HomepageForenFrisuren-ForumBlonde Haare braun färben: Grünstich?

Blonde Haare braun färben: Grünstich?

Magalie22am 27.03.2012 um 16:31 Uhr

Hallo ihr Süßen, ich habe seit Jahren hellblond gefärbtes Haar. Meine Naturhaarfarbe ist hell- bis mittelbraun. Jetzt würde ich die Haare gerne wieder dunkler haben, ich dachte da an einen mittleren Braunton. Neulich habe ich aber gehört, dass, wenn man blondgefärbtes Haar dunkler färbt, die Haare dann einen unschönen Grünstich bekommen, stimmt das? Habt ihr das auch schon erlebt?

Mehr zum Thema Naturhaarfarbe findest du hier: Zurück zur Naturhaarfarbe: 3 einfache Tipps!

Nutzer­antworten



  • von styleprincess21 am 20.05.2014 um 14:04 Uhr

    blonde haare braun färben geht doch ganz easy. nur umgekehrt wirds problematisch!

  • von erdbeerqueen89 am 05.09.2013 um 11:16 Uhr

    wenn du dir in Sachen blonde Haare braun färben unsicher bist, solltest du lieber das Geld investieren und dir die Farbe beim Friseur machen lassen. Sonst bist nachher nur unzufrieden!

  • von jullileinchen am 12.04.2013 um 14:58 Uhr

    also von blond auf braun hab ich jetzt noch nie von problemen gehört oder selber welche gehabt… von braun auf blond eher 😀

  • von Coralyn am 12.04.2013 um 14:53 Uhr

    Blonde Haare braun färben ist glaub ich wirklich kein Problem. Wenn du aber Sorge hast, geh doch zum Frisur, dann kannst du dir blonde Haare braun färben lassen ohne Grünstich.

  • von shi_no_shi am 27.03.2012 um 20:35 Uhr

    hmm ich hatte früher immer blond gefärbte haare. immer dieses sonnenblond. und bin von da direkt auf espresso dunkelbraun, was viele für schwarz halten. also schon richtig dunkel. aber ich hab nie probleme gehabt. dabei hatte ich ne phase, in der ich von hell auf dunkel und wieder zurück bin. ich würde sagen, das kann von ton zu ton und von haar zu haar unterschiedlich sein. aber ich hab mir nie n kopf drum gemacht. wenns n stich gegeben hätte, wäre ich halt zum friseur und gut ist.

  • von Lynn1990 am 27.03.2012 um 19:03 Uhr

    Ich färbe seit ich 9 Jahre alt bin und hatte auch schon alle Farben wild durcheinander. Eigentlich passiert das mit dem Grünstich nur, wenn du von ganz hell auf sehr dunkel, also dunkelbraun oder schwarz färbst.

  • von keeeks am 27.03.2012 um 17:19 Uhr

    Bei meiner Freundin ging alles gut, sie hat jetzt schokobraune Haare.. die Farbe hatte auch auch ein paar Rotpigmente, damit nichts passiert. 😉
    Allerdings hat sie das Problem, dass sie die Farbe wieder rauswäscht und einfach nicht richtig halten will.
    Ich würde an deiner Stelle zum Friseur gehen, damit nichts schief geht. 🙂

  • von MargeSimpson am 27.03.2012 um 17:12 Uhr

    Das stimmt. Hatte mal ne Klassenkameradin der das passiert ist als sie blonde Haare braun färben wollte. Geh am besten zum Friseur. Die machen dann etwas das nennt sich “vorpigmentieren”, da geben sie die Pigmente, die von grün zu braun fehlen erst ins Haar und färben anschließend erst richtig. So haben sie es jedenfalls bei meiner Freundin gemacht…

Ähnliche Diskussionen

Blonde Haare schwarz färben??? Antwort

modepurzel am 24.06.2013 um 21:28 Uhr
Ihr Lieben, ich habe seit letzter Woche mit meinem Freund Schluss und habe richtig Lust auf eine Typveränderung. Ich bin von Natur aus blond und habe mir die Haare noch nie gefärbt. Ich habe einen eher dunklen Teint...

blonde strähnen - komplett blond färben Antwort

unpolish am 01.07.2011 um 14:14 Uhr
hey mädels 🙂 seit 2010 experimentiere ich an meinen haaren rum, weil einfach nie irgendwas herauskommt, was mir gefällt, obwohl ich immer zum friseur gegangen bin. ich hatte die haare blondiert, eine friseurin hat...