HomepageForenFashion-ForumWie lange behaltet ihr im durchschnitt eure klamotten auf? Regelmäßig ausmisten vs. ewig aufbewahren :-)

Wie lange behaltet ihr im durchschnitt eure klamotten auf? Regelmäßig ausmisten vs. ewig aufbewahren 🙂

sommerhasiam 15.12.2011 um 16:24 Uhr

Wechselt ihr die Kleidung in eurem Kleiderschrank jedes Jahr komplett aus oder behaltet ihr die Sachen ewig? Klar hat jeder so gewisse Lieblingsstücke, von den man sich kaum trenn kann, aber welche durchschnittliche Lebensdauer haben bei euch Hosen, T-shirts, etc…!
Mich hat nämlich gerade dieses Miss Sixty–Thread darauf gebraucht und hab mit erschrecken festgestellt, dass meine Miss Sixty Hosen mittlerweile 10 (!) Jahre alt sind! Mag sie aber eigentlich immer noch gern :-). Und nein, dass sind nicht die stark ausgebleichten oder die mit dem Reißverschluss hinten ;-).

Bin schon gespannt auf ihre Antworten :-)!

Nutzer­antworten



  • von Schnapspraline am 17.12.2011 um 23:56 Uhr

    Ich sortier regelmäßig aus… das Problem ist, dass man sich doch von vielen nicht trennen kann… 🙂 Also behalt ich sie drin und warte bis der schrank iwann platzt und ich nichts neues mehr kaufen kann… 😀 Dann muss ich mir aber ein ruck geben…

  • von Goldschatz89 am 16.12.2011 um 07:22 Uhr

    Also ich misste meinen schrank so ca. alle 2 jahre aus und wenn ich dazwischen feststelle das was in meinem schrank liegt was ich eh nie anziehe bzw. mir nicht mir gefällt ikommt es sofort weg.
    Aber ich hab auch sachen in meinem schrank die schon locker 6 jahre alt sind.

  • von Feelia am 16.12.2011 um 07:12 Uhr

    ich kauf doch nicht ständig alles neu?!o_O
    und ich wüsst auch nicht,was einen daran erschreckt,dass einige klamotten über 10 jahre alt sind.hey sehr viele meiner klamotten sind über 10 jahre alt,das ist bei mir ganz normal.solang die noch schön aussehen und nicht alt und noch passen ist doch alls bestens?!hab neulich nen pulli wieder gefunden,den ich schon mit 16 trug-und heut bin ich 31.hab eh dieselbe figur wie damals,da hat sich nix geändert.

  • von BinnyWinny am 15.12.2011 um 19:23 Uhr

    Hmmm…da ich ja noch recht jung bin, hab ich meine Lieblingshose seit 6-7Jahren und das will auch was heißen, weil ich in der Zeit mind. 15 kg zugenommen hab, ich hab die Hose, seit ich 11-12 bin und sie passt immer noch. Klar, sie ist mittlerweile unten schon ausgefranst, aber das hindert mich nicht, vor allem hat sie noch so ein kleines Drachenmotiv drauf, welches mir damals so gut gefallen hatte. Ich glaube, der Rest wird auch noch paar Jährchen durchhalten^^

  • von BinnyWinny am 15.12.2011 um 19:13 Uhr

    Hmmm…da ich ja noch recht jung bin, hab ich meine Lieblingshose seit 6-7Jahren und das will auch was heißen, weil ich in der Zeit mind. 15 kg zugenommen hab, ich hab die Hose, seit ich 11-12 bin und sie passt immer noch. Klar, sie ist mittlerweile unten schon ausgefranst, aber das hindert mich nicht, vor allem hat sie noch so ein kleines Drachenmotiv drauf, welches mir damals so gut gefallen hatte. Ich glaube, der Rest wird auch noch paar Jährchen durchhalten^^

  • von BinnyWinny am 15.12.2011 um 19:10 Uhr

    Yoar, ich miste manchmal aus, wenn ich z.B. Sommer- und Wintersachen umräume, mein Schrank ist mittlerweile so voll (sind allerdings auch nicht nur Klamotten drinnen^^), dass ich meist ein Teil von der “alten” Saison umquartieren muss und bei der Gelegenheit wird quasi nebenbei ausgemistet. Aber ich bin da eher spät dran und ich miste als erstes Teile aus, die mir nicht mehr passen, wenn mir was nicht mehr so gut gefällt, wird es eben als “Heimklamotte” getragen. Die, die mir nicht mehr passen, aber noch gut aussehen, bekommen dann meist Freundinnen.

  • von Vampress am 15.12.2011 um 18:51 Uhr

    solange bis sie total kaputt sind (also bei hosen stören mich risse zb nich (komm eh aus der punk szene ;)) manche sachen kann man ja dann wenigstens noch zu haus anziehen
    ansonsten bis sie eben zu klein sind oder ich 100%ig weiß, dass ich sie wirklich nciht mehr anziehen mag
    die mode interessiert mich absolut n scheiß und ich hab ja nich die geldscheiße um mir jedes jahr n neuen kleiderschrankinhalt zuzulegen…….

