zahlen auf der Waage. 😉

  • von SarahUnicorn am 23.03.2011 um 09:55 Uhr

    Genau aus diesem Grund geht mir das BMI-Gequatsche auch hintrenrum vorbei 😉

  • von SarahUnicorn am 23.03.2011 um 09:50 Uhr

    Klar, ich weiß, dass Muskeln schwerer sind als Fett – nur die Zahl is mir so groß vorgekommen.
    8 Kilo klingt finde ich wahnsinnig viel, vor allem weil ich kaum Muskelaufbau mache und mich auf Außdauersport beschränke.
    trotzdem danke 🙂 – Und nein, ein Problem hab ich damit nicht. Es hat mich nur gewundert!

  • von Feelia am 23.03.2011 um 09:46 Uhr

    klar,normal.muskeln wiegen eben auch was.

  • von SarahUnicorn am 23.03.2011 um 09:42 Uhr

    *Push*

Ähnliche Diskussionen

20KG zugenommen..hilfe!!! Antwort

locadrogata am 08.01.2012 um 13:10 Uhr
Hallo Mädels.. Hab ein rieseen problem, habe innerhalb 1 1/2 Jahren 20Kg zugenommen, hab mich gestern im Spiegel angesehen und soo geheult.. Ich seh richtig hässlich aus, hab schon Cellulite am bauch...

7 kilo zugenommen Antwort

superdu am 22.07.2009 um 17:14 Uhr
ich habe im letzten halben jahr 7 kilo!!!! zugenommen und habe deswegn auch ganz hässlichedehnungsstreifen bekommen ich weiß nicht wie ich wieder auf mein altes gewicht komme ich fühle mich so verdammt unwohl in...