HomepageForenFashion-ForumSchuhe schlappe vermeiden

Schuhe schlappe vermeiden

xSensibelchenam 13.05.2010 um 17:59 Uhr

Hi,

ich hab ein Problem, leider. Vor 2 Tagen habe ich mir richtig schöne Pumps gekauft, sie sind vorne offen, also an dem Fußrücken (falls man das nennt) und es ist Schuhgröße 37. Sie passen perfekt, aber trotzdem habe ich ein Problem: Ich schlappe mit meiner Ferse heraus. Morgen wollte ich sie das erste Mal anziehen, auf einer Party, aber wie kann ich das Schlappen vermeiden? Ich hab es schon mit Socken versucht, aber erstens sieht es total blöd aus und zweitens rutsch ich da nur umso schneller aus dem Schuh. Tesafilm hat auch nicht geholfen und vom Tapeband möchte ich erst gar nicht anfangen. 😀
Ich bin ratlos, bitte helft mir.

Liebe Grüße,
S.

Nutzer­antworten



  • von beekay am 15.07.2013 um 18:56 Uhr

    Ich hatte das gleiche Problem, die Silikonpads verliere ich immer, ich habe schon mindestens 10 Paar von diesen Pads verloren, weil sie nicht fest genug kleben, verrutschen usw.
    Jetzt habe ich es mit Stoppsockenfarbe (Stopp Latex) versucht, das gibt es dort, wo es Sockenwolle gibt, sieht aus wie diese Fensterfarben. Das habe ich einfach als relativ dicke Schicht innen seitlich an den Fersen der Pumps aufgespritzt. Man muss beide Seiten getrennt behandeln und jeweils gut auf der Seite liegend trocknen lassen (24h je nach Dicke), dann ruscht und schlappt nichts mehr und es hält wie ne eins.

  • von KleinesKaeguru am 14.05.2010 um 20:12 Uhr

    bei mir sind diese skleinen silikonpads immer rausgefallen udn ich hab sie verloren-.-
    aber bei deichmann haben die eine sog. palme, das ist ein größeres gelpad das auf die sohle geklebt wird.

  • von mrssippi am 14.05.2010 um 10:28 Uhr

    also ich ha bda silikonpads von scholl die sind echt super, die musst du hinten an den schuh, da wo die ferse raus “schlappt” hin beppen und dann rutsch du nich mehr raus

  • von xSensibelchen am 13.05.2010 um 22:06 Uhr

    Ich schlappe ja nicht dauernd raus, sondern nur z.B. beim Treppensteigen. 😀 Danke für die vielen Tipps.

  • von dekoschneckchen am 13.05.2010 um 20:44 Uhr

    es gibt so gelkissen die man hinten an der hacke in den schuhe klebt, falls ich ddas richtig verstanden habe müssten die dir helfen;)

  • von ShadyLady999 am 13.05.2010 um 19:06 Uhr

    Haarspray, dann “klebst” du am Schuh fest 😀

  • von loonie88 am 13.05.2010 um 18:59 Uhr

    also wenn ich hinten rausrutsche ständig, dann hätte ich sie ja gar nicht erst gekauft O.o

  • von xSensibelchen am 13.05.2010 um 18:37 Uhr

    @Veilchen2 – Also sie waren reduziert und sie passen ja auch. In 36 wären sie vorne zu eng und würden drücken. Und ich hab sie auch Nachmittags gekauft. 🙂

  • von SunnyBunny32 am 13.05.2010 um 18:09 Uhr

    Haarspray^^

  • von Sonnenschein191 am 13.05.2010 um 18:06 Uhr

    Silikon Pads

  • von giddi am 13.05.2010 um 18:02 Uhr

    wenn die schuhe vorne bei den zehen zu sind, kannst du da was reinmachen.

Ähnliche Diskussionen

Buffalo Schuhe:) Antwort

Tamita am 20.06.2009 um 14:28 Uhr
hey mädls:) also ich hab mal ne frage..hab in einem laden total schöne buffalo schuhe anprobiert..hab sonst 39/40..aber da war mir 39 noch zu groß...wollte mir jetzt noch andre buffalo schuhe bei denen im onlineshop...

Wildleder-Schuhe imprägnieren Antwort

Fashiongirl92 am 25.09.2012 um 09:50 Uhr
Hallo zusammen, ich habe so neue Wildleder-Booties in beige und ich will nicht, dass sie falls es plötzlich mal regnet, direkt hässlich werden. Hat jemand nen Tipp für ein gutes Spray zum Imprägnieren, für...