HomepageForenFamilien- & ElternforumNamen für Jungen und Mädchen

Namen für Jungen und Mädchen

Knautschzoneam 08.08.2012 um 07:52 Uhr

Wie der Titel schon sagt, suche ich viele verschiedene Namen für ein Kind, egal ob Mädchen oder Junge, modern oder klassisch,
einfach eine große Auswahl für jeden, der auf der Suche ist nach dem perfekten Namen für sein Kind 🙂

Also schreibt einfach drauf los, welche euch am besten gefallen 🙂

Ich hoffe auf eine große Liste mit zahlreichen und schönen Namen, auf das die Suche jeder werdenden Mutter bald ein Ende hat 😉

Nutzer­antworten



  • von OrWhatever am 17.08.2012 um 15:19 Uhr

    Vael ist wohl Twilight-Fan, das würd ich meinen Kindern nicht antun…aber ich glaub je mehr hier manche Namen wiederholt werden, desto weniger würde ich die nehmen. Arbeite zusätzlich im KiGa und irgendwie heißen die alle gleich zur Zeit B-)

  • von Vael am 14.08.2012 um 19:55 Uhr

    Mädchen:
    Esme, Charlotte, Martha, Ida, Isabella, Tabea

    Jungs:
    Henry, William, Lance, Justus, Jasper, Lucas

  • von Jenny24012012 am 13.08.2012 um 10:44 Uhr

    Ich finde es interessant wie viele hier aramäische Namen schreiben 😉 also ich bin selber Aramäerin und meine Kinder werden definitiv Samuel und Rahel heißen.

  • von SelinaS am 10.08.2012 um 21:15 Uhr

    Mh, es gibt viele schöne Namen und es ich fände es schwer mich für einen zu entscheiden …
    Mädchen: Lilly, Emma, Emilia, Louise, Cloé
    Jungs: Leon, Lennard, Noah, Ben, Niklas

  • von pinkmuffin2108 am 08.08.2012 um 22:06 Uhr

    Mädchen: Viviana
    Celine

    Junge: Elias

  • von Ninchen9 am 08.08.2012 um 19:29 Uhr

    Emma gefällt mir total gut, meinen Sohn wollte ich eig immer Tom nennen, aber da mein Neffe so heißt… 😉
    Schön finde ich auch Paul, Ben, Phillip…
    Mädels ist Emma meine Nummer eins, ich find Sophie auch schön, Luisa.. hmm.

    Schrecklich find ich (alle mit SCH ausgesprochen): Janina, Janine, Jaqueline, Chantal… *kotz*

  • von JenPen am 08.08.2012 um 19:06 Uhr

    am schönsten find ich david und joel wobei mir bei letzterem gesagt wurde es klingt nach mädchen (weibl vers=joelle, aber vom klang wenig unterschied)
    ich mag aber auch elias, kai, samuel, alexej und jurij, nathan(ael), etc…
    bei mädchen-namen sowas wie stella, nelly, priya (darf man nur als zweitnamen benutzen), ich find auch gwendolyn ganz toll, nur würd ich nie mein kind so nennen 😀

    viel glück, ich find namenssuche sauschwer…

  • von StodeK am 08.08.2012 um 16:26 Uhr

    Mädchen: Emilia, Marie, Sophie, Sophia, Helena
    Jungen: Manuel, Leon

    Mir fallen eher schöne Mädchennamen als Jungennamen ein^^
    welche Namen mir gar nicht gefallen, sind vor allem Namen aus dem englischen (wie unten geschrieben) oder halt Namen wie Kevin, Jessica, Samantha oder Shayenne

  • von wasweissich am 08.08.2012 um 16:17 Uhr

    Junge : Joshua, Angelo
    Mädchen : Selina, Sophia

    *___*

  • von xKatie am 08.08.2012 um 15:47 Uhr

    Mädchen: Hannah, Lena, Helena, Amelie, Lea, Luisa
    Jungen: Noah, Timo, Sebastian, Leon, Luca(s)

  • von jazelle am 08.08.2012 um 15:45 Uhr

    mädchen: kelly, lia, amy, jardina, nadine,
    junge: lukas, rian,

  • von Jessie3103 am 08.08.2012 um 14:26 Uhr

    ich finde ausländische Namen, wie Nathan, Juan etc. ganz schön 🙂

  • von xWindprinzessin am 08.08.2012 um 14:10 Uhr

    Mädchen: Marielle, Aletta..
    Jungs: ka. 🙂

  • von Medoka am 08.08.2012 um 13:29 Uhr

    mein favouriten momentan: aurelia & sienna, louis & julien

    da mein nachname kurz ist und eher “hart” ausgesprochen wird, tendiere ich doch mehr zu melodisch klingenden vornamen.

  • von Elbolinchen am 08.08.2012 um 12:12 Uhr

    ich mags bei Mädchennamen nciht so gerne, wenn sie mit “a” enden…
    Einfach weil sooo viele damit enden… Alina, Hanna, Laura, Sabrina etc…

    Amélie mag ich 🙂
    bei Jungs ka.. 😉

  • von danioily am 08.08.2012 um 12:09 Uhr

    Für Jungs: Mats, Rouven, Filip, Max, Jonas
    Für Mädchen: Estelle, Leonie, Anastasia

  • von Jazylein am 08.08.2012 um 11:29 Uhr

    Also für einen Jungen habe ich iwie nur einen einzigen Namen der mir gefällt und das wäre: Felix.
    Mein Freund ( polnische Herkunft ) findet für einen Jungen Pawel ganz schön ( klingt für mich eher als ob jemand Paul mit einer Socke im Mund versucht auszuspreche ;D ) und für Mädchen finde ich: Emelia, Emely, Sophie, Sophia ganz schön…

    Und meine Eltern haben mich übrigens mit dem Namen Jacqueline gestraft… Jaaa ich kenne alle Sprüche mit Schakkeline, nicht so schnell, sonst kotzt du wieder… Also da hat man mir wirklich keinen Gefallen mit getan…

  • von Knautschzone am 08.08.2012 um 11:07 Uhr

    achja,Eberhard Herbert ist von google 😉

  • von Knautschzone am 08.08.2012 um 11:06 Uhr

    Bei google findet man vieles, aber auch viel mist, nur mal so am rande..

