HomepageForenFrisuren-ForumGibt man beim Friseur Trinkgeld?

Gibt man beim Friseur Trinkgeld?

Hotbrownyam 13.07.2010 um 13:10 Uhr

Hey Mädels. Ich geh heute zum Friseur und bin mir nicht so sicher ob man da Trinkgeld gibt. Hab mir bis jetzt die Haare immer von meiner Mama, die Friseurin ist, schneiden lassen. Wie macht ihr das mit dem Trinkgeld? Gebt ihr welches und wie viel etwa? Also ich geh zu so nem Billigfriseur, falls das ne Rolle spielt. Naja schon mal Danke für alle Antworten.

Nutzer­antworten



  • von elmyrabella88 am 13.07.2010 um 14:52 Uhr

    ich geb auch immer trinkgeld, friseure habens nicht besonders leicht und sind oft echt unterbezhalt und wenn ich zufrieden bin, dann is das auch in ordnung

  • von RockabillyBabe am 13.07.2010 um 14:40 Uhr

    @ miss_seli90
    sorry, aber was erwartest du auch, wenn du zu einem billigfrisör gehst?
    die müssen dich schnell abfertigen… für 10€ pro kunde… da musst du einige am tag schaffen.
    und dass du dann nicht den super schnitt wie vom meister friseur hast, ist meiner meinung nach zu erwarten.

    ich kenn auch gute “billig-friseure” und GRADE diesen gebe ich mehr.
    geht bei mir übrigens bei 5€ los.

  • von Bellarosa am 13.07.2010 um 13:33 Uhr

    Ich geb meiner immer 5 Euro, die müssen ja auch von was leben und so viel verdient mal als Friseur nun au ned 🙂
    Außerdem macht sie ja immer gute arbeit von daher 😀

  • von purple86 am 13.07.2010 um 13:32 Uhr

    also wenns nur schneiden ist geb ich ne 1€ und wenn ich färben lasse gibts 2 € bin auch bei einen “billig” Salon, aber es kommt auch immer drauf an wer mir die haare da macht, hatte mal ne praktikantin da die musste meine haar fönen und da ich sehr viele und dicke haare habe, war das echt ne nummer zu hart für die kleine wo ich dann auch iwann meinte reicht du brauchst nicht weiter machen, die hat dann auch ne trinkgeld von mir bekommen

  • von miss_seli90 am 13.07.2010 um 13:29 Uhr

    hab noch nie trinkgeld gegeben. Bei so nem Billigfrisör würd ich das auch wahrscheinlich nicht, hab die Erfahurng da ziemlich schnell abgefertigt zu werden und war auch schon sehr unzufrieden mit 10-euro-frisören. Aber wenn da eben so n Schweinchen steht, wie die andren auch sagen, kann man ja eig schon mal n euro reinwerfen… ist jedenfalls keine Pflicht, aber wie man mag 😉

  • von inlove1987 am 13.07.2010 um 13:28 Uhr

    Wenn ich besonders zufrieden bin, dann geb ich schon mal was in die Sparbüchse der Lehrmädchen oder in die meiner Friseurin, aber das entscheid ich je nach Lust und Laune.

  • von mania am 13.07.2010 um 13:25 Uhr

    doch ich geb auch welches immer so ein bis 2 euro wenn ich zufrieden bin. aber das bin ich eigentlich meistens bzw immer! 🙂

  • von Baby7788 am 13.07.2010 um 13:24 Uhr

    Also 10 € sind schon etwas übertrieben, oder? Machste im Restaurant doch auch nicht….
    Aber bei mir hat auch jede ein Schweinchen und ich geb dann auch immer so 2 €.

  • von RockabillyBabe am 13.07.2010 um 13:21 Uhr

    “man” weiß ich nicht.
    ich schon!
    ich finde trinkgeld ist bei jeder “dienstleistung” angebracht.

  • von sternenglanz84 am 13.07.2010 um 13:21 Uhr

    ich hab ehrlich gesagt noch nie Trinkgeld gegeben bei meiner Friseurin (und ich geh da schon seit ich ein Kleinkind bin hin). Wenn die Azubine mir die Haare gemacht hat und es war besonders gut gelungen, dann hab ich ihr mal was in ihr Schweinchen reingeschmissen (meist so 1 oder 2 Euro), das auf dem Tresen stand und als mir meine Friseurin die Brautfrisur gemacht hat, da hab ich dann auch Trinkgeld gegeben, aber ansonsten geb ich wie gesagt keins.

  • von LadyBlaBla am 13.07.2010 um 13:21 Uhr

    wenns gut war, geb ich meist so ca. 2 euro. bei meinem hat jede friseurin ein kleines schweinchen o.ä. an der kasse stehen, da kannst es dann reinwerfen je nachdem wer es bekommen soll

  • von Tee91 am 13.07.2010 um 13:19 Uhr

    gebe auch so 1-2 €.

  • von KiteKathy am 13.07.2010 um 13:17 Uhr

    Also ich geb immer so 1-2 euro
    wie es halt geworden ist
    bin auch meistens bei so nem billig friseur ^^

  • von LadyJase am 13.07.2010 um 13:13 Uhr

    Also ich geb meiner Friseurin immer Trinkgeld, wenn ich zufrieden bin. So 2.- CHF, das sind etwas mehr als ein Euro 🙂 Ist ja keine grosse Sache 😀

Ähnliche Diskussionen

Friseur/Billigfriseur/Velly Antwort

Katrinchen am 01.08.2008 um 19:10 Uhr
Hi desired-Mädels, wollte mal fragen, was ihr für Erfahrungen mit Billigfriseuren, bzw. Ketten wie Velly (da, wo es alles für 11,- Euro gibt) gemacht habt. Ich war diese Woche beim Friseur (eigentlich kein billiger...

Preis Haarefärben beim Friseur? Antwort

LiiL_Rainbow am 22.05.2010 um 22:26 Uhr
Mädels, ich hab n extremstes Problem.... und zwar: ich wollte meine blonden Haare wieder, hab ne Freundin gebeten, sie mir zu färben( sie ist Friseurazubi). Was dabei rausgekommen ist, das würd ich für keinen hoffen,...