Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Wie viele Klamotten habt ihr und wie viel gebt ihr dafür im Monat durchschnittlich aus?

Hallo ihr Lieben!
Mich würde mal interessieren, wie viele Klamotten ihr im Schrank habt! Also wie viele Jeans, Shirts, Pullis usw...
Außerdem würde ich gerne mal wissen, wie viel ihr im Durchschnitt für Klamotten monatlich ausgebt.

Bei mir ist es so, dass ich so ca. zwischen 20 und 25 Hosen habe, davon sind bis auf eine alles Jeans.
T-Shirts, Longsleeves und Tops habe ich so um die 35. Blusen ca. 10 und Pullis in etwa auch 10.
Cardigans habe ich ebenfalls um die 10 und Blazer habe ich 3.
Ansonsten habe ich 4 Winterjacken, 1 Jeansjacke, 1 Lederjacke und 1 ärmellose Weste.
Schuhe weiß ich jetzt gar nicht so genau... Aber die, die ich auch wirklich in Gebrauch habe und die nicht nur dumm rumstehen dürften in etwa 15 sein.
Bei mir ist das auch ziemlich unterschiedlich wie viel ich monatlich ausgebe. Ich schätze mal durchschnittlich schon 100€. Mal mehr, mal weniger. Aber ich schaffe es wirklich nur seeehr, sehr selten, mal einen Monat nichts zu kaufen...
Ich muss sagen, früher habe ich mehr auf Marken geachtet, aber inzwischen, seit ich auch selbst verdiene, schaue ich da schon mehr drauf und kaufe auch sehr viel bei H&M.
Wie ist das alles bei euch? :)

Mein Problem ist, dass ich wirklich jeden Morgen vor meinem Schrank stehe und nicht weiß, was ich anziehen soll. Geht euch das genauso?

Ich bin gespannt auf eure Antworten :)

Lg

Mehr zum Thema Blazer findest du hier: Blazer: Das ist der Richtige für Deine Figur

von Allegra82 am 18.01.2015 um 12:49 Uhr
Hab jetzt mal grob durchgezählt.
27 Hosen, davon 5 Leggings
Ca 50 Tanktops, 28 Shirts, 19 Langarm-Shirts, 9 Blusen
3 Blazer, 12 Westen, 23 Pullover
36 Kleider, 17 Röcke
4 Hosenanzüge
2 Dirndl
3 Overalls
23 Jacken
Ca 120 Paar Schuhe und 25 Taschen

Ich kann nicht sagen, wieviel ich im Monat ausgebe. Ich schätze so 500 Euro, da ich nur hochwertige Taschen und Schuhe kaufe.

Aber ich weiß auch morgens nie, was ich anziehen soll :)