    Mir gehts auch nicht um 20 Seiten voller Namen die überall zu finden sind, sondern um die, die zurzeit am meisten Gefallen finden.

    Also mir würde für ein Mädchen Fabienne oder Sophie zusagen,
    für nen Jungen Marcus oder Tom.
    Die Namen klingen wenigstens auch noch gut wenn die Kinder erwachsen sind und sind nicht nur süß solang sie klein sind 🙂

    Doppelnamen sind manchmal ganz schön, aber auch nur wenn sie gut klingen wenn man sie zusammen ausspricht, nicht wie z. B. Eberhard Herbert..klingt furchtbar finde ich

  • von maoamii am 08.08.2012 um 10:53 Uhr

    finds auch verdammt schwieirg…den mädchen namen find ich sollte einfach nicht zu mädchenhaft tussig sein..und der jungennamen darf auch nciht zu weiblich sein,deswegen gen luca oder noah üüüüberhaupt net is megaaa grauis…oder sowas wie sophie…finds einfach mega ausgelutscht…
    @specialEdition: die namen find ich z.b mal gut,sowas hört und liest man so selten und die klingen einfach gut:)

  • von Knuddelchen93 am 08.08.2012 um 10:45 Uhr

    HANS-PETER

    oder

    HILDEGARD-ELFRIEDE

    ähm google..

  • von cheechee am 08.08.2012 um 09:59 Uhr

    für mädchen: hannah, emma, marie, amelie, lea, lara, laura

    für jungen: tim, nick, philipp, paul, julian

  • von Feelia am 08.08.2012 um 09:53 Uhr

    von: KleinTiger, am: 08.08.2012, 09:50

    Das Internet ist voll mit Namenslisten. Willst Du die hier alle abgeschrieben haben? 🙂

    eben!google ist auch ihr freund…

  • von KleinTiger am 08.08.2012 um 09:50 Uhr

    Das Internet ist voll mit Namenslisten. Willst Du die hier alle abgeschrieben haben? 🙂

  • von BelleRomania am 08.08.2012 um 09:35 Uhr

    Mir gefällt

    Mädchen: Mia, Adriana, Alessa, Cecile, Lucia, Marta, Marina, Melissa, Valentina,…
    Jungs: Luis, Luca, Cengiz,..

    Bei Jungen-Namen find ich es viel schwieriger…

  • von Madziaa am 08.08.2012 um 08:59 Uhr

    Also bei Namen oh gott ich finde so ziemlich alle Namen grauenhaft 😀 sowohl die ganz einfachen als auch die neumodischen und zudem die doppelnamen und die englischen/französischen also wenn zum Beispiel ne deutsche Familie ihren Kindern so einen engl. oder franz. Namen geben und der Nachname passt dann nicht, so wie Julileinchen es beschrieben hat 😀 ….

    Ich bin Polin und wenn ich jetzt schwanger werden würde, dann bliebe ich dem Land treu und würde mein Mädchen entweder Olessja oder Adriana nehmen.;-) Beim Jungen Diego da mein Freund portugiese ist 😀 da würde alles passen, aber wer weiss, wer weiss ob ich überhaupt Kinder haben werde und dann auch noch mit ihm. Sehen wir mal.

  • von Goldschatz89 am 08.08.2012 um 08:51 Uhr

    Mädchen: Emma, Amelie, Lea, Leonie, Pia, Mia, Ronja, Josephine
    Jungs: Noah, Leon, Joseph, Fin, Johannes, Felix

  • von specialEdition am 08.08.2012 um 08:49 Uhr

    Mein Sohn wird Aaron heißen und meine Tochter Helena. (falls ich mal Kinder habe).

    Aber mir gefällt zb auch Luca, Noah, Aurehlia.
    was überaupt nicht geht sind namen wie Natascha, Jaqueline, Kevin oder “Englische” Namen mit deutschem Nachnamen wie zum Beispiel “Amy Müller” . Bah, ganz grauenhaft.

  • von ani25 am 08.08.2012 um 08:42 Uhr

    Junge: Maxim, Alexander, Paul, Ben, Niklas, Tom, Samuel, Nikita
    Mädchen: Lea, Sofie, Alina, Paula, Emma, Lena

  • von Angelsbaby89 am 08.08.2012 um 08:33 Uhr

    Ich hasse diese ganzen “neumodischen” Namen, die den Kindern angetan werden, damit sie “was Besonderes” sind -.- Also mag nur ganz normale Namen

    Sophie
    Emma
    Nina

    Timo
    Ben

    usw.

Ähnliche Diskussionen

Namen , Ausgefallene Schöne oder auch Exotische Namen für Jungen und Mädchen Antwort

mishuu am 03.05.2010 um 19:22 Uhr
Kennt ihr so richtig schöne ausergewöhnliche namen die ihr total schön findet? Wenn ja Bitte Posten ! 🙂

Geschenkidee für einjähriges Mädchen Antwort

LolloFee am 25.09.2012 um 09:17 Uhr
Hi, die Tochter meiner Freundin wird bald ein Jahr alt. Eine richtig kleine Prinzessin in rosa, die ziemlich verwöhnt wird. Habt Ihr eine Idee, was ich ihr schenken kann? Klamotten und Stofftiere hat sie schon von mir...