HomepageForenFashion-ForumNuttenstil

Nuttenstil

gaenseblume97am 31.05.2011 um 13:18 Uhr

was sind für euch absolute No-gos, bei denen ihr sofort `Nutte` denkt ?
Oder habt ihr so etwas nicht?

Nutzer­antworten



  • von gaenseblume97 am 01.06.2011 um 01:23 Uhr

    @leila65
    nein, möchte ich nicht, mich interessiert nur eure meinung, und ob ihr überhaupt solche nutten-gedanken habt.
    Ich habe keine bestimmten vorurteile, es gibt zwar dinge, die ich nicht unbedingt tragen würde, aber wers mag..

  • von redfruitdragon am 31.05.2011 um 18:31 Uhr

    ich muss JuLiia_21 total recht geben 😀

  • von redfruitdragon am 31.05.2011 um 18:30 Uhr

    weisse stiefel, durchsichtige oberteile.
    ich hatte gestern in der stadt eine frau gesehn die hatte eine weiße stoffhose an. sie war durchsitig und dazu hat sie einen pinken spitzen tanga getragen plus einem seeeeeeehr weit ausgeschnittenem oberteilm 😀 das nenn ich nuttig =P

  • von ZuQerwattenella am 31.05.2011 um 18:20 Uhr

    ich will nicht sagen sagen ich ziehe zum weggehen keine kurzen Kleidchen an oder hohe Schuhe. ABER: erst letztes Wochenende: pinkes glänzendes Minikleid, besagte weiße, spitze fast-bis-zum-Knie-Stiefel, lange glatte wasserstoffblonde Haare wo man den duuuuuuuuunklen Ansatz sieht. Das sah wirklich aus wie bei einer Prostituierten. Diese Kombination. Hätte sie dazu z.B Pumps angehabt, sehe das alles schon ganz anders aus.

  • von leila65 am 31.05.2011 um 17:26 Uhr

    wieso fragst du das willst du als Nutte gehen? Karneval ist doch schon vorbei oder… Mensch seid ihr untolerant ( ich mein jetzt nur die, die weiße Stiefel und lack als Nuttig bezeichnen) nur weil jetzt jemand das und jenes trägt heißt das nicht sofort das er auch so ist! Ich gebe ja zu das in einem bestimmten Klientel manche Stoffe,Muster und Farben vl beliebter sind als in der der breiten Masse, aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich Streiten!
    Nicht jeder der schwarz trägt ist ja auch Automatisch Goth oder hört Rock Musik, vl mag er einfach nur die Farbe!
    Kein Wunder das es so viel Mobbing an unseren Schulen gibt, wenn alle so vorschnell urteilen!

  • von BabyFelicitas am 31.05.2011 um 17:19 Uhr

    ach ja und natürlich diese 3 Meter langen künstlichen Fingernägel, die ja sooo natürlich sind ,,French Manicure” ????? genau.

  • von BabyFelicitas am 31.05.2011 um 17:17 Uhr

    blondierte Haare + abrasierte Augenbrauen( die mit Kajal nachgemalt sind) + Solariumbräune + Wimpern, die so dick sind wie Fliegenbeine…

    joooa von den Klamotten fällt mir jetzt nur eins ein. Eine Klassenkameraden trägt immer so tiefe Jeans, dass man vorne die Unterwäsche rausblitzen sieht. und dazu dann auch immer schöne Oberteile die ab Bauchnabel so richtig wie ein T-Shirt aussehen. Ich mag sie nicht, deshalb denk ich bei mir immer an ,,Nutte”.

  • von ginnli am 31.05.2011 um 17:10 Uhr

    @babychanel:hihi…ich kenn so eine ;)) fette ohrringe,megablau angemalt,pinken lippenstift und haare wie ne strohpuppe in platinblond.und immer die grellsten minifummel mit weißen stiefeln…das sieht echt mega verboten aus.gestern hatte die ihre megalangen kunstnagelkrallen in neongelb lackiert.ich dachte,ich werd nicht mehr.

  • von ObsidianWhisper am 31.05.2011 um 16:27 Uhr

    fast kniehohe, weiße Lederstiefel, wie die meisten xD wahlweise auch mit imitierten Fellpuschelchen an den Schnüren oder spitzig vorne.
    dann diese Leder- oder Lack-Leggins find ich auch total schrecklich.
    das heißt nicht dass ich jeden der sowas trägt gleich als Nutte abstemple – nur als jemand, der sich auffällig nuttig kleidet 😀

  • von Dema am 31.05.2011 um 16:23 Uhr

    ich muss Barbie on Speed auch zustimmen, aber ich unterscheide noch in “Nuttig” und “einfach nur geschmackslos”… Weiße Stiefel bsp-weise sind einzeln einfach nur Geschmackslos, in Kombination mit Netzstrumpfhosen oder Lackleggings und kurzem Top ist es dann Billig & Nuttig!

