HomepageForenFrisuren-ForumErfahrungsberichte Volumenwelle

Erfahrungsberichte Volumenwelle

iJaneam 13.05.2012 um 12:54 Uhr

Hallöchen liebe Erdbeeren 🙂

Viele kennen es bestimmt: Glatte, dünne, platte Haare ohne Volumen. So wie es meine ca 50cm langen Haare sind. Das Problem ist, sie verbannen jegliche Art von Locken nach kurzer Zeit, egal ob sie mit Lockenstab, oder -wickler, Zopf oder wie auch immer gemacht wurden sind. Dabei liebe ich Locken so sehr! Auch das Tupieren hält nicht zu lange und tut den Haaren bekanntlich auch nicht sehr gut. Mag meine Haare kaum noch offen tragen, weil zu meiner rundlichen Gesichtsform, finde ich, sehen solch platte Haare nicht sehr vorteilhaft aus.
Nun habe ich mir den Gedanken einer Volumenwelle in den Kopf gesetzt, doch plagen mich die Ängste, ob das meinem feinen Haar zu sehr schadet.
Deshalb würde ich mich sehr über eure Beiträge freuen, was ihr dazu sagt oder welche Erfahrungen ihr mit einer Volumenwelle gemacht habt!

Vielen Dank im Voraus 🙂

Eure iJane

Nutzer­antworten



  • von Tee91 am 13.05.2012 um 16:54 Uhr

    @smeesy: normalerweise ist das auf chemisch gefärbtem haar kein problem,allerdings kann es auf sehr hellblondem haar evtl einen leichten rotstich verursachen,daher würde ich es erst an einer teststrähne,zb den haaren aus der bürste,probieren!

    @TE:cassia mischt man ähnlich wie pflanzenhaarfarbe an,also zB wie alextchu sagte mit wasser,oder auch mit tee (bei blond zB kamillentee,bei dunklen haare schwarzen tee).wenn es reines cassia,ohne zusätze (in der pflanzenhaarkur von logona sind zB schon pflegende stoffe mit drin) ist,würde ich noch etwas öl,kokosmilch,condi und/oder weizenprotein mit reinmischen.

  • von Smeesy am 13.05.2012 um 15:46 Uhr

    zwischenfrage: geht die anwendung von cassia auch auf gefärbtem haar (blond) oder verfärbt sich das eventuell irgendwie?

  • von Alextchu am 13.05.2012 um 15:39 Uhr

    Man vermischt henna normalerweise mit heißem wasser und lässt das ein paar Stunden einwirken 🙂 auf der packung steht immer eine anleitung 😀

  • von iJane am 13.05.2012 um 14:41 Uhr

    Da Alpienne Volumenpuder scheint ja ein kleines Wundermittel zu sein.. Hab dieses Powderful von Got2b, es verklebt das Haar und macht mir zumindest auch nicht wirklich Volumen, sondern nur Frustation, weil meine Haare dann immer so lästig elektrisieren, für nichts.. Mal sehen, vielleicht gönne ich mir das von Alpienne 🙂
    Und das farblose Henna? Benutzt man das wie eine Färbung?

  • von Feelia am 13.05.2012 um 14:14 Uhr

    ich hätte dir genau dasselbe geraten wie tee^^

  • von iJane am 13.05.2012 um 14:02 Uhr

    Also, ich habe zudem schon Schaumfestiger, Lockenspray und andere Volumenprodukte verwendet, aber die Locken hängen sich trotzdem aus. Letztens habe ich mich eine ganze Nacht mit großen Lockenwicklern im Haar abgequält und als ich sie am nächsten Tag entfernt habe, waren sie trotzdem glatt :<
    Locken oder Volumen – bei der Volumenwelle bin ich auch noch nicht ganz durchgestiegen, ob das nun nur Volumen oder auch Locken macht, habe ganz unterschiedliche Beiträge gelesen.. Aber prinzipiell hätte ich insgesamt gern mehr Volumen und Locken finde ich auch superschön und passend, deswegen wäre ich eben auch bereit, mir welche (mehr oder weniger) dauerhaft zu machen, aber auf keinen Fall eine Dauerwelle :O Eine Volumenwelle soll irgendwie 4-6 Wochen halten, es werden glaube ich die gleichen Chemikalien wie bei einer DW eingesetzt, nur nicht so stark dosiert.
    Ach und ich benutze nichts mit Silikon – keine Spülung, nur ein kräftigendes Biershampoo von Guhl 🙂

  • von Tee91 am 13.05.2012 um 13:39 Uhr

    ach und benutzt du produkte mit silikonen? die beschweren und plätten die haare zusätzlich.

  • von Tee91 am 13.05.2012 um 13:38 Uhr

    also willst du jetzt nur volumen oder auch locken?^^ für volumen: pflanzenhaarfarbe bzw. cassia (farbloses henna),wenn du keine andere farbe willst.macht bei mir dauerhaft volumen,obwohl meine haare sehr schwer und lang (ca. 95cm) sind. außerdem kann ich das alpienne volumenpuder empfehlen,das kann man auch gleich als trockenshampoo benutzen,ist aber etwas teurer.
    für locken mach ich mir papilotten rein,die halten dann um die 3 tage.und für wellen einen sockendutt auf dem kopf,bringt auch nochmal super volumen.

  • von Alextchu am 13.05.2012 um 13:37 Uhr

    Wenn ich mir Locken mit einen Lockenstab mache, sehen sie nach 24 immer ncoh gut aus Oo Machst du denn irgendwelche Produkte ins Haar? Bei locken bevorzuge ich Haarschaum. dann halten sie auch lange!
    Ich weß überhaupt nicht, was eine Volumenwelle ist. Aber von einer Dauerwelle würde ich dir abraten, da dein Haar schwer ist und die dein Haar höchstens wellen hätte (und richtig kaputt wäre, btw).

  • von Blairchen am 13.05.2012 um 13:30 Uhr

    also mir wurde vom friseur gesagt, dass sich eine volumenwelle auch schnell wieder aushängt und nicht unbedingt schonender als ne dauerwelle is. habs dann nicht gemacht.

  • von Smeesy am 13.05.2012 um 13:14 Uhr

    das würde mich auch mal interessieren. PUSH 🙂

Ähnliche Diskussionen

Erfahrungsberichte gesucht! - Kann mir jemand gute Clip in Extensions empfehlen? 🙂 Antwort

MissDelRey am 12.04.2012 um 23:05 Uhr
Hallo zusammen 🙂 ich bin neu hier, und melde mich direkt mit der brennenden frage "Hat jemand erfahrungen mit guten clip in - Extensions (Echthaar) gemacht?" 🙂 Dazu muß ich sagen, das ich mir im Dezember 2011...