HomepageForenFamilien- & ElternforumMeine Eltern wollen sich wahrscheinlich trennen! Was soll ich tun?

Meine Eltern wollen sich wahrscheinlich trennen! Was soll ich tun?

Sungirlyam 20.12.2010 um 14:22 Uhr

Hi erstmal. Gestern hat mein Vater mir erzählt, dass er und meine Mum sich fragen, ob sie sich noch so lieb haben wie noch vor einem jahr. Meine Mum sagt das gleiche. Meine Eltern sitzen auch nur noch getrennt herum, wenn meine Mum abends Feierabend hat und fernsehen schaut oder so, geht mein Vater meistens weg (Fitnessstudio, Sauna, zu Freunden etc.) Sie reden kaum noch miteinander und wenn doch ein Gespräch entsteht, endet das immer im Streit.
Wenn meine Eltern sich wirklich trennen, weiß ich auch nicht, wohin ich soll. Wenn ich zu meiner Mum gehe, muss ich meine Haustiere verlassen, evtl. verkaufen, und ich hab 2 Ponys, die müssten dann auch weg. Ich weiß, das klingt egoistisch, aber naja…
Wenn ich zu meinem Vater gehe, kann ich zwar meine Haustiere behalten, aber ich müsste meine Hobbys aufgeben, denn mein Vater ist Landwirt, der kann mich nicht überall hinfahren und mit dem Fahrrad ist das zu weit. Und seine Kochkünste sind nicht die besten…
Ich hab einfach keine Ahnung, was ich tun soll. Meine Eltern umstimmen funktioniert glaube ich nicht, ich kann auch nicht mit ihnen reden, weil sie dann immer das Thema wechseln. In der Überschrift heißt es, dass sie sich “wahrscheinlich trennen”, aber die Chancen, dass sie zusammen bleiben sind höchstens 10%.
Was kann ich nur tun????

Nutzer­antworten



  • von lovelyheart am 20.12.2010 um 15:09 Uhr

    du kannst so gut wie nichts dagegen tun…deine eltern wollen sich warscheinlich trennen und da hast du warscheinlich nichts zu sagen…

    und wenn dann musst du dich selbst entscheiden, ich denk mal nciht, dass dir hier jemand die richtige antwort geben kann… du musst dir einfach mal ne liste machen und gucken was dir wichtiger ist, was für vor und nachteile du hast, wenn du einmal bei deinem vater wohnst und einmal bei deiner mutter. du musst auch mal gucken, wo du deine freunde hast… geh einfach mal von anderen vor- und nachteilen aus. wie freunde, schule, arbeit….und und und…

  • von Feelia am 20.12.2010 um 15:01 Uhr

    ich würd für nichts und niemanden meine tiere aufgeben!du hast die verantwortung für sie.allein das wär für mich an deiner stelle grund genug,beim vater zu wohnen.

  • von Ardalia am 20.12.2010 um 14:53 Uhr

    tut mir sehr leid, aber da kannst du gar nichts tun. das ist sache deiner eltern und allein ihre entscheidung. und wenn sie sich nicht mehr lieben und sich nichts mehr zu sagen haben, ist es wohl einfach besser, wenn sie sich trennen. denn noch schlimmer als eine trennung ist es, wenn die eltern einfach nur des kindes wegen zusammenbleiben. das ist für keinen der beteiligten gut!
    wie gesagt, die entscheidung, ob sie sich trennen oder nicht, liegt alleine bei deinen eltern. du kannst sie nicht umstimmen, das hast du richtig erkannt. aber über die frage, was denn danach sein wird, sollten sie mit dir reden. wie alt bist du denn eigentlich? jedenfalls sicher alt genug, um eine eigene meinung zu haben und eine entscheidung treffen zu können. aber erst, wenn du alle fakten kennst, und weisst, was genau dann sache ist. dsprich doch deine mum in einem guten moment mal darauf an, dass du dir gedanken um die zukunft machst und etwas angst davor hast, etc. sie soll dir dann erklären, wie sie die zukunft sieht. wenn sie das schon kann… es kann natürlich auch sein, dass deine eltern auch noch nicht so weit sind!
    ich denke, deine eltern haben es sich mit dieser entscheidung; oder alleine mit dem gedanken an eine trennung nicht leicht gemacht! es ist auch für sie beide eine harte zeit! ich denke, sie würden schon noch auf dich zukommen und mit dir sprechen, wenn sie soweit sind. …wenn du solange warten kannst….
    auch wenn das hart ist: lieber eine friedliche trennung als eine kampfehe!

Ähnliche Diskussionen

eltern wollen immer noch über mein leben bestimmen... Antwort

Mausi1201 am 29.12.2011 um 11:35 Uhr
hallo ihr lieben... und zwar sieht das so aus.. ich werde im januar (schon) 20 und meine eltern behandeln mich immer noch wie ihr kleines kind und wollen alles entscheiden. ich bin mit 17 ausgezogen in ne eigene...

Geschenk für Eltern zum Hochzeitstag Antwort

jennilawrence am 16.12.2013 um 17:02 Uhr
ich hab da eig noch nie drüber nachgedacht meinen eltern was zum hochzeitstag zu schenken aber eine freundin hat mir jetzt erzählt dass sie das immer so macht und ich dachte mir dass das ja eig eine schöne idee ist...