HomepageForenFrisuren-Forumhaare dunkler machen- aber natürlich

haare dunkler machen- aber natürlich

Co3yam 01.01.2011 um 15:43 Uhr

hey,
also ich habe mittelbraune haare und hätte sie gerne ein bisschen dunkler. hab mal was rausgesucht, könnt ihr mir sagen was davon funktioniert??

– schwarzer tee (spülen) für dunklen glanz
– Walnussblättertee (dunkler)
– Zwiebelschale (getrocknet, amcht auch dunkler)
– Produkte von Reelle bei dm (braun oder schwarz)

vielen dank im voraus 🙂

Nutzer­antworten



  • von Tee91 am 01.01.2011 um 20:05 Uhr

    @Allegra23:henna bzw. pflanzenhaarfarbe färbt aber auch und muss rauswachsen!aber ist natürlich viel besser als chemie,weils ja nicht angreift.

  • von kakaduu223 am 01.01.2011 um 19:53 Uhr

    ich hab eben meine mum gefragt, ob sie von sowas schonmal gehört hat und sie meinte, das walnüsse die haare rot machen (und zwar knallrot), genauso wie Ziebelschalen.
    also wäre ich vorsichtig mit sowas

  • von Allegra23 am 01.01.2011 um 19:51 Uhr

    Da du so gar nicht färben möchtest, würde ich dir empfelhen Henna zu nehmen. Hält lang, ist nicht schädlich und ich persönlich habe damit gute erfahrungen gemacht!

  • von Mariischa am 01.01.2011 um 19:41 Uhr

    Wir haben früher mit Zwiebelschalen Eier zu Ostern gefärbt. Die Zwiebelschale färbt rot ab, also pass auf. Nicht, dass du dir die Haare versaust.

  • von kakaduu223 am 01.01.2011 um 19:40 Uhr

    ich hab von dem, was du da auflistest, noch nie was gehört…ber wie wäre es mit einer Tönung? hab ich demletzt auch gemacht…von “schwarzkopf” country irgendwas. sieht wirklich schön aus und außerdem hält es nur 6-8 wochen..

  • von ObsidianWhisper am 01.01.2011 um 19:24 Uhr

    *wieso ^^

    und du kannst auch einfach mal “schwarzer Tee Haare” googlen. gibt noch mehr Berichte, wonach die Haare angeblich weicher werden dadurch und wer weiß was noch…
    wie gesagt, schaden wird es bestimmt nicht (außer du lässt den Tee nich abkühlen :-D) also ran an den Speck und einfach ausprobieren.

  • von ObsidianWhisper am 01.01.2011 um 19:21 Uhr

    http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20090525035719AAOrZGQ
    scheinbar ist schwarzer Tee auch an sich gut für die Haarpflege… also, wiesi nicht einfach ausprobieren?

  • von ObsidianWhisper am 01.01.2011 um 19:18 Uhr

    Tönen hält halt wieder nicht allzu lang, und Intensivtönungen sind im Grunde genauso schädlich wie Färben, weil beides Mal die Haare “aufgebrochen” und die Farbmoleküle innen angelagert werden.

    ich würde sagen: mach nen schwarzen Tee, koch Walnuss- und Zwiebelschalen mit rein und häng deine Haare da dann für ne Weile rein. dann brauchste dich nicht zu entscheiden ;o)
    wenn dann würde ich aber irgendwie den schwarzen Tee bevorzugen. da kann ich mir noch am meisten vorstellen, dass er richtig dunkler macht. und er ist vllt auch am wenigsten umständlich.
    kannst ja auch versuchen, nen sehr starken zu machen und dann nicht nur zu spülen, sondern die Haare vielleicht damit nasszumachen und dann in Frischhaltefolie oder so einwickeln und das ganze ne Weile wirken lassen. das bringt wahrscheinlich mehr als nur kurz drüberlaufen lassen. ^^

  • von Schokosuchtl am 01.01.2011 um 17:34 Uhr

    schawarzer tee soll auch nicht gut für haare sein.. wie wärs wenn du sie einfach tönst?? so schädlich ist des auch wieder nicht..

  • von Tee91 am 01.01.2011 um 16:19 Uhr

    reelle gibts schon ewig nicht mehr bei dm,nur so am rande…ich kann dir zu der färbenden wirkung dieser sachen nix sagen,kanns mal im langhaarnetzwerk vorbeigucken..ich kenns halt nur,dass man diese sachen wie schwarzen tee zum anmischen von pflanzenhaarfarbe nimmt,damits intensiver wird!ich nehm zB auch heißen rotwein statt wasser,wenn ich färbe^^

  • von Co3y am 01.01.2011 um 16:03 Uhr

    ne weil das so lang hält und ja auch schädlich ist. also helfen tuts bestimmt, ich weiß halt nur nich für was ich mich entscheiden soll.. 😛

  • von maoamii am 01.01.2011 um 15:57 Uhr

    also sowas hab ich noch nie gehört..sryXD
    und einfach ne Färbung kaufen willste nicht?

Ähnliche Diskussionen

Blondierte Strähnchen wieder dunkler färben Antwort

SabrinaBla am 28.01.2013 um 00:44 Uhr
Hallo, Also ich habe heute in meine dunkel braunen Haare, blonde Strähnchen rein bekommen, doch leider gefallen sie mir garnicht. Sie sind zu dick und es passt nicht zu der dunklen Farbe. Deswegen will ich meine...

Haare werden immer dunkler Antwort

Flo511 am 27.10.2015 um 11:46 Uhr
Hallo ihr Lieben! Wie im Titel steht, werden meine Haare immer dunkler; das das nach der Kindheit noch der Fall sein kann, weiß ich, aber bei mir hat es schon früher angefangen: Als Kleinkind hatte ich fast weißblonde...