HomepageForenFashion-ForumEin Kleid zum Vorstellungsgespräch?

Ein Kleid zum Vorstellungsgespräch?

SchockoStern23am 08.11.2011 um 10:18 Uhr

Hallo, 🙂

ich habe demnächst zwei Vorstellungsgespräche, eines in einer Bank und ein weiteres in einem Unternehmen. Da ich bisher immer einen schwarzen Anzug mit einer weißen Bluse anhatte, wollte ich dieses mal etwas “neues” ausprobieren und frage euch, ob man in einem Kleid (siehe links) zum Vortellungsgespräch gehen kann?

http://www.bonprix.de/produkt/strickkleid-blaupetrol-925455/?style=15191020&nv=0_0&viewSize=20&qu=Strickkleid&sre=1&fh_params=fh_start_index%253D20%2526omitxmldecl%253Dyes%2526fh_secondid%253Dde_15191020%2526fh_lister_pos%253D27%2526fh_location%253D%25252f%25252fbonprix%25252fde_DE%25252fcategories%25253c%25257bbonprix_de%25257d%25252f%252524s%25253dStrickkleid%2526fh_eds%253D%2525c3%25259f%2526fh_refview%253Dsearch&sk=0&pa=2&oItem=

http://www.bonprix.de/produkt/strickkleid-anthrazit-meliert-932093/?style=4796188&nv=0_0&viewSize=20&qu=Strickkleid&sre=1&fh_params=fh_start_index%253D20%2526omitxmldecl%253Dyes%2526fh_secondid%253Dde_4796188%2526fh_lister_pos%253D32%2526fh_location%253D%25252f%25252fbonprix%25252fde_DE%25252fcategories%25253c%25257bbonprix_de%25257d%25252f%252524s%25253dStrickkleid%2526fh_eds%253D%2525c3%25259f%2526fh_refview%253Dsearch&sk=0&pa=2

Dazu würde ich selbstverständlich eine dunkle Strumpfhose anziehen und Stiefel, die etwa bis zu den Knien gehen aber nicht ganz so hoch sind. An Schmuck wöllte ich lediglich eine dezente Kette und eine Armbanduhr tragen (da ich denke, dass Ohrringe auch noch dazu zu viel sind oder?):

Ich hoffe Ihr könntmir helfen bzw. mir noch ein paar Tipps geben. Ich danke Euch schon mal. 🙂

Liebe Grüße

Isabel

Nutzer­antworten



  • von juicyBerry am 08.11.2011 um 20:56 Uhr

    p.s.
    KEINE STIEFEL !!!
    Hab mich verschrieben.
    Lieber schicke Schuhe mit nem kleinen Absatz.

  • von juicyBerry am 08.11.2011 um 20:51 Uhr

    find die beiden kleider gut. aber eher für die freizeit. sind mir nicht seriös genung. das erste vllt n tickchen mehr.. aber auch nicht grad besser.

    wie wär s mit:

    http://www.otto.de/sOliver-Etuikleid/shop-de_dpip_AKL10004946556/?expId=2001&ArticleRef=193088P-42-2001&imageToDisplay=5506227.jpg&CategoryName=sh1458598&filter_hersteller=s2eoliver&MaxListSize=100&ProductPage=0&gsselect=DKO_NG-2-14.DKO_US-1-5.&BundlePage=0&TotalHits=78&FromSearch=false

    das hier mit ner weißen bluse drunter, braunen stiefel und braune/hellbraune/beache leggings/strumpfhosen.

    das gibt s auch in schwarz/weiß kariert in nem etwas dickeren `herbst`stoff. find ich seeehr schön. dazu dann ne weiße blusee.. und alles wär perfekt.
    musste halt in der stadt n bisschen bei sinnleffers oder peek&cloppenburg durchstöbern.

    oder dies hier ist auch ganz schön:
    http://www.otto.de/sOliver-Etuikleid/shop-de_dpip_AKL15193297/?expId=1001&ArticleRef=070177P-46-1001&imageToDisplay=4487526.jpg&CategoryName=sh1458598&filter_hersteller=s2eoliver&MaxListSize=100&ProductPage=0&gsselect=DKO_NG-2-14.DKO_US-1-5.&BundlePage=1&TotalHits=78&FromSearch=false

  • von Nine_ am 08.11.2011 um 20:31 Uhr

    Also zum Vorstellungsgespräch bei der Bank würde ich dir definitiv von einem Strickkleid abraten – das ist für diesen Bereich einfach unpassend und zu wenig business-mäßig, schon gar nicht mit Stiefeln.

    Man sollte sich immer so kleiden wie auch die Mitarbeiter gekleidet sind – und in einer Bank werden die Frauen wohl am ehesten einen Hosenanzug tragen. Bei der anderen Firma weiß ich es nicht – aber besser zu overdressed als zu leger.

