HomepageForenFamilien- & ElternforumEs ist soweit…. ich bin schwanger!!!!!!!! Aber: Nachtschicht diese Woche!

Es ist soweit…. ich bin schwanger!!!!!!!! Aber: Nachtschicht diese Woche!

MingXiaoam 05.09.2010 um 13:47 Uhr

Hey Mädels,

Ich bin so überglücklich, dass ich nen Luftsprung machen könnte…. am Freitag hab ich nen Test gemacht und der war ganz klar POSTIV!!!! Nicht nur schwach, sondern ganz ganz deutlich. ENDLICH!!!!
Irgendwie bin ich soooo happy, aber ich habe auch Ängste…. geht das anderen Neuschwangeren auch so? Das ist mein erstes Baby, ich bin 27 Jahre alt, eigentlich ein gutes Alter…. aber Sorgen sind immer dabei.

Am Montag hab ich nen Arzttermin, ich möchte dass alles ok ist….

Ich hab da aber noch nen Problem: Diese Woche habe ich Nachtschicht. Das darf ich ja nicht als Schwangere ne?
Wie soll ich das bloß meinem Chef beibringen? Wenn der Arzt mir nen Attest gibt, dann werd ich hin müssen und es ihm sagen….

Oh man…

Nutzer­antworten



  • von Nadine1978 am 07.09.2010 um 16:13 Uhr

    Erst einmal herzlichen Glückwüunsch zu deiner Schwangerschaft. Das mit dem Nicht Nachtschicht arbeiten kenn ich noch von meiner Schwangerschaft allerdings griff dies erst bei mir im 4-5 Monat.

  • von MingXiao am 06.09.2010 um 23:49 Uhr

    Hallo,

    danke für die Antworten und die aufpäppelnden Worte. Der Arzt meint, ich sei in der 5. Woche. Den Mutterpass bekomme ich erst beim nächsten Termin in 4 Wochen. Aber ich kann es trotzdem schon sagen, da ich in Wechselschicht arbeite. Nachtdienst ist auch nicht erlaubt, der Arzt meint aber, diese eine Woche schadet dem Baby nicht.
    Also sag ich es ihm nächste Woche.

  • von MsCoffee am 05.09.2010 um 18:28 Uhr

    Hi du,

    herzlichen Glückwunsch.

    Du hast recht, als schwangere darf man Nachts nicht arbeiten – aber das greift natürlich erst wenn du im Geschäft “offiziell” für Schwanger gemeldet bist.

    Ich würde mich da wegen dieser Woche noch keine Sorgen machen, geh normal arbeiten & mach einen Termin beim Frauenarzt.
    Der weiß bestimmt mehr Details.

  • von almas am 05.09.2010 um 16:31 Uhr

    herzlichen glückwunsch, das du dir sorgen machst, ist doch ganz normal! es zeigt auch, dass du dir der kommenden verantwortung bewußt bist! ich höre auch zum ersten mal, dass man als schwangere nicht zur nachtschicht darf. mach dich am besten mal schlau.
    auch ich wünsche dir alles gute und ein gesundes und glückliches leben mit deinem kind!!!!

  • von StrawberryChikk am 05.09.2010 um 15:15 Uhr

    ja herzlichen glückwunsch! 😀
    die angst ob alles ok is, ob man wirklich bereit is und das alles schafft, die hat glaubich jede werdende mama….
    weiss leider nich genau wie das mit der nachtschicht is (vermutlich aber is es nich erlaubt schwangere nachts zu beschäftigen, ich darf in der gastro nur bis um zehn uhr abends arbeiten)….frag deinen arzt auf jeden fall bei deinem termin. und erst danach würde ich mit dem chef sprechen.

    wünsche dir eine tolle zeit ohne beschwerden mit deinem bauchbewohner!

Ähnliche Diskussionen

Schwanger und supi traurig. Antwort

hummelchen87 am 03.10.2011 um 23:37 Uhr
Hallo, muss echt mal was loswerden. Habe leider seit knapp 1 3/4 Jahr garkeinen Kontakt mehr mit meinen Freunden. Ab und zu halt mal über Facebook oder so ein Hallo-wie gehts-was machste; aber sonst Funkstille....

Schwanger?!?!?!?!!? Antwort

Meringa am 23.08.2017 um 20:58 Uhr
Hallo zusammen... Folgendes... hatte vor ein paar Tagen GV und 2 tage später meine Tage bekommen...ist eine Schwangerschaft trotzdem möglich?!