HomepageForenFrisuren-Forumbraun zu platin blond … geht dass???

braun zu platin blond … geht dass???

PURPL3_C4ROLIN3am 10.10.2009 um 10:48 Uhr

ich habe hell braune haare und ich will sie platin blond färben(wie lady gaga)….ich hab aber angst dass die dann rot werden könnten…

soll ich meine haare trotzdem färben oder es bleiben lassen????

soo sehen meine haare ungefähr aus:
http://jeep.cfasp.de/upload/638395.jpg

und so will ich sie haben:
http://www.gutefrage.net/media/fragen/bilder/haare-platinblond-bekommen/1_big.jpg

Nutzer­antworten



  • von Into_Darkness am 04.12.2009 um 23:13 Uhr

    Ich würd dir auch raten bei braun zu bleiben. Ich hatte Dunkelbraune Haare und wollte auch Platinblond und hatte sie dann auch blondiert und schon nach der ersten blondierung waren meine haare so kaputt und stohig aber ich musste sie mir ja nochmal blondieren weil ich das blond so hässlich fand, das war son gelb-orange. aber danach muss ich mir meine haare schulter lang schneiden, das waren ca. 5 oder 6 cm. Und jetzt, ein halbes jahr später, sehen meine haare wieder einigermaßen gesund aus und ich werd sie mir auch bald wieder braun färben, weil sie auch total dünn geworden sind.

  • von EnglandGermany am 10.10.2009 um 20:54 Uhr

    😀 ich hasse platinblonde haare solange sie nicht natur sind :D:D

  • von Sonnenschein191 am 10.10.2009 um 14:28 Uhr

    Ich würde sagen du bleibst bei deinen schönen braunen haaren 😉
    Platinblond macht deine Haare übelst kaputt das du die später abschneiden musst.

    PS. Platin blond finden 64 % aller Männer p**p 🙂

  • von frolleinchaos am 10.10.2009 um 14:00 Uhr

    platin blond ist eh nicht mehr in…

  • von Alina1997 am 10.10.2009 um 11:44 Uhr

    Nein, ich würd bei braun bleiben.
    Wirklich.
    Ich hatte mal tolle braune Haare. Wie du. 🙂
    Und dann hab ich sie mir mit Garnier Nutrisse Blond gefärbt. Sollte jedenfalls Blond sein. :/ Wurde dann orange-rot und meine Spitzen waren sowas von kaputt. Hatte damals einen Stufenschnitt. Jedenfalls bin ich am nächsten Tag in die Drogerie gegangen und hab mit wieder blondes Haarfärbemittel geholt. Diesmal von Diadem.
    Tja, dann wurd`s blond.
    Uns es sah richtig scheiße aus. Und. naja. dann hab ich sie mir wieder zurückgefärbt. Das war die Hölle für meine Haare.
    I.wie hab ich mein Natur-Braun immer noch nicht wieder.
    Also, wenn du unbedingt Platin-Blond haben willst: Geh zum Friseur – der macht`s dir richtig. Und lass dir am besten die Augenbrauen mitfärben. Sieht sonst dumm aus.

  • von maikefer303 am 10.10.2009 um 11:32 Uhr

    wenn dann auf jeden falll beim friseur machen lasseund nicht nur beim 11 euro friseur sondern beim richtigen. und ne blondierung macht die haare wirklich sehr kaputt.ich hab auch strähnchen in mittelblond undbind dwirklich überrascht, wie das meine pflegeleichten haare kaputt macht. ich würde mich auf starke pflegesessions einstellen…

  • von julia92 am 10.10.2009 um 10:54 Uhr

    Also das wird deine Haare warscheinlich total am Arsch machen! aber wenn du zum friseur gehst müsste eigentlich nichts schief laufen… aber auf keinen Fall selber machen, dann könnte das mit dem rot gut passieren

Ähnliche Diskussionen

Platinblond- hot or not? Antwort

Remixbabyx3 am 28.03.2009 um 16:52 Uhr
hey mädels 🙂 ich spiele mit dem gedanken, meine haare platinblond färben zu lassen... jetzt meine frage: was habt ihr für erfahrungen gemacht mit platinblond? und meint ihr, platinblond würde mir stehen? in...

Haare braun gefärbt - Welches Shampoo? Antwort

ladyjay am 07.01.2009 um 15:01 Uhr
Gestern war es endlich soweit und ich war beim Frisör. Habe mir dann ein echt schönes braun färben lassen. Jetzt möchte ich, dass die Haare schön lange glänzend und gesund bleiben. Ich frage mich, ob ich Shampoo für...