von BinnyWinny am 18.01.2015 um 13:25 Uhr
Puh zum Zählen wäre kein guter Überblick da, müsste dringend ausmisten weil noch so viel drin ist was mir nicht mehr passt bzw. was ich nie trage (habe einen Teil geschenkt bekommen). Denke T-Shirts und Tops hab ich locker an die 100, Hosen 20, Schuhe 12, Jacken hab ich nicht viele ebenso wie Kleider, Röcke und Pullover.
von BinnyWinny am 18.01.2015 um 13:27 Uhr
Schätze im Moment - wenn überhaupt - monatlich so ca. 50 €. Hab einfach schon recht viel, höchstens noch 1-2 Sachen die ich super fände. Eher wird ausgemistet bevor was neues kommt. Ich achte v.a. auf Qualität und Material, Marken sind bei mir eher nebenrangig.
von Mademoiselle95 am 18.01.2015 um 13:36 Uhr
Oh, das sind aber sehr viele Oberteile, die ihr habt 8-)
Aber zieht ihr die auch wirklich alle an? ?-)
Ich habe auch noch einige Oberteile mehr, die ich aussortiert habe und nur noch zu Hause anziehe, da es mir da egal ist, was ich anhabe! Die habe ich allerdings nicht gezählt, sondern nur die, die ich nach "draußen" anziehe! :-)
von BinnyWinny am 18.01.2015 um 13:40 Uhr
Mehr oder weniger ziehe ich die schon alle an^^ Darunter sind sber auch z.B. die Sachen die ich zum Sport trage, auch Heimkleidung wenn ich mal was mache wo es eben farbig etc werden könnte oder auch ältere Klamotten fürs Labor. Zudem ziehe ich im Winter lieber eine Sweatjacke über ein Shirt als nen Pullover zu tragen. Bin irgendwie kein Pullover-Mensch weil die mir meistens zu dick sind und sooo lange bin ich nicht draußen ansonsten kann man immer noch mehrere Lagen übereinander tragen :)
von Allegra82 am 18.01.2015 um 13:44 Uhr
Ich zieh eigentlich auch alles an. Gegen Ende einer Saison liegt immer viel bei mir im Schrank. Wenn die Frühjahrsklamotten einziehen, wird der Großteil vom alten Zeug weg gegeben
von celina111 am 18.01.2015 um 13:59 Uhr
Ich habe 10 Hosen davon 5 Jeans, 3 Stoffhosen und 2 Leggings. 2 Blusen, 2 Blazer, 8 Paar Schuhe, 5 Pullover, 4 Tops und 7 T-Shirts, 1 Rock, 6 Kleider, 4 Jacken . Also das was ich normal in der Uni und zu Hause so an ziehe. Sportklamotten sind dann 3 Hosen, 2 Tops, 1 Jacke und 2 Schuhe. Wenn ich den Durchschnitt von einem Jahr auf die Monate rechne, dann komme ich auf 10-15 Euro im Monat.
von theboyilove am 18.01.2015 um 14:41 Uhr
So viele Klamotten hätte ich auch gern mal. Ich hab Grad mal 3 hosen, zusätzlich eine kurze Hose. Tshirts die ich wirklich auch draußen trage, ca 10-15 Stück. Pullover in etwas 7-10. Tops 3, Schuhe die ich wirklich regelmäßig trage so 3-5 paar. 1 winterjacke und ca 5 Strickjacken/cardigans
von Nagelschere49 am 18.01.2015 um 15:16 Uhr
Ich habe eigentlich recht viele Anziehsachen, aber viele davon ziehe ich nicht mehr an...habe sie eben aufgehoben, weil sie mal teuer waren. Ich kaufe von Markensachen bis H&M eigentlich überall ein. Es muss mir eben gefallen.
An Dingen, die ich auch trage, habe ich ca.
10 Hosen
15 Röcke (trage lieber Rock als Hose)
20 Kleider (Strick und Sommerkleider)
30 Blusen (die ich in der Arbeit getragen habe)
10 so Pulli-Jäckchen bzw. Twinsets
3 Pullis, die ich aber eher zu Hause trage
ca. 20 Paar Schuhe
10 Taschen
Ich gebe dafür im Monat vielleicht 100 Euro im Schnitt aus, manchmal auch mehr, wenn ich was Teures kaufe. Ich habe jetzt diverse onlineshops entdeckt, wo ich in letzter Zeit echt viel bestelle. Naja, warum auch nicht...
von Sunflowa am 18.01.2015 um 16:07 Uhr
Bei mir hat sich viel an Kleidung angesammelt, da ich noch alles habe seit ich 12 bin und vieles auch noch trage. Dann hab ich noch so viele Sachen von meiner Mutter und meiner Schwester, so dass ich insgesamt schon einiges habe. Ich gebe vielleicht durchschnittlich 10€ im Monat aus. Aber ich kauf vielleicht eh nur 2-3 x im Jahr was neues, sonst eigentlich nur über Ebay oder was man so geschenkt kriegt. Hab eh nicht so Lust Geld für Kleidung auszugeben, außer für Bandshirts oder was ich immer suche - Shirts und Pullis mit Hunden und Wölfen.
von LoveTilDeath am 18.01.2015 um 16:12 Uhr
Ich bin froh wenn ich 2-3 jeans besitzte und dazu einige oberteile ich schätze mal so ca 10.
Das witzige ich gehe vollzeit arbeiten (azubi) und kanns mir schlicht nicht mal leisten. Mich ach und krach kann ich mir mal das nötigste kaufen aber sonst bleibt da nicht viel. (sehr faires zusatzsystem in deutschland wer unterstützung bekommt sag ich nur ;) )
von Korni09 am 18.01.2015 um 18:07 Uhr
Ich zähle jetzt nicht meinen Kleiderschrank, ich hab mehr als genug. Ich habe meine Farben, die mir stehen und dementsprechend kaufe ich immer Dinge die man mit meinen Basics kombinieren kann. Wenn ich jetzt nen Pulli raushole, dann habe ich alle meine Halstücher auf diesen abgestimmt. Ich kaufe nur Accessoires dazu und hin und wieder mal ein neues Teil. Aber ich kann alles herumkombinieren, weil alles irgendwie zu allem passt. Deswegen habe ich keine Fehlkäufe und Dinge die mir nicht mehr gefallen, gebe ich weiter oder verkaufe Sie.
von BinnyWinny am 18.01.2015 um 18:29 Uhr
Geht mir auch ähnlich wie Sunflowa, ich hab auch noch viele Sachen als ich noch deutlich jünger war, einiges passt noch und ist schlichtweg zeitlos, das würd ich dann auch nicht weggeben wollen etc.
von Goldschatz89 am 18.01.2015 um 19:33 Uhr
Ich würde sagen so 150-200 EUR im Monat. Ich kaufe jetzt nich monatlich aber wenn, dann geb ich meistens schon so um die 300 eur-400 eur aus. Kleider sind neben guten Essen mein großes Laster.
von Goldschatz89 am 18.01.2015 um 19:36 Uhr
In meinem Schrank habe ich:
2 Hosen
3 Röcke
8 Pullover
3 Blusen
25 Kleider
10 Shirts und Blusen
10 paar Schuhe
3 Handtaschen
von Kira91 am 18.01.2015 um 22:39 Uhr
wow wahnsinn... ihr wisst ja echt alle was und wie viel ihr habt...

ich kann nur grob schätzen und habe da wesentlich mehr teilweise :D mein gesamter schrank ist aber auch dementsprechend knallvoll^^

und pro monat kaufe ich so zwischen 100 und 300 euro klamotten

von Goldschatz89 am 18.01.2015 um 22:42 Uhr
@kira: ganz genau weis ich es auch nicht aber so ungefähr :)
von Supermaedchen am 19.01.2015 um 17:59 Uhr
Krass, wie viel ihr habt. Ich schätze mal, dass ich im Monat im Durchschnitt nicht mehr als 50€ ausgebe. In meinem Pax-Kleiderschrank mit 2 Korpus-Dinger ist jedenfalls noch Platz.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich