HomepageForenFashion-ForumAlternative zu Stamping Lack?

Alternative zu Stamping Lack?

RockabillyBabeam 29.03.2010 um 16:04 Uhr

hallo Mädls,

langsam kommt die tussi bei mir durch 🙂
heute bekomme ich meine (hoffentlich) tollen stamping schablonen von konad.

allerdings hab ich depp in meiner naivität keine stamping lacke bestellt da ich dachte das geht schon mit normalen…

und jetzt die frage:
geht es mit normalen, z.b. vom essence?
oder habt ihr alternativen?
finde bisher nur modellbaulack (denke nicht dass das so gesund ist…?!)

oder eine bestimmte marke von “normalen” lacken die ihr dafür verwendet?
bzw wisst ihr in welchem geschäft (keine online bestellung!!) ich günstige stamping lacke kaufen kann?

vielen dank und schönste grüße,

rockabillybabe

Nutzer­antworten



  • von RockabillyBabe am 06.04.2010 um 11:04 Uhr

    die lacke? 1,49 € pro Dose (hab 3 genommen)

    es gehen nur die e-mail lacke und keine metallic lacke. pinsel 99 Cent oder so…
    und von den inhaltsstoffen sind die modellbaulacke wohl auch nicht giftiger/weniger giftig als die original stampinglacke…

    hmm, ich hab mal beim essence geschaut, aber da gibts auch nur dein ca 50Cent stück großen.
    Und damit bekommt ich das musster fast nie genau dahin wo ich es möchte 🙁

  • von RomyKitty am 06.04.2010 um 10:59 Uhr

    puuuuhhh, da fragst was 🙂

    wieviel haben die jetzt gekostet?

  • von RockabillyBabe am 06.04.2010 um 10:56 Uhr

    tadaaa, ich habe mir modellbaulacke von revell gekauft (spielwarengeschäft, modellbauabteilung) und bin begeistert!
    die farben sind richtig schön satt!
    nur gibts etwas schmiererei wegen den kleinen töpfchen (kann man aber in leere nagellackflaschen umfüllen wenn man keine faule sau ist wie ich)
    und dran denken genügend pinsel zu kaufen!
    habe nur 2 besorgt und wenn man mit 3 farben gleichzeitig arbeitet gibts problemen…

    nächste frage:
    weiß jemand wo ich einen kleineren (oder doppelseitigen) stempel bekomme?

  • von RockabillyBabe am 31.03.2010 um 15:59 Uhr

    kein problem! 🙂
    stells doch in deine fotos, das wird bestimmt einige interessieren!
    jetzt muss ich nur noch rausfinden wo es modellbaulacke gibt hahaha!

  • von RomyKitty am 31.03.2010 um 14:43 Uhr

    sorry :p

  • von RomyKitty am 31.03.2010 um 14:43 Uhr

    entferner, freilich, hab wieder die hälfte meines satzes nur gedacht und nicht geschrieben.
    mist, etz hab ich vergessen dir das bild zu schicken.

  • von RomyKitty am 31.03.2010 um 14:43 Uhr

    entferner, freilich, hab wieder die hälfte meines satzes nur gedacht und nicht geschrieben.
    mist, etz hab ich vergessen dir das bild zu schicken.

  • von RockabillyBabe am 31.03.2010 um 14:41 Uhr

    meinst du nagellack entferner?
    ja, laut den “gurus” bei youtube (xkarenina und die komischen weiber)
    schon! mal schaun… :-/

  • von RomyKitty am 31.03.2010 um 13:51 Uhr

    schade, dass die nicht funktionieren.. geht der andere dann wieder mit nagellack runter dieser modellbau dings ?? 🙂

  • von RockabillyBabe am 31.03.2010 um 13:49 Uhr

    ich glaub ich besorg mir echt den modellbaulack für 50Cent

  • von RockabillyBabe am 30.03.2010 um 19:21 Uhr

    schablonen sind daaa!

    also der rote lack von essence multi dimension geht super, der selbe in schwarz schlecht, essence colour & go in grün garnicht! 🙁

  • von RomyKitty am 30.03.2010 um 13:30 Uhr

    ab gehts 🙂

  • von RockabillyBabe am 30.03.2010 um 13:26 Uhr

    dann muss ich wohl mal die geschäfte durchforsten… wenn ich erfolg habe sag ich dir bescheid!

    da freu ich mich drauf!

    das wäre echt toll! ich glaube auch dass das angebot genutzt werden würden!
    wir sollten gleich patent anmelden! 🙂