  • von blaubeere06 am 31.05.2011 um 16:18 Uhr

    da muss ich barbieonspeed zustimmen.

    weiße stiefel mögen vielleicht in bestimmten kobinationen hässlich sein, aber deswegen sind sie doch wohl nicht nuttig.

  • von blaubeere06 am 31.05.2011 um 16:14 Uhr

    Für mich gibt es sowas nicht. Jeder soll tragen, was er möchte.
    Wenn eine Frau einen Lackmantel trägt – warum nicht?
    Overknees? Warum nicht? Miniröcke/kleider? Solange sie einem stehen – na klar!
    Solange die Sachen einem stehen, kann alles an jemandem schön aussehen….
    Solche prinzipiellen “no-goes” aufzustellen finde ich eher komisch…
    Und was Kleidung mit “Nuttenstil” zu tun hat, versteh ich nicht ganz. Ein Stil kann nicht nuttig sein. Nur, weil ich lackrote Stiefel anhabe, prostituiere ich mich noch lange nicht.
    Und wenn jemand sonst nichts besseres zu tun hat, um mich dafür heimlich zu verurteilen….dem hab ich auch nichts mehr zu sagen 😉

  • von Sverige94 am 31.05.2011 um 16:03 Uhr

    Ach und Lackklamotten, sowie Netzstrumpfhosen!

  • von Sverige94 am 31.05.2011 um 15:59 Uhr

    Weiße Stiefel!! Grausam.

  • von candycotton am 31.05.2011 um 15:50 Uhr

    Immer eine Sache des Kombinierens, grundsätzlich gibnts für mich nichts, das “nuttig” ist.

  • von babychanel am 31.05.2011 um 15:36 Uhr

    Ginnli hat mir aus der seele gesprochen =D

  • von Angelsbaby89 am 31.05.2011 um 15:36 Uhr

    Ist für jeden anders wie gesagt. Manche empfinden es als nuttig, andere eben nicht! Das heißt aber nicht, dass ich die Trägerin der Klamotten dazu verurteile, dass sie eine Nutte ist! Und zu den Stringtangas – solang man sie nicht sieht, hat das hier gar nichts zu suchen, denn ich denke, dass Klamotten gemeint sind, die jeder sehen kann. Und ich sorge dafür, dass meine Ujnterwäsche niemand sehen kann. Andernfalls fände ich DAS erst recht nuttig. Meine persönliche Meinung

  • von insaneee am 31.05.2011 um 15:36 Uhr

    grrr, ich hasse die `kleider ` die so kurz sind, das es eher tops sein könnten !!

  • von mrslanka am 31.05.2011 um 15:32 Uhr

    Weiße Stiefel und ZU viel Tieroptik…

  • von Independet am 31.05.2011 um 15:25 Uhr

    eeeeeeem wenn man über seiner leggins nichts über sein popo zieht find ich schrecklich, und lederleggins.

  • von ZauberfeeJulia am 31.05.2011 um 15:07 Uhr

    Ich finde, die Bezeichnung “nuttig” ist falsch.
    Für mich gibt es nur “geschmacklos” 😀
    Fängt für mich an bei wasserstoffblonden Haaren (am besten die unteren Haare schwarz oder überhaupt dunkel gefärbt), zu viel Schminke, zu viel Ausschnitt, zu viel Bein etc. Wobei “zu viel” wieder jeder anders empfindet.

  • von BarbieOnSpeed am 31.05.2011 um 15:00 Uhr

    Ich denke mal, dass jede von euch nen Stringtanga besitzt. Oh nein, sowas tragen doch nur Nutten!!

  • von missesnice am 31.05.2011 um 14:47 Uhr

    @blossom09, ja das is das problem denke ich…bestimmten kleidungstücken werden von vornerein diese attribute zugewiesen.Persönlicher Geschmack hin oder her^^Aber letztendlich kann man das natürlich auch alles wieder auf ne entwicklung zurückführen…is halt blöd das für gewisse sachen nich schön oder nich schön gelten sondern eher sowas tragen nur nutten^^.kann man aber wohl auch nich mehr ändern das image:DIch hab grad an der uni im zuge des NF Kurse über Mode/mit dozentinnen von der Esmod, Modeschule in München, und das ist echt ganz interessant.

