HomepageForenDiät ForumWie habt ihr das geschafft?

Wie habt ihr das geschafft?

sasasaschatzam 13.02.2011 um 07:50 Uhr

Huhu ihr,

ich habe eine Frage, habt ihr schonmal abgenommen?
Ich würde sooo gerne abnehmen, und das gesund und effektiv.
Nur mein Problem ist, dass ich viel zu viel erwarte, und gebe schnell auf bei diäten.
Also wenn ihr schonmal eine wirklich effektive diät gemacht habt dann schreibt mir einfach wie.

Danke im Vorraus:)

Nutzer­antworten



  • von YoungStrawberry am 14.02.2011 um 21:13 Uhr

    achja 😀 ich hab auch hüftprobleme…Tshirts und so kein Ding aber diese scheiß Oberschenkel und der Hüftspeck der macht mir noch richtig zu schaffen 😀

  • von YoungStrawberry am 14.02.2011 um 21:12 Uhr

    ich habe schon 14 kilo runter 🙂 wiege einen Kilo mehr wie du und bin auch 1,73 und will auch so bis 65 runter sodass man einfach wie der Durchschnitt aussieht und immer super Klamotten finden kann. Zur Zeit nehme ich i.wie nich so ab ich denke das liegt an dem Winter :/ …nun was kann ich dir an Tipps geben. Kalorien zählen ! Scheiß auf i.welche Diäten einfach auf deinen Bedarf und Verbrauch achten 🙂 also ich nehme immer so 1100-1400 kcal zu mir und mache dreimal die Woche Sport. Abends nichts ,,schweres“ Essen am Besten Salat,Bananen oder Eier .
    Ich versuch jetzt auch noch weiter zu machen 🙂 auch wenn das Gewicht mal wieder hoch geht NIE aufgeben weil dann war alles umsonst. Und auch vorallem lass dir Zeit, damit du kein JOJO Effekt bekommst.
    Ich hoffe ich konnte dir helfen 🙂 viel Erfolg <333

  • von sasasaschatz am 13.02.2011 um 20:32 Uhr

    also ich bin 1,73m und wiege keine ahnung 75 also auf 60 oder 65 möchte ich schon runter.. habe total dass problem mit meinen oberschenkeln und meinem bauch oki der geht eigentlich aber sonst meine hüften sind so breit:( ich kriege rihctige störungen davon:(

  • von hinamaus am 13.02.2011 um 19:56 Uhr

    ich möchte auch den link von der tabelle bitte 🙂

  • von sasasaschatz am 13.02.2011 um 17:53 Uhr

    danke für eure lieben tipps:) echt lieb von euch:)

    @Sweetyluna könntest du mir evtl mal den link der tabelle schicken, von der du erzählt hast?

  • von TT4Life am 13.02.2011 um 15:05 Uhr

    @ sommerhasi
    ja ich mach auch fast jeden tag situps und so und mein bauch ist auch schon viel flacher geworden aber ganz bekomm ich ihn durch sport iwie nicht weg 🙂
    aber manchmal denk ich mir auch “ach egal, dafür hab ich kurven und ich will sowieso keinen oberflächlichen typen, der nur auf modelmaße achtet” 😉 wie gesagt, ich kann halt süßigkeiten nicht wiederstehen deshalb wirds wohl mitm abnehmen nichts werden…

  • von Jade435 am 13.02.2011 um 13:11 Uhr

    also ich hab jetz in 5 Wochen 5 kilo abgenommen und halte immer noch super durch.. also ich machs so es gibt täglich 3 Mahlzeiten, dazwischen sollten immer mind. 5Std. liegen. In der Früh darf ich eig essen was ich will (versuch aber trotzdem oft obst und so dazuzuessen ) also auch nutella semmel oder so ist erlaubt 😉 und dann mittags wieder essen was ich will und dann erst wieder abends aber da ist dann nur essen ohne kohlenhydrate erlaubt (wurst, eier, Hackfleischpfanne mit gemüse usw.)
    klappt ziemlich gut und voralle hält man länger durch weil man ja jeden tag mal was süßes essen darf..natürlich gehts umso schneller umso gesünder du deine mahlzeiten hälts aber es ist eben nicht strikt verboten ungesundes zu essen.. trinken tu ich eig. nur noch wasser oder ungesüßten tee (zu den mahlzeiten erlaub ich mir aber auch mal ne cola oder so) und dann mach ich noch 4mal die woche ne halbe bzw ne stunde sport.. ich hab mich ziemlich schnell daran gewöhnt und vemisse eig nichts…
    viel glück (:

  • von Huita am 13.02.2011 um 11:48 Uhr

    ich habe mit FDH schon ziemlich abgenommen. wenn du dazu auf ne finnenbahn gehst, worst du schon ziemlic schnell erfolge spüren.
    also: FrissDieHälfte.
    Bei mir hat es super geklappt. Ich trage nach einem monat jezt schon hosen mit strumpfhose drunter, die mir vorher nur sehr knapp ohne strumpfhose gepasst haben (als beispiel jetzt)

  • von xCaro1988x am 13.02.2011 um 11:47 Uhr

    Ich habe in einem Monat 4 kg angenommen, in dem ich zwei Mal die Woche Sport getrieben habe und auf alle Lebensmittel, in denen Zucker enthalten ist( außer Obst und Honig, das ist natürlicher Zucker und der war erlaubt) und auf Produkte in denen Weizenmehl enthalten ist, verzichtet. Und natürlich viel Wasser trinken. Tee mit Honig ist auch erlaubt^^
    Klingt jetzt recht schwierig, ich dachte auch erst, oh Gott, was machst du da, aber es viel mir wirklich sehr leicht. Und bei mir hat es sofort Wirkung gezeigt.

