HomepageForenFashion-ForumUndercut – Ja oder Nein?

Undercut – Ja oder Nein?

aintnopunchlineam 22.03.2011 um 16:04 Uhr

Hallo Mädels,
ich habe eine Frage bzw. bräuchte eure Meinung.
Und zwar tragen ja zusehends mehr Mädchen bzw. junge Frauen diesen Undercut, auf einer Seite ca. eine Handbreit wegrasiert. ich finde das ganz schick eigentlich, traue mich aber irgendwie nicht so sehr. 😀
was sagt ihr dazu?

liebe grüße :*

Nutzer­antworten



  • von sekhmet am 22.03.2011 um 18:54 Uhr

    steht meiner meinung nach nur sehr sehr wenigen mädels. generell finde ich es nicht schlimm, das man die frisur eher ner bestimmten szene zuordnet. wenn man das so eng sehn würde, dürfte auch keine schwarzes samt zeugs anziehn weil gothic, oder bunte haare weil punk usw..
    erlaubt ist was gefällt, in meinen augen.

  • von Sverige94 am 22.03.2011 um 18:25 Uhr

    Also das wäre keine Frisur für mich!

  • von Nachtkatze am 22.03.2011 um 17:15 Uhr

    für mich ist das eindeutig eine szenehaarfrisur, die ich eindeutig irgendwelchen gothic/punk-mädels zuordne. wer sich selbst in diese richtung orientiert – wieso nicht? (ich selbst finde es eher unweiblich)

    total bescheuert finde ich es, wenn irgendwelche leute auf die idee kommen, das jetzt zu imitieren, weil es “in” ist (genau wie vor ein paar jahren schwarzer nagellack oder diesen emokram..)
    aber das muss jeder machen, wie er meint.

  • von Yoji am 22.03.2011 um 16:49 Uhr

    Ich finde es super cool !!!

  • von Stephka86 am 22.03.2011 um 16:38 Uhr

    also ich hatte es vor 3-4 jahren etwa auch aber nich nur eine seite…steh nich auf halbe sachen 😉
    naja nervig is das nachwachsen dann, das kann ich dir sagen….
    aber wenn es jemanden steht why not? ich würde es nich noch ma machen, aus dem einfachen grund, da ich meine haare gerade lang züchte 😉

  • von specialEdition am 22.03.2011 um 16:37 Uhr

    iiihh… ich finde es so punk mäßig.. das gefällt mir nich so dolle…

  • von Sternchen20 am 22.03.2011 um 16:21 Uhr

    Mir gefällt das überhaupt nicht. Sieht für mich immer wie das Ergebnis eines Racheanschlags a lá “Feind schleicht sich nachts ins Zimmer und rasiert Mädchen die halbe Haarpracht ab” :-D*es lebe das kopfkino*

    Aber das ist Ansichts- und Geschmackssache! Probier mal den Tipp von SistaMorphine aus, dann siehst du ja ob es dir steht.

  • von SistaMorphine am 22.03.2011 um 16:16 Uhr

    also ich glaube, die würde das sicherlich stehen !
    aber wie gesagt … überleg dir das gut 😉

  • von aintnopunchline am 22.03.2011 um 16:14 Uhr

    jaa, dachte ich mir auch schon.
    das mit dem nach hinten stecken mach ich auch immer 😀 danke schonmaaal.

  • von SistaMorphine am 22.03.2011 um 16:13 Uhr

    ich hab es mir mal vor zwei jahren machen lassen, da is noch kein arsch mit rumgerannt ! an sich finde ich, sieht es nicht schlecht aus ! es muss einem aber auch stehen ! wenn du dir nicht ganz so sicher bist, kannst du dir die haare auch streng nach hinten bürsten und mit klämmerchen fixieren, und das deckhaar drüber kämmen ! hat fast den gleichen effekt !
    aber abrasieren … überleg dir das wirklich gut ! es hat ewig gedauert bis das bei mir wieder nachgewachsen is und sah recht dämlich aus wenn die haare wieder länger werden !

  • von Angelx3 am 22.03.2011 um 16:09 Uhr

    ich persönlich würde es nicht machen.. meine freundin hat sich vor ca. nem jahr sowas ähnliches machen lassen und regt sich ständig drüber auf, dass ihre haare total schief sind.. und wenn sie sie gerade abschneidet hat sie wieder total kurze haare….

Ähnliche Diskussionen

Undercut mit muster Antwort

lafraisemomo am 14.04.2013 um 13:22 Uhr
hey 🙂 ich lass mir bald vielleicht `nen undercut mit muster machen. wie findet ihr den undercut bei frauen? habt ihr selbst einen ? und habt ihr ihn beim friseur machen lassen oder selbst...

Mädchen mit Badeshorts? Antwort

Stinchen am 05.08.2010 um 22:43 Uhr
^Hey ihr Lieben, eigentlich ist es mir ja egal was andere Leute sagen, aber ihc habe nun schön öfter gehört, dass mir Mädels sagen, es sieht blöd aus, als Mädchen mit Badeshorts schwimmen zu gehen. Ich fühl mich...