HomepageForenFamilien- & ElternforumSexuelle Gefühle für Schwiegersohn!!!

Sexuelle Gefühle für Schwiegersohn!!!

SallyBerlinam 22.02.2010 um 17:50 Uhr

Hallo, ich bin 45, lebe mit meiner Tochter und meinem Schwiegersohn in einem Haus, sie bewohnen das obere Stockwerk. Wir haben alle ein inniges Verhältnis. Mit meinem Schwiegersohn, sie haben kürzlich geheiratet verstehe ich mich von Anfang an gut. Und kann es nicht erwarten, bis die Enkel kommen :). Die Beiden sind seit 5 Jahren zusammen. Mein Problem ist, ich fühle mich von Anfang an sehr stark zu ihm hingezogen. Fast liebe ich ihn. Wir quatschen über alles, er ist 13 Jahre junger als ich. Wenn ich mal Wäsche wegräume von ihm, ertapp ich mich das ich daran schnüffel, oder wenn er mich drückt, dann will ich ihn gar nicht mehr loslassen! Ich spüre genau, ihm geht es genauso. Natürlich würden wir nie etwas machen, oder darüber reden! NIEMALS!!! Aber ich schäme mich dafür ganz furchtbar und hab auch noch nie darüber geredet. Ansonsten bin ich glücklich verheiratet.

Nutzer­antworten



  • von wolkenbilder10 am 25.07.2017 um 17:48 Uhr

    Hi Sally, ich finde das schön, warum darf man so nicht fühlen. wohnt ihr noch zusammen? ich hoffe doch.

  • von mmagirl am 01.04.2010 um 18:08 Uhr

    Wie kann man denn seinen SchwiegerSOHN anziehend finden?!
    Ich würde mich sooooo schämen. Und dann auch noch zu behaupten, dass es ihm auch so gehe… Glaub mal, dann hätte er deine Tochter wohl kaum geheiratet.
    Und dann kannst du es auch noch kaum erwarten Enkel von den beiden zu bekommen?! ….

    Sry aber ich finde das total eklig.

  • von SallyBerlin am 22.02.2010 um 18:54 Uhr

    Was soll ich denn da sagen, wir haben ein super Familienleben. Sie bewohnen im 1. Stock eine eigene Wohnung, da soll ich sie rausschmeißen…das geht nicht. Außerdem wenn die Enkel kommen bin ich im Haus, darauf freuen wir uns wie verrückt. Das geht nicht und will ich nicht. Davon abgesehen, was soll ich den Kindern und meinem Mann sagen. und bin ich dann glücklicher…

  • von Lelana am 22.02.2010 um 18:49 Uhr

    Ich kann auch nur sagen: Geht auf Abstand, lass sie ausziehen!!
    Sonst wirst Du womöglich immer stärkere Gefühle entwickeln, ist doch klar! Denn dann kannst Du nicht abschliessen, wenn Du ihn ständig im Blickfeld hast..

  • von die_mietze am 22.02.2010 um 18:46 Uhr

    was für eine story. halt deine gefühle in zaum! du hast einen mann!!

  • von SallyBerlin am 22.02.2010 um 18:07 Uhr

    Ich werde ja niemals etwas machen, von daher brauch ich es mir ja nicht aus dem Kopf zu schlagen. Das würde ich niemals tun. Ich liebe meinen Mann und meine einzige Tochter über Alles!!! Wir haben keinen Stress deswegen oder ähnliches…die Gefühle hab ich aber trotzdem…

  • von lalaala am 22.02.2010 um 18:03 Uhr

    ich denk das gleiche wie Tigrizz…
    schlag das dir echt aus dem kopf, er ist verheiratet, du bist verheiratet..
    ich denk am besten wärs deine tochter und er würden ausziehn dann habt ihr mehr abstand..

  • von SallyBerlin am 22.02.2010 um 18:03 Uhr

    Na, ja, so genau weiß ich es natürlich nicht, ich werde ihn bestimmt nicht dannach fragen…das er mich total lieb hat, das weiß ich. Vielleicht bin ich einfach nur nicht normal…

  • von Tiffitif am 22.02.2010 um 17:57 Uhr

    ja bist du dir Sicher dass er das gleiche denkt/fühlt?
    Ihm ist es bestimmt nur wichtig,dass er ihr euch gut versteht,mehr nicht..