HomepageForenFrisuren-ForumBraun/Rot getönte Haare wieder blond bekommen

Braun/Rot getönte Haare wieder blond bekommen

Annyaam 09.12.2011 um 11:53 Uhr

Hallo Mädels,
ich habe meine Haare (von Natur aus mittelblond) seit 6 Jahren braun getönt mit Intensivtönun. Habe meistens die Country colors von Schwarzkopf benutzt in Nougatbraun. Dadurch wurden sie immer rotbraun. Die letzte Farbe die ich benutzt hab war Granatrot. Sieht jetzt immer noch rotbraun aus und in der Sonne ist es richtig rot.
Jetzt möchte ich wieder blond werden. Selbst blondieren trau ich mich nicht weil es nicht orange werden soll. Für den Frisör (also immer wieder blonde Straehnchen) hab ich kein Geld. Ich hab überlegt ob ich mir jetzt blonde Tönung holen soll (im dunkelsten blond das ich finde) und dann immer damit nachtöne. Wahrscheinlich bringt das nicht viel aber wird`s dann evtl ein bisl heller und kan es dann auch orange werden? Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?
Danke schonmal für eure Antworten 🙂

Nutzer­antworten



  • von Annya am 11.12.2011 um 22:00 Uhr

    Danke fuer die Tipps. Hab es mal mit Essig und Backpulver probiert wie im langhaarnetzwerk beschrieben aber kam nur etwas rosa Wasser raus.
    Wie ist das mit dem silbershampoo wo bekommt man das? Hab mal im dm gesucht aber keins gefunden oder übersehen. Und das blondierspray macht die Haare nicht orange? Hab im dm nur eins gefunden und da stand drauf dass man das nicht auf gefärbten Haaren anwenden soll.

  • von NadyStylez am 09.12.2011 um 13:20 Uhr

    Ich bin auch dunkelblond von natur aus und habe mir rote haare gemacht. vor 2 jahren. dann vor nem halben jahr blond und jetzt aber wieder rot. das geht ganz schnell – macht die haare aber sehr kaputt. benutz silbershampoo (das für männer ist stärker) und nimm ein blondierspray. damit werden die schnell heller und dann kannst du drüber tönen. aber danach waren meine haare erstmal 2 wochen lang wie stroh :D… also überlegs dir gut.

  • von MissJoana am 09.12.2011 um 12:23 Uhr

    Du könntest es auch mit natürlichen Farbziehern VERSUCHEN 😀

  • von MissJoana am 09.12.2011 um 12:22 Uhr

    Du kannst nicht heller tönen. Also entweder warten bis es rauswächst oder doch zum Frisör. Du könntest es auch mit natürlichen Farbziehern, hier kannst du dich einlesen:
    http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/viewtopic.php?t=375&postdays=0&postorder=asc&start=0

Ähnliche Diskussionen

Dunkle Haarspitzen heller bekommen Antwort

Gruene_Fee am 24.09.2010 um 10:51 Uhr
Hallo liebe Mädels, ich habe ein haariges Problem. Naja, eigentlich ist es kein richtiges Problem, sondern einfach etwas, das mich stört. Und zwar habe ich meine Haare lange Zeit schwarz gefärbt, dann etwas...

Dunkle haare langsam heller bekommen? Antwort

Liisa_x am 09.06.2011 um 16:22 Uhr
Liebe desired-Mädels! Gestern habe ich meine haare (welche einen starken hellbraunen ansatz hatten) mal` wieder dunkel gefärbt. Für meinen geschmack leider etwas zu dunkel! Ich würde sagen, sie sehen im ersten moment...