HomepageForenFamilien- & ElternforumMeine Eltern nerven einfach nur noch..

Meine Eltern nerven einfach nur noch..

vertigeam 21.07.2010 um 17:08 Uhr

Meine Eltern bitten mich 100-mal am Tag irgendwas für sie zu machen.
Saug mal, Bring den Müll raus, Hol mir milch, hol was aus dem Supermarkt,Bring die Briefe zur Post, etc.
Und wenn ich dann mal sage `Oh mann nein ,ich habe keine Lust`
, kommt gleich ein `gut das merke ich mir ,wenn du mal wieder was von mir willst,kannst du es vergessen`
Sie sagen NIE Danke oder freuen sich, dass ich irgendwas gemacht habe..
Und wenn ich sie frage, wann denn gekocht wird kommt nur so was blödes wie: Was Essen? Du bist schon fett genug!
Es reicht mir so langsam echt und frage mich, warum meine Freundinnen so Glück mit ihren Eltern haben..
Meine Eltern sind der Horror!

Nutzer­antworten



  • von Black_Madonna am 21.07.2010 um 19:03 Uhr

    okay, du bist doch kein kleiner haussklave, das beruhigt (;
    und ich glaub, mein kommentar ist böse.
    aber im zusammenleben muss man halt auch geben und nehmen (: man hat nicht immer lust – und wenn andere gar nichts machen müssen nervt es sicher – aber man bekommt ja was zurück (:
    solangs sich in der waage hält wirds schon gut sein (:

    und wenn dich das mit dem zu dick stört (3-4 kilo möchte doch fast jede abnehmen und ist bei weitem nicht dick 😉 ), sag deiner mama, dass es dich verletzt. die möchte dir bestimmt nicht weh tun (: mein papa sagt auch manchmal speckie zu mir und meints nicht so xD eher um mich aufzuziehen.

  • von vertige am 21.07.2010 um 17:55 Uhr

    Ja du hast wahrscheinlich recht und ich sollte mich nicht so anstellen.
    Ich meine, sie wäscht ja meine Wäsche und hilft mir.
    das mit dem Dick meint sie denke ich auch Spaß, weil ich ja nicht dick bin.
    Ok, 3-4 Kilo könnten es weniger sein aber naja 😀
    Naja was es zu Essen gibt ist mir so ziemlch egal nur halt was warmes.
    Danke für deinen Kommentar, ich werd mich jetzt nicht mehr so anstellen und mir immer sagen, dass sie ja auch was macht. 😉

  • von Black_Madonna am 21.07.2010 um 17:30 Uhr

    bei uns ist klar, dass man mal was füreinander macht. da brauchts auch kein großes danke. ich fahr mit meinem papa sein auto aus der werkstatt holen und er fährt mich dafür mal in die stadt. ich bring meiner mama was von dm mit, sie kauft mein lieblingsessen….

    bei dir klingts aber wirklich stressig. beruht denn irgendwas auf gegenseitigkeit, oder bist du ausschließlich laufbursche?
    bei ersterem: stell dich nicht so an.
    beim zweiten: so sollte das nicht weitergehen.
    klar, kann man was tun, aber nicht alles. frag deine eltern doch mal, warum sie nicht selbst zum postkasten gehen? keine lust? – komisch, dass sies dir dann vorwerfen.

    meint deine mama das mit dem zu dick aus spaß oder ernst?
    und vorallem, ganz ehrlich: bist dus?
    und was willst du essen? pommes und hamburger, oder was gesundes? hier gibts auch nicht jeden tag erdbeeren mit schlagsahne und pommes currywurst, aber ich bin auch in der lage mir mal ein brot zu machen und find das deshalb nicht schlimm, wenns nicht immer was warmes etc ist…

Ähnliche Diskussionen

Großeltern nerven Antwort

Elly21 am 02.05.2010 um 22:00 Uhr
Hallo Ihr Lieben! Ich muss hier einfach mal meinen Kummer loswerden und vielleicht könnt ihr mir Ratschläge geben. Ich bin jetzt die 4. Woche mit meinem Baby zu Hause. Er ist jetzt 5 Wochen alt. Meine Eltern sehen...

Was kann ich gegen die Kontrolle meiner Eltern machen? Antwort

Madita am 03.09.2009 um 19:30 Uhr
Hallo ihr lieben 🙂 ich habe ein ziemliches Problem mit meinen eltern...ich bin jetzt 17 jahre alt und habe ne kindersicherung aufm pc die festlegt dass ich eine stunde am tag am pc sein kann...und das so zwischen 19...