  • von RomyKitty am 30.03.2010 um 12:35 Uhr

    naja verkauft nicht jeder. aber ich habs schon bei ein paar gesehen. schau halt mal bei douglas, also wenns da welche gibt, kannst mir gleich auch bescheid geben 🙂

    ich hab sogar ein Foto gemacht.- allerdings hatte ich erst auf allen und habs dann bei den anderen wieder runter gemacht, weils mir zu viel war. hab ich daheim, schick ich dir später mal, wenn ich zuhause bin, dann kannst das mal machen.

    wir schließen einfach die marktlücke und entwerfen selber welche 🙂

  • von RockabillyBabe am 30.03.2010 um 12:23 Uhr

    ach so, ich dachte nagelstudios verkaufen nix… *ich anfänger*
    aber günstig sind die dann vermutlich auch nicht…
    ich dachte vielleicht hat douglas welche?!
    bei youtube ist der geheimtipp modellbaulack zu nehmen! aber ich glaub das schmier ich mir lieber nicht auf die nägel!
    obwohl bei den stampinglacken auch steht dass man sie auf keinen fall direkt auf den nagel geben soll… also auch nicht so gesund das zeug!

    ja eben, vorallem mit versand 6,90€ erst ab 100€ kostenfrei (hahaha)
    ists nicht sooo günstig! und eine schablone hätte locker gereicht wenn man entscheiden könnte welche motive drauf sind! wäre echt toller und bestimmt auch machbar! marktlücke! :-))

    oh, das stell ich mir auch hübsch vor! hast du dazu den originallack genommen und hast du zufällig ein foto gemacht?

  • von RomyKitty am 30.03.2010 um 12:09 Uhr

    also ich hab die richtigen leider nur im internet gesehen. Außer , du hast einen Laden, der allgemein sowas verkauft. Oft kann man das bei denen Kaufen, die so ein Nagelstudio haben.
    selber zusammen stellen hab ich auch noch nicht gesehen, finde die meisten auch nicht so toll und dabei sind die auch nicht soooo billig ne ?! 🙂
    habs auch mal probiert, und zwar so ein leomuster.. hab ich einmal in braun auf die spitzen gemacht und leicht versetzt dann in so nem leicht-goldton, hat super ausgesehen.. also fand ich 🙂
    steh sonst net auf leo, aber das hat einfach süß ausgesehen, hab das auch nur am ringfinger und am daumen gemacht..

  • von RockabillyBabe am 30.03.2010 um 12:02 Uhr

    @ Romykitty
    die M48, M 73 und M 22

    toll fände ich es wenn man sich eine schablone selbst zusammen stellen könnte! pro schablone nur 1-3 motive die ich mag.
    oder gibts sowas?
    weißt du wo ich stamping lacke kaufen kann? also im geschäft, nicht online?

  • von RomyKitty am 30.03.2010 um 09:18 Uhr

    ach das mit den motiven hab ich überlesen , sorry..

  • von RomyKitty am 30.03.2010 um 09:18 Uhr

    also ich hab die auch daheim.
    P2 gibts im Müller, ja. Aber ich sags dir gleich, die sind bei weitem nicht so gut, wie die, die dafür gemacht wurden. kosten zwar dann glaub ich so um die 5 Euro, aber sind sofort trocken und du kannst weiter machen und sie sind blickdicht.. ich würde dir also zu dem Original raten, nur so aus Erfahrung..
    Welche Schablonen hast gekauft? Also welche Motive?

  • von RockabillyBabe am 30.03.2010 um 09:08 Uhr

    @ likesouthwind
    du hast eine schablone, einen stempel und den lack.
    den lack pinselst du auf die schablone, wischt das überschüssige weg, drückst den stempel drauf und stempelst das motiv dann auf deinen nagel.
    (schau mal youtube “konad stempeltechnik”)
    und der lack muss dickflüssiger sein und blabla…
    aber die sagen ja immer bei allen produkten dass man was bestimmtes nehmen muss, das natürlich meist sehr teuer ist.

    @ms cold es sind kirschen, spielkarten, würfel, etc
    also ich bleibe dem rockabilly treu! 🙂

    @kleineskaeguru danke schön! P2 gibts bestimmt auch bei müller, oder?

  • von KleinesKaeguru am 29.03.2010 um 18:54 Uhr

    ich hab im dm mal stamping lacke gesehen, glaube es war von p2 bin mir aber nichtmehr ganz sicher…

  • von RockabillyBabe am 29.03.2010 um 17:27 Uhr

    Hilfe!!

Ähnliche Diskussionen

Tragbare Alternative zur Strumpfhose? Antwort

frolleinchaos am 24.10.2009 um 13:13 Uhr
Ich hab das totale Probelm mit Strumpfhosen. Die zwicken am Bund, rutschen im Schritt und nerven total! Aber trotzdem würde ich auch bei diesem Wetter gerne mal wieder Röcke tragen... Habt ihr ne Idee für ne...