HomepageForenFashion-ForumNasenpiercing selber stechen

Nasenpiercing selber stechen

Catiyaam 22.02.2010 um 16:36 Uhr

Hey meine Lieben,
ich hab vor paar Jahren ein Nasenpiercing gehabt. Da ich es öfters raus hatte, und die letzten 2 Jahre gar nicht getragen hab sind ein paar Hautschichten wieder zusammen gewachsen. Jetzt will ich es aber doch gerne wieder haben. Zum Piercer deswegen zu gehen, find ich schwachsinnig, deshalb möchte ich es mir selber stechen.
Hat jemand von euch Erfahrung darin?? Oder mit was kann ich es mir am besten durchstechen??
Würde mich über jede Antwort freuen!
Liebe Grüße
Eure Catiya

Nutzer­antworten



  • von Vampress am 22.02.2010 um 18:39 Uhr

    naj entweder nimm ein älteres (desinfiziertes!) piercing von dir oder nimm eine normale nadel
    hab ich auch shon bei meinen ohrringen versucht gehabt, ging aber nicht das ich viel zu lange keine ohrrige getragen hatte, bin dann doch zum piercer gegangen
    also versuchs, aber wenns nicht geht, nicht übertreben sondern zum piercer 😉

  • von Tiffitif am 22.02.2010 um 18:17 Uhr

    Viele Schmuckläden machen doch acu Nasenstecker,bereits für 5 euro,ich denk die hast du bestimmt ne.Selber hätt ich das nicht gemacht,kenn mich zwar da aus,aber empfehlen kann ich das niemanden.

  • von fiorucci23 am 22.02.2010 um 17:22 Uhr

    du hast ziemlich mut 😀 geh zum piercer wenn du sowas unbedingt nochmal haben willst .. mach da nicht alleine rum sonst kriegst eine infektion nach der anderen!

  • von Catiya am 22.02.2010 um 17:10 Uhr

    ich frag euch ja nicht ob ich es machen soll oder nicht, sondern wenn ja mit was und ob jmd erfahrung hat!! wer lesen kann, ist klar im vorteil

  • von SweetOne am 22.02.2010 um 17:06 Uhr

    es geht darum, das er da auch mehr ahnung von hat & andere methoden als du. wenns nicht ums geld geht, wo liegt dann das problem dahin zu gehen?
    & außerdem, wenn du eh schon so in deine meinung eingefahren bist & es schwachsinnig findest, warum fragst du dann?

  • von Annika91 am 22.02.2010 um 17:04 Uhr

    also ich würds nicht selbst nachstechen und wenn dus schon machst hol dir wenigstens ne kanüle aus der apotheke die sind nämlich steril!

  • von Tina_M am 22.02.2010 um 17:01 Uhr

    uh..also ich hab auch ein nasenpiercing, und ganz ehrlich, ich würds vom profi machen lassen, nicht dass da noch was schief geht^^

  • von Catiya am 22.02.2010 um 16:57 Uhr

    Nein es geht mir nicht ums Geld oder sonst was. Ich find es einfach schwachsinnig, ich kann es doch genau so selber machen. Ich weiß ja an welcher Stelle es gestochen wird, das Loch sieht man ja schon noch. WO ist der Unterschied wer durchsticht? Ich oder der Profi??

  • von francyys am 22.02.2010 um 16:45 Uhr

    Niemals selbst rumpfuschen!!!

  • von kaiye am 22.02.2010 um 16:39 Uhr

    ich würde dir davon abraten, wegen der nervenstränge die durch dein gesicht laufen aber da es ja schon mal gestochen war.. hol dir eine kanüle aus der apotheke.. viel erfolg kaiye

Ähnliche Diskussionen

Nasenpiercing: In oder out? Antwort

GimmeGlamour am 11.06.2013 um 17:46 Uhr
Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber mir sind in letzter Zeit wieder häufiger Mädels (und auch Männer) mit Nasenpiercing begegnet...Ich dachte immer, das sei so ein Relikt aus den 90ern.Was sagt ihr zu...

zungenpiercing neu stechen lassen.... Antwort

Fliss89 am 25.12.2009 um 20:44 Uhr
hi mädels.....habe mir vor 2 jahren ein zungenpiercing machen lassen und habe es dann meinem freund zu liebe raus genommen.....inzwischen bereue ich meine entscheidung sehr und überlege es mir neu stechen zu...