    Es ist auch eig keine Diät in dem Sinne, vielmehr soll es eine Kur sein für den Magen-Darm-Trakt. Indem man auf diese Sachen verzichtet, wird der Magen und der Darm sozusagen entgiftet(grade für Leute wie mich, die eig jeden Tag naschen und essen, wonach ihnen gerade ist, ziemlich praktisch) – ich hab mich nach einer Woche schon viel besser gefühlt und nicht mehr so aufgebläht. Dass man dabei etwas Gewicht verliert, ist eigentlich nur ein Nebeneffekt. Ich hab das vier Wochen lang durchgezogen – ist aber kein Muss. Du kannst es 6 Wochen machen oder nur zwei – je nachdem, wie lange du das schaffst und ob du die Kilos verlierst, die dich stören.

    Ein Versuch ist es wert. Viel Erfolg 😉

  • von Sweetyluna am 13.02.2011 um 11:37 Uhr

    Ich habe zuerst das ganze Naschen eingestellt (versucht), wenn ich echt richtig bock auf Schkolade oder Eis hatte habe ich auch mal zugelangt. anstonsten viel Gemüse und Obst essen und alles zu seiner Zeit. Es gitbt eine Tabelle, dort steht genau was man zu welcher Zeit essen darf und wann nicht. Und ich habe versucht alles in maßen zu essen, ach und viel trinken am besten Wasser oder Apfelschorle. Nicht alles verbieten sonst kommt der Heißhunger und dann schlägst du richtig zu.
    Und wenn du Zeit und Lust hast mach Sport, dass tut deinem Körper und Seele gut.
    Viel Erfolg 😉

  • von sommerhasi am 13.02.2011 um 11:30 Uhr

    @ tt4life

    hey, super, dass du dein idealgewicht hast!! also, wenn du dich überwinden kannst, würde ich sagen, dass sport auf jeden fall ein guter weg ist, um die den speck loszuwerden. denn auch wenn du 2-3 kg abnimmst, ist es nicht gesagt, dass du dann genau an dieser region abnimmst. mit sport kann man wirklich sehr viel effizienter arbeiten. ich weiß, es manchmal echt schwer den inneren schweinehund zu überwinden und sport zu treiben. vor allem bei dem wetter :-((((

  • von TT4Life am 13.02.2011 um 11:17 Uhr

    hmm ich würd auch gern 2,3 kilo abnehmen, schaffs aber nie, zu widerstehen, weil wir immer so leckere sachen zu hause haben 🙂 könnte aber auch daran liegen, dass ich nicht dringend abnehmen muss, weil ich eigentlich mein idealgewicht hab… wäre aber den speck an bauch und hüfte trotzdem gern los 🙂

  • von sommerhasi am 13.02.2011 um 11:10 Uhr

    ich habe letztes jahr über 10 kg in ca. 3 monaten abgenommen. es war vor allem die ernährungsumstellung und die trennung von meinem ex der grund für die schnelle abnahme. und sport!! passe jetzt wieder perfekt in größe 38 🙂 bei einer körpergröße von 170.
    hoffe, ich schaffe noch 3-4 kg bis zum frühjahr!
    es ist eine einstellungssache, wie man zum thema heilfasten steht. mir hats persönlich gut getan und den einstieg erleichtert. werde versuchen, es vielleicht nächstes monat nochmal durchzuhalten. da gibts super bücher darüber, vor allem wie man die aufbautage gestaltet. damit man nicht gleich wieder alles oben hat 🙂
    viel glück!

  • von just4Musik am 13.02.2011 um 10:55 Uhr

    ja hab mal in meiner Teenie zeit 30 kg abgenommen hat aber 1,5 – 2 jahre gedauert ( zwischen drin mal up and downs) , hab ab 16 h nichts mehr gegessen, 4 L wasser und ungesüßten tee getrunken, morgens sehr gut und viel gefrühstückt und mittags was leichtes ( salat usw )

Ähnliche Diskussionen

Abnehmen mit Zitronen Kapseln Antwort

sterntaler70 am 26.04.2012 um 17:19 Uhr
Hallo, habe eben in einem Reformhaus Werbung für Zitronenkapseln gesehen, die angeblich beim Abnehmen helfen. Hat einer von euch davon schonmal etwas gehört oder damit sogar schon abgenommen?

Hillfeee ich will endlich Abnehmen!! Antwort

Julix95 am 18.06.2017 um 20:35 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ersteinmal zu mir ich bin 168 cm groß 21 Jahre alt und wiege an die 82 kg. Ich habe schon unzählige diäten ausprobiert und war auch schon in kur um mein gewicht zu reduzieren so konnte ich mein...