  • von Ajale am 15.12.2011 um 18:33 Uhr

    Hm ich miste dann aus wenn die Sachen kaputt sind oder echt grässlich aussehen und ich 100%ig weiß, das zieh ich nie wieder an! Die Klamotten, die selbst für den Bau zu hässlich sind. Aber in der Regel tu ich mich sehr schwer mit dem Ausmisten, weshalb mein Schrank immer nur voller wird 😀

  • von Dakota am 15.12.2011 um 17:53 Uhr

    Also Hosen irgendwie nicht so lang, die gehen bei mir ständig kaputt 😀
    Basics teilweise 4,5 Jahre (bei mir “gehts” auch nicht viel länger, mit 12 oder so war ich ja um einiges kleiner als ich jetzt bin)…aber die Sachen, die ich jetzt (mit knapp 18) kaufe, behalte ich sicher einige Zeit lang. Ich bin schlecht im Wegschmeißen 😀

  • von AudyCan am 15.12.2011 um 17:08 Uhr

    Ich miste aus, wenn kein Platz mehr ist und/oder der Schrank mir zu unordentlich wird und ich mal wieder aufräume. da fliegen meistens ein paar wenige Teile raus. Die sind dann entweder alt und deswegen nicht mehr schön (hab aber kaum noch richtig ale Sachen^^) oder passen/gefallen nicht mehr. Mein Stil hat sich im Laufe der jahre auch geändert, vom Ersti zum berufsanfänger, da macht man auch klamottentechnisch einfach `ne Veränderung durch 😉 Aber ich miste wie gesagt meistens nur bei Platzmangel und Unordnung aus, also eher unregelmäßig.

  • von Danyela am 15.12.2011 um 17:00 Uhr

    also ich schmeiss auch fast nie was weg 😀 wenn mein kleiderschrank am platzen ist, dann weiss ich es ist zeit wieder ein bissli auszumisten 😉 ich habe auch noch alte sachen drin, auch ne miss sixty hose;) ich finde sie irgendwie zu schön zum wegschmeissen oder verschenken..denke mir immer, die könnte ich doch wenn ich abgenommen habe wieder mal tragen…naja bis jetzt ist die zeit aber noch nicht dazu gekommen haha 😉

  • von Korni09 am 15.12.2011 um 16:50 Uhr

    also ich bin in sachen klamotten ein messi…. ewig…. wenn es nicht mehr gefällt oder ausgewaschen zieh ich es halt draußen bei der gartenarbeit oder im haus zum putzen an oder zum haare färben, also ich bin ein messi….

  • von sommerhasi am 15.12.2011 um 16:48 Uhr

    das mit dem “jedes jahr ausmisten” war etwas überspitz formuliert weil es schon ein paar so fashion victims (hat schon seinen grund, dass das so heißt, auf gut deutsch “mode opfer” 🙂 ) gibt, die sich nicht mit kleider aus der lezten saison blicken lassen.
    grundsätzlich geht es mir um die durchschnittliche lebensdauer, der sachen.
    vor allem, ob ich mit hosen, die 10 jahre alt sind, alleine darstehe
    🙂

  • von grinsl am 15.12.2011 um 16:47 Uhr

    Wenn sie kaputt sind oder ich sie eh nicht mehr anziehe, aber normalerweise schmeise ich meine Klamotten nicht nach einem Jahr komplett raus;)

  • von Angelsbaby89 am 15.12.2011 um 16:28 Uhr

    Wenn sie kaputt sind, mir GAR nicht mehr gefallen. Aber doch nicht jedes Jahr.

  • von Smeesy am 15.12.2011 um 16:26 Uhr

    nee, ich schmeiß doch nicht jedes jahr meine klamotten weg 😀 wenn sie kaputt, unmodisch oder nicht mehr passen, weg damit, sonst bleiben sie drinne

  • von sommerhasi am 15.12.2011 um 16:24 Uhr

    Und los gehts 🙂

Ähnliche Diskussionen

Günstige Klamotten im Netz Antwort

x9sarah1x am 10.11.2009 um 13:32 Uhr
Hi desired-Mädels, ich wollte Euch fragen, ob Ihr wisst, wo man günstige Klamotten im Netz bekommt, abgesehen von Ebay. Mein Stil ist so Tally Weijl bzw. New Yorker und H&M... Ich trage gerne modische und sexy...

Klamotten tauschen(ausleihen) unter freundinnen Antwort

CoCo_x3 am 31.03.2010 um 22:32 Uhr
wie findet ihr das? findet ihr das ekelig(ich meine es gibt ja welche die das mögen) oder macht ihr das gerne? was tauscht ihr so für klamotten.. auch strumpfhosen oder anderes wie Bhs usw? oder nur so was wie...