  • von blossom09 am 31.05.2011 um 14:32 Uhr

    Ich finds ja irgendwie schlimm das man bei weißen Stiefeln immer gleich Schlampe denkt.Ich habe selber keine aber richtig kombiniert könnten die doch auch gut aussehn oder?!Ich finde generell einfach wenn man zu wenig anhat zb knappe kurze Hose plus mega Auschnitt billig.

  • von missesnice am 31.05.2011 um 14:27 Uhr

    Ist in vielerlei Sache der Kombination.Und auch der Trägerin.Es gibt Frauen die können alles-auch leokleidchen^^-mit Stil tragen weil sie n gewisses Charisma ausstrahlen und kein Mensch an”Nutte” denkt…Liegt natürlich dann auch wieder am passenden Makeup etc pp.Achja, und grade Tally Weijl hat sich in letzter Zeit auch weiterentwickelt.Es gibt da inzwischen auch immer ne Etage mit ganz einfachen Basics, neben den Etagen mit den ganze Strasssteinchenschwarzenblusen , die nich so mein Fall sind.Aber es gibt ja immer so Läden in denen man nich kauft weil da alles billig ist…^^ne zeitlang wars orsay, das weiß ich noch.Wenn man n Auge hat für Kombinationen und weiß wie man bestimmte auffällige Teile im Kontext schlicht rüberbringt,dann läuft das schon.Das es viele gibt die das nich können oder nich wollen oder schlicht übertreiben is nich mein Problem und kratzt mich ehrlich gesagt nich.ICH bin es ja nich, die sich damit blamiert:D

  • von ginnli am 31.05.2011 um 14:20 Uhr

    platinblond gefärbte zottelmähnen,weiße stiefel,overknees,hautenge klamotten,latex-und lackminis,riesengroße ohrringe,grelle schminke,vor allem blauen lidschatten und wimperntusche,pinken nagellack und lippenstift,nieten-uns strassgürtel,plastikschmuck in neon…

  • von Goldschatz89 am 31.05.2011 um 14:19 Uhr

    ich finde es schrecklich wenn junge mädls mit so mininini röcken bauchfrei und mit einem top rumrennen das bis zum bauch ausgschnitten ist..dann am besten noch überschminkt und weiße overknees stiefeln tragen.
    Den das wirkt einfach nur billig! Ich versteh nicht, dass eltern sowas überhaupt dulden.. naja aber jedem das seine..mir gefällt es auf alle fälle nicht, aber sollen sie sich doch kleiden wie sie wollen.

  • von BarbieOnSpeed am 31.05.2011 um 14:17 Uhr

    das ist dann aber dein persönlicher geschmack. ich würde niemals ne frau oder ein junges mädchen bzw. ihren stil als nuttig bezeichnen, nur weil sie beispielsweise zu ner jeans weiße stiefel trägt und es optisch mit dem rest des outfits zusammenpasst. wie gesagt, es ist geschmackssache.

  • von PureMorning am 31.05.2011 um 14:13 Uhr

    für mich persönlich können weiße spitze stiefel in keiner kombination schick aussehen weil ich sie einfach hässlich finde egal wer sie trägt oder wie und sie das ganze restliche outfit verschandeln in meinen augen…

    dass nun keiner ein kleines kind im leokleidchen oder ne frau in kostüm mit knielangem rock und weißen stiefeln als nutte ansieht, davon ist auszugehen….

  • von BarbieOnSpeed am 31.05.2011 um 14:08 Uhr

    natürlich sind weiße stiefel in verbindung mit nem kurzen kleid mit cut outs nicht sehr stilvoll. trotzdem können weiße stiefel (JA, AUCH DIE, DIE VORNE SPITZ ZULAUFEN!) sehr schick aussehen, wenn man weiß, wie man sie kombiniert. was an creolen nuttig sein soll, verstehe ich ehrlich gesagt nicht.

    ich hatte als baby schon ein leokleidchen und leoschühchen. davon hab ich auch ein bild. und niemand hat mir bisher bei anblick dieses fotos gesagt “boah, da siehst du aber nuttig aus!”