  • von Smeesy am 08.11.2011 um 14:42 Uhr

    ich würde statt kleid zum vorstellungsgespräch auch eher zu blazer o.ä. raten

  • von PureMorning am 08.11.2011 um 14:41 Uhr

    also wenn du ein strickkleid tragen willst, würde ich nach einem anderen suchen, da ersteres mit der schleife am ausschnitt beim vorstellungsgespräch falsch interpretiert werden könnte, und das andere erstens die brust betont und zweitens trotzdem bieder wirkt, besonders mit ner kette drüber…

    ich finde den vorschlag von honey-o passend, damit kann man kaum falsch liegen.

    ein hosenanzug kann in schwarz-weiß gehalten schnell zu streng und 0-8-15 wirken…muss natürlich je nach dem wie der anzug geschnitten ist, nicht zutreffen. allgemein würde ich aber versuchen farbliche akzente zu setzen, zb. mit einem schicken tuch o.ä.

    beim unternehmen kommt es außerdem drauf an, wie dort die mitarbeiter gekleidet sind und um was für eine stelle es sich handelt.

  • von Goldschatz89 am 08.11.2011 um 14:30 Uhr

    Und wie erwähnt ich arbeite bei der bank und ich trage hauptsächlich nur kleider…

  • von Goldschatz89 am 08.11.2011 um 14:30 Uhr

    Das Outfit von Honey_O finde ich toll

  • von Goldschatz89 am 08.11.2011 um 14:28 Uhr

    Also wenn dann würde mir das erste am besten gefallen..das zweite finde ich total bieder..
    Ich würde aber eher zu einem hosenazug tendieren bzw. du kannst ja auch anstatt einer hose einen rock anziehen
    @pinkpudding: ich arbeite selber in einer bank und ziehe nie hosenanzüge an…

  • von honey_O am 08.11.2011 um 14:13 Uhr

    für eine bank sind beide zu leger

    ich empfehle dir etwas in diese richtung zu tragen

    http://www.otto.de/Kleid-Vivance/shop-de_dpip_AKL10004905994/?expId=5001&ArticleRef=24476886-34-5001&imageToDisplay=5495950.jpg&CategoryName=sh1472621&MaxListSize=40&ProductPage=0&gsselect=DKO_NG-1-12.DKO_US-1-5.&BundlePage=5&TotalHits=115&FromSearch=false

  • von redmoonlight1 am 08.11.2011 um 13:45 Uhr

    beide Kleider sind absolut unpassend für ein Vorstellungsgespräch. Vorallem bei der Bank.
    An sich sind bei JEDEM Vorstellungsgespräch Bluse , Blazer und Stoffhose oder Stoffrock angebracht.

  • von meinelieben am 08.11.2011 um 10:47 Uhr

    Ich würde diese Kleider nicht beim Gespräch anziehen, sei lieber ein wenig dezenter, da sie doch sehr Figurbetonend sind, und wenn du die Stelle hast und das Klima in der Bank kennengelernt hast kannst du es ja immernoch ausprobieren, aber zum Vorstellungsgespräch eher dezenter!!
    Viel Glück dabei!

    PS Das erste ist zu freizügig 🙂

  • von muse24 am 08.11.2011 um 10:43 Uhr

    Das erste Kleid geht gar nicht für ein Vorstellungsgespräch. Und das zweite…ich weiß nicht, ich finde, es könnte zu figurbetont sein. Gerade die Kombi “Enger Strick und Rolli” betont den Busen zu stark.
    Solltet du dennoch überlegen, das zu tragen würde ich definitiv Pumps anziehen und keine Stiefel! Egal wie hoch oder klassisch die Stiefel sein sollten!

  • von Angelsbaby89 am 08.11.2011 um 10:39 Uhr

    Ich würde bei einer Bank auch nicht sowas anziehen. Eher, wie GnD schon sagte,einen Hosenanzug oder eben Blazer, Bluse usw.

    Und das erste Kleid scheidet ja wohl direkt aus.

  • von Girl_next_Door am 08.11.2011 um 10:30 Uhr

    Faustregel: Man sollte so angezogen sein, wie man es wäre, wenn man tatsächlich dort arbeiten würde. Würdest du bei ner Bank ein Kleid bei der Arbeit tragen? Ich glaub, da is ein Hosenanzug die bessere Wahl.
    Beim anderen Unternehmen is das Kleid vollkommen in Ordnung, würd ich sagen.

  • von pinkpudding am 08.11.2011 um 10:26 Uhr

    Ich würde definitiv das zweite Kleid anziehen, das ist sehr elegant und passend, finde ich. Die Idee mit Kette drüber finde ich auch sehr gut, und auf jeden Fall schwarze Strumpfhose mit Stiefel. Du kannst es ja mit dezenten Steckohrringen auch kombinieren. Hatte selber auch schon Vorstellungsgespräch mit einem Kleid, das kam sehr gut an. Wichtig ist ja doch, dass man seriös rüberkommt damit. 🙂

Ähnliche Diskussionen

Vorstellungsgespräch... was Anziehen ??? Antwort

Nicole1987 am 02.02.2009 um 18:26 Uhr
Hallo Ihr Lieben.. ich habe morgen ein Vorstellungsgespräch in einem Friseursalon, was würdet Ihr Anziehen ?? Lg...

Habe bei Hollister ein Vorstellungsgespräch- die haben mal wünsche.. Antwort

Josina am 29.05.2011 um 22:00 Uhr
Ich wurde bei Hollister angesprochen ob ich da nicht arbeiten will..hab meine nr. da gelassen und die haben mich 1tag später angerufen und mich zum vorstellungsgespräch eingeladen. Doch die hätten gerne das ich im...