HomepageForenFamilien- & ElternforumArbeitgeber zahlt keinen Arbeitgeberzuschuss

Arbeitgeber zahlt keinen Arbeitgeberzuschuss

StyliCiouGirlZam 15.06.2010 um 19:12 Uhr

Hi Mädels
Ich hab bei meiner Krankenkasse den Zettel für Mutterschaftsgeld abgegeben, die haben mir jetzt 520€ gezahlt, zählt das geld für den ganzen Zeitraum? Auserdem hat mein chef seit dem ich in Mutterschutz bin (15.05.) nix mehr überwiesen, zahlt der arbeitgeber den ZUschuss nicht automatisch? Muss ich den extra beantragen?
Vielen DAnk im Vorraus

Nutzer­antworten



  • von Powermama84 am 15.06.2010 um 21:06 Uhr

    das Geld was du jetzt von deiner Krankenkasse bekommen zählt bis zum Tag deiner Entbindung und dann bekommst du noch mal für 8 Wochen Geld aber du musst du dann eine Geburtsurkunde an deine Krankenkasse schicken. Im normal Fall müsste dein Arbeitgeber die den Zuschuss automatisch zahlen aber ich an deiner Stelle würde ihn noch mal fragen ob er noch was brauch damit er dir das Geld zahlen kann.

  • von MaraElise am 15.06.2010 um 20:48 Uhr

    Also ich habe gelesen das währen des Mutterschutzes oder der Elternzeit generell keine Beitragserhebung gibt und du also Beitragsfrei in der Gesetzlichen Krankenversicherung wärst… Sicher bin ich mir aber nicht.
    Die variante, die Penelope beschrieben hat hab ich auch gefunden…
    Hast du schon bei deiner Krankenkasse angerufen??? Die können es dir ganz sicher sagen wies gehandhabt wird…

  • von PenelopeSun am 15.06.2010 um 19:18 Uhr

    also mit dem geld von der krankenkasse kann ich dir helfen.du bekommst einen betrag vor der geburt (für den 6wöchigen schutz) und den anderen danach (also für die 8wochen danach). das andere weiss ich leider nicht

Ähnliche Diskussionen

Kinderwunsch - schlechtes gewissen gegenüber Arbeitgeber ... Antwort

Nadine2409 am 09.04.2014 um 23:06 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich habe ein Problem: Hatten eigentlich vor zum Ende des Jahres hin schwanger zu werden... Ich arbeite nun seit gut einem Jahr in einem 3 Mann-Betrieb (Apotheke aufm Dorf).... Meine Kollegin hat...

Was kann ich zum Elterngeld noch beantragen? Antwort

StyliCiouGirlZ am 12.01.2011 um 08:59 Uhr
Hallo Mädels, ich bekomme ca nur 500 euro elterngeld obwohl ich in einem festen arbeitsverhältnis mit 40 stunden woche war, dazu bekomm ich noch kindergeld 184 euro und wohngeld habe ich beantragt is aber noch nix...