HomepageForenFrisuren-Forumclip in extensions und man sieht das eigene haar. Dass sieht schrecklich aus.

clip in extensions und man sieht das eigene haar. Dass sieht schrecklich aus.

erdbeermatzam 22.02.2010 um 20:55 Uhr

ich habe vor einer woche clip in extensions bekommen. und die sehen auch schön aus und alles aber man sieht hald immer mein eigenes haar. ich habe sie bis zu den schultern.
Habt ihr eine idee oder erfahrung was ich dagegen machen kann?
Weil wäre schade für die extensions weil so mach ich die dinger nicht rein.
Habe mal was von ausdünnen gehört, kenn mich da aber nicht aus.
lg
<3

Nutzer­antworten



  • von kiaki am 01.04.2015 um 13:12 Uhr

    hallo Erdbeermatz

    Die Frage ist schon etwas lange her.

    Die einigen Kommentare sind hier echt überflüssig. Warum schreibt ihr, wenn ihr das Problem nicht versteht?

    Wenn du die Haare offen tragen willst und nicht möchtest, dass man die kurzen haare die UNTEN RAUSGUCKEN sieht, dann musst du sie wegstecken. Flechten oder zwierbeln, was dier besser geht. Dann bekommst du ein natürlicher Ergebnis.

  • von Corax3 am 31.07.2010 um 15:58 Uhr

    geh zum friseur und lass dir die frisur danach schneidern. hab ich auch gemacht. die lassen deine eigenen haare nach unten hin dünner verlaufen. und wenn die extensions nciht so rehct zu diener haarfarbe passen überleg ob du dir entweder deine haare oder die extensions umfärben lässt. hab ich alles auch shcongemacht dann merkt man keinen unterschied zu normalen haaren

  • von CrazzyLici0us am 31.07.2010 um 15:54 Uhr

    manche leute hier haben einfach keine ahnung und schreiben dann antworten hier drunter schlimm könnt ich mich stunden lang drüber aufregen .. man benutzt extansions nicht nur um sein eigen haar zu verdichten kann man zwar auch aber viele machen es halt um sie zu verlängern logischer weise ^^ ..

    das selbe problem hab ich allerdings auch ich bestell mir jetzt noch weitere clip ins damit das voller ist den umso mehr clip ins du rein machst um so weniger sieht man deine eigenen haare

    sonst musst du deine haare unten mit dem glätteisen etwas nach außen runden aber nur ein kleines bisschen und deine echten haare in den clip in haaren verstecken .. oder du flechtest dir zwei zöpfe sieht sehr süß aus und man sieht die eigenen haare nicht 🙂

  • von erdbeermatz am 22.02.2010 um 21:35 Uhr

    endlich mal eine (:
    JA schade, aber danke..
    <3

  • von LaLina am 22.02.2010 um 21:30 Uhr

    ja,ich kapier schon,was dein problem ist,aber daran kannst du nix ändern,die extensions halt erst tragen,sobald dein eigenes haar so lang ist,dass du die extensions darunter clipsen kannst…

  • von sweetprinces am 22.02.2010 um 21:28 Uhr

    ich versteh auch dein problem nicht…ist doch klar das man die eigenen haare noch sieht :O ? entweder nimmt man die zum verlängern der haare oder zum verdicken…versteh dich grade irgendwie nicht 😉

  • von erdbeermatz am 22.02.2010 um 21:27 Uhr

    Man sieht ja das es extensions sieht, weil ich kurze haare habe,
    ich kann sie ja schlecht` unterstüzen` wenn ich kurze haare habe,

    jap, musst du nicht verstehen..

  • von mupfin am 22.02.2010 um 21:17 Uhr

    wieso solltest du deine haare ausdünnen wenn du schon extensions benutzt?
    Also ich kenne es nur, dass man Extensions als Unterstützung für die eigenen Haare benutzt, also für mich ist das logisch dass man da die eigenen Haare sieht^^
    Ich versteh grad dein Problem nicht 😀

Ähnliche Diskussionen

Extensions! Antwort

MissMary am 24.04.2008 um 21:19 Uhr
hey! ich wollte mal fragen ob jemand von euch vielleicht erfahrung mit extensions gemacht hat? ich hab sehr feines haar mit wenig volumen und der frisör meinte mit extensions könnte sich das bessern... außerdem...

Tape-Extensions Antwort

Charlii93 am 10.08.2015 um 12:42 Uhr
Hallo 🙂 ich wollte mal fragen, ob jemand Erfahrungen mit diesen Tape-Extensions gemacht hat. Also angeblich sollen die super sein, weil die die Haare nicht kaputt machen und gut halten. Jetzt ist man da natürlich...