HomepageForenFashion-ForumWorauf beim Petticoat Unterrock achten?

Worauf beim Petticoat Unterrock achten?

rapunzelsgrauenam 06.01.2010 um 12:14 Uhr

Hey Mädels :).
Ich geh bald auf einen Ball und hab schon ein Kleid. So ein 50er Jahre Petticoat-Kleid :).
Jetzt brauch ich nur noch den Unterrock dazu, der wird dazu nämlich nicht mitgeliefert.
Meine Frage jetzt: Worauf muss ich beim Kauf achten. Ich weiß, dass er weiß sein soll, weils sonst einfach nicht aussieht. Wie bin ich sicher, dass die länge und alles stimmt?

Liebe Grüße, Rapunzel

Nutzer­antworten



  • von erdbeerwusel am 02.09.2014 um 23:00 Uhr

    Ist beim Petticoat ein Unterrock überhaupt notwendig? Soweit ich weiß müsste der doch auch ohne Unterrock ausgestellt sein. Naja, egal, beim Kauf vom Petticoat Unterrock musst du auf jeden Fall darauf achten, dass der Petticoat mindestens 10 cm länger ist als der Unterrock, sonst sieht es doof aus.

  • von HellcatChrissy am 26.04.2010 um 13:06 Uhr

    also, nen petticoat für 30 ocken kannste in der regel knicken. bis auf ein, zwei ausnahmen vielleicht. in der regel sind die sehr viel teurer.
    und so ein petticoat darf auf keinen fall unterm kleid/rock rausgucken, das ist modisch eine absolute todsünde- früher nannte man das “schnee im süden”

    GEHT ALSO GAR NICHT!

    sieht sonst schnell aus wie gewollt und nicht gekonnt.

    ebenso wichtig ist die rockweite- wenn der zu eng ist, siehts erstens gequetscht aus, und zweitens watschelt man wie donald duck.

    und am besten siehts aus, wenn man die accesoires auf die farben des petticoats abstimmt 😉

  • von rapunzelsgrauen am 06.01.2010 um 17:31 Uhr

    Danke 🙂
    Ja meins hatte keinen Petticoat. Also der war einfach nicht bei der Auktion dabei. Diese Designerin, die auch die Kleider verkauft hat, verkauft auch die passenden Petticoats.. aber für 30.. und das bekomm ich woanders billiger^^… Sind die in dem Geschäft denn teurer? Wie sind da so die Preise.. kenn mich jetzt nur so bei den Internetanbietern aus.. bei dawanda.de hab ich schöne gesehen!

  • von Erdbeertal am 06.01.2010 um 14:21 Uhr

    Nimm dein Kleid und geh in ein Tanzgeschäfft, da kannst du die verschiedenen Längen oder die Dicken zu deinem Kleid anprobieren. Dann kannst du auch direkt ausprobieren was am besten zu deinem Kleid passt.
    Es ist allerdings auch nicht schwer sich selber einen zu nähen. Gibt im internet genug anleitungen.

  • von KanaShimi am 06.01.2010 um 14:13 Uhr

    naja, du weißt bestimmt die länge vom kleid selber. wenn der unterrock, den du haben magst, schöne spitze oder so unten dran hat, kann er zwei drei cm länger als das kleid sein, wenn er schlicht ist genauso lang wie das kleid(dabei mein ich natürlich das unterteil vom kleid^^)

  • von rapunzelsgrauen am 06.01.2010 um 13:17 Uhr

    bitte bitte helft mir 😉

Ähnliche Diskussionen

Meterware?? Antwort

SinaMarie am 08.08.2010 um 13:43 Uhr
Hallo Leute Ich habe eine sehr komische frage:D was ist eigendlich meterware?? und worauf muss ich achten? Welche Preise sind für Meterwaren in Ordnung? Es wäre super wenn ihr mir antworten könntet!!! Liebe Grüße...

Name für ein Kosmetikstudio Antwort

cocoliii am 17.09.2011 um 11:13 Uhr
Hallo Mädels, ich werde demnächst ein Kosmetikstudio öffnen, nur bin ich mir mit dem Namen noch nicht sicher.. Ich brauch eure Hilfe: Welchen Namen findet ihr besser.. - Beauty Lounge oder - Pretty Woman...