HomepageForenFamilien- & ElternforumWie kann ich meine Mutter aufmuntern? :(

Wie kann ich meine Mutter aufmuntern? 🙁

Marimiechenam 15.04.2011 um 22:40 Uhr

Hallo ihr Lieben,

meiner Mutter geht es in letzter Zeit nicht gut. Meine Großmutter war im Krankenhaus, ist jetzt zwar wieder zuhause, aber ihr geht es jetzt immer noch nicht gut und es sieht generell nicht gut aus für sie im Moment. Sie muss jetzt zu meiner Tante ziehen, weil sie Hilfe im Alltag braucht. Mein Onkel, ihr Ehemann, ist aber depressiv und meine Tante ist ziemlich fertig deswegen. All das belastet meine Mutter sehr und sie ist sehr traurig im Moment, was ich natürlich auch vollkommen verstehen kann.
Ich versuche sie ab und zu in den Arm zu nehmen und ich sage ihr, dass ich sie lieb habe oder mach ihr einen Kaffee, solche Kleinigkeiten über die sie sich sonst so gefreut hat, aber nichts muntert sie auf.
Ich habe jetzt schon immer ein schlechtes Gewissen, wenn ich etwas mit Freunden machen möchte, weil ich ihr nicht den Eindruck vermitteln möchte, dass mir all das egal ist und sage deswegen Verabredungen ab etc. weswegen ich wiederum meinen Freunden gegenüber ein schlechtes Gewissen habe 🙁
Mein Bruder ist gerade voll im Abistress und mein Vater weiß genauso wenig wie ich, wie er ihr helfen soll.
Uns alle bedrückt die momentane Situation mit meiner Großmutter, Tante und Onkel natürlich auch total und vorallem, dass es deswegen meiner Mutter so schlecht geht.
Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps, was ich tun kann?
Liebe Grüße,

Marimiechen

Nutzer­antworten



  • von Lackigirl am 19.04.2011 um 07:52 Uhr

    Ich kenne deine Situation sehr gut. Meine Oma und mein Opa waren von Oktober weg immer wieder im Krankenhaus. Meine Oma ist jetzt ein Vollpflegefall. Meine Mama kümmert sich um sie obwohl sie ihre Schwiegermutter ist. Auch bei uns bedrückt und belastet dass die ganze Familie. Ich unterstütze meine Mama so gut ich kann in dem ich ihr erstens Arbeit abnehme so bald ich von der Arbeit nach Hause komme und ansonsten mach ich viel mit ihr (wenn mal Zeit bleibt) wir gehen zusammen spazieren, kochen zusammen, oder auch beim gemeinsamen wäsche machen, putzen etc. quatschen wir zusammen damit sie abgelenkt ist und helfen kann ich ihr nebenbei auch noch

  • von deejane am 16.04.2011 um 01:04 Uhr

    Haushalt undso abnehmen ist Vllt nur bedingt eine Lösung, denn ich kenne viele Frauen die froh sind wenn sie mit irgendwas beschäftigt sind in so einer Situation. Aber mit ihr zusammen was kochen das wär doch nett… Bisschen quatschen dabei.

  • von manulain am 15.04.2011 um 23:14 Uhr

    Was gefällt deiner Mutter denn besonders?
    Meine Mutter zum Beispiel liebt Tiere 😉 In so einer Situation würde ich mit ihr vielleicht mal einen Ausflug, beispielsweise in den Zoo machen.
    Versuch sie doch wenigstens mal für einen Tag abzulenken. Und sonst würde ich auch sagen, ihr den Haushalt und so abnehmen und ihr bei alltäglichen Dingen beistehen 🙂
    Viel Glück für dich und deine Familie 🙂

  • von Naughty_angel am 15.04.2011 um 23:09 Uhr

    ihrgendwelche geschenke oder ähnliches glaub ich will sie gar nicht haben in so einer situation…dir bleibt nichts anderes übrig als für sie da zu sein..versuch ihr weiter Aufgaben abzunehmen wie z.B Haushalt oder koch für sie ihr lieblingsessen

  • von Marimiechen am 15.04.2011 um 22:41 Uhr

    Ich würde mich über viele Antworten, Ratschläge und Tipps freuen! Danke schonmal im Vorraus (:

Ähnliche Diskussionen

Mutter hat selbstmordgedanken ?! Antwort

manjana am 16.07.2009 um 00:58 Uhr
Wunderschöne nacht mädls. Also irgendwie bin ich gerade in ner situation, die mich so schockt das ich sie nicht wirklich einschätzen kann. Ich bin gestern mit meiner mum im auto gesessen, und hab sie gefragt...

Mutter-Tochter-Tag Antwort

Erdbeerli_89 am 19.01.2009 um 14:16 Uhr
Hallo Ihr Lieben. Ich brauche einige gute Ideen von euch. Und zwar ist es so, dass ich mittlerweile nicht mehr zuhause wohne. Ich habe aber eine sehr starke beziehung zu meiner mutter aber sehe sie trotzdem viel zu...