  • von PureMorning am 31.05.2011 um 13:54 Uhr

    @barbie: hat doch keiner von nem problem geredet ;D

  • von Baby7788 am 31.05.2011 um 13:53 Uhr

    Ansichtssache… Also ich kann da keine besonderen Merkmale aufzählen. Für mich ist nuttig das gesamte auftreten und hat absolut nichts mit der Kleidung zu tun. So find ich zum Beispiel den blanken Anblick von großen Creolen keinesfalls nuttig. Oder schlicht und ergreifend weißte Stiefel. Da gehört ja wohl immer noch was dazu, damit es nuttig aussieht.

  • von BarbieOnSpeed am 31.05.2011 um 13:50 Uhr

    manche haben vielleicht probleme… %-)
    hauptsache ihr seid nicht nuttig B-)

  • von MissBree am 31.05.2011 um 13:49 Uhr

    Abrasierte Augenbrauchen, die hinterher künstlerisch mit Kajal nachempfunden werden 🙂

  • von habibtiLady am 31.05.2011 um 13:48 Uhr

    Weisse Stiefel …

  • von emelie_erdbeere am 31.05.2011 um 13:46 Uhr

    also ich finde auch knallenge latex kleider ganz schrecklich dazu mega lange fingernägel im tiegerlook! 😀
    spitze stiefel.. vorallem weiße stiefel.

    oder wenn das gesicht mit schminke zugekleistert wurde.. schrecklich :/

  • von Chokoholika am 31.05.2011 um 13:46 Uhr

    Kleidung mit Leoparden Druck

  • von Angelsbaby89 am 31.05.2011 um 13:35 Uhr

    wie gesagt es kommt auf das Gesamtbild an. Ich finde es auch ganz schrecklich, wenn jmd. hellwasserstoffblonde haare hat, die ihm nicht stehen und dazu zb. hellrosa Lippenstift. Da ist es schon fast egal, was diejenige trägt, das sieht für mich auch schlampig aus.

  • von gaenseblume97 am 31.05.2011 um 13:34 Uhr

    @JuLiia_21
    Da muss ich kurz einwerfen: Tally Weijl + NewYorker: stimmt, aber du warst wohl lange nicht mehr bei pimkie, weil der laden war zwar früher eeecht nuttig, das hat sich aber geändert, glaub mir (-;

  • von sugar21 am 31.05.2011 um 13:34 Uhr

    riesengrosse creolen am besten noch mit strass 😀

  • von onickl am 31.05.2011 um 13:32 Uhr

    Schnallen, Cut outs, grelle Schminke, Lacksachen, das wirkt alles leicht billig!

  • von JuLiia_21 am 31.05.2011 um 13:31 Uhr

    Meistens besitzen Läden wie New Yorker, Pimkie oder Tally Weijl das komplette “Nuttenprogramm” 🙂

  • von PureMorning am 31.05.2011 um 13:27 Uhr

    ja weiße stiefel find ich auch schrecklich. besonders mit spitzer form vorne.

  • von PureMorning am 31.05.2011 um 13:25 Uhr

    bei diesen kurzen ärmelosen westchen über ner bluse und am besten noch nen minirock dazu… oder engen klamotten in knallfarben möglichst kurz, wie zum beispiel ein grellpinkes kleid mit schwarzer leggings… da muss ich direkt an schlampe denken.
    ansonsten kommts halt immer auf die kombination an. aber natürlich stempel ich deshalb nicht gleich jemanden ab XD

  • von Angelsbaby89 am 31.05.2011 um 13:24 Uhr

    Overknees mit Minirock, und knallenge pinke minikleidchen aus Latex oder so. Kommt auch drauf an wie diejenige Person geschminkt ist, das mahct viel aus

  • von KiteKat am 31.05.2011 um 13:22 Uhr

    so knallenge minikleider mit cut outs

  • von Smeesy am 31.05.2011 um 13:22 Uhr

    weiße stiefel. frag mich nicht warum, aber ich find die einfach furchtbar 😎

  • von gaenseblume97 am 31.05.2011 um 13:20 Uhr

    Hatte ich vergessen: Es geht um KLAMOTTEN 😉

Ähnliche Diskussionen

Pinke Fingernägel! Top oder Flop? Antwort

Licy_91 am 05.03.2009 um 13:31 Uhr
Was haltet von rosanen oder pinken Fingernägeln? Absolute Modesünde oder total schick?

Erfahrungen mit Lipsy Online-Bestellung?? Antwort

Miiinaaa__ am 02.10.2010 um 11:44 Uhr
Hallo Mädels und einen schönen Samstag! Also, ich bin absolute Lipsy-Liebhaberin. Doch leider kriegt man ja hier in Deutschland nicht so viel davon. Hab jetzt dann bald n besonderen Anlass und hab jetzt auf der...