Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Haare lassen sich nicht färben?

Hey,
Ich möchte bald auf ein Musik Festival gehen und hatte mir gedacht das eine neue Haarfarbe eine coole Idee wäre. Also hab ich mir Syoss Aufheller und Got2B Graue Farbe gekauft und losgelegt. Das blondieren hat mittelmäßig gut geklappt, ich hatte eine leichte orange Färbung was mich aber nicht weiter gestört hat, da ich ja sowieso drüber färben wollte. Also nahm ich mir die Tube mit der grauen Farbe und trug diese auf. Jedoch sind meine Haare noch immer blond. Ich habe mich zu 100% an die Anweisung gehalten und habe keine Ahnung warum es nicht funktioniert hat. Kann mir jemand helfen?
PS: Ja ich weiß zum Friseur gehen wäre besser aber auch ziemlich teuer
von Dawson am 13.08.2018 um 01:05 Uhr
tja friseur gehen wäre aber mein rat.
ich vermute mal, das du zuviel zeugs im haar hast.
syoss, sorry falls die info veraltet ist, stand mal im verdacht silikone zu verarbeiten. was dein haar quasi "die luft zum atmen" nimmt. heißt dein haar kann nichts mehr aufnehmen wenn zu viel davon in deinem haar ist.
ein friseur kann dir das wieder raus waschen.
grh rinfach hin und erkläre dich. sollte auch nciht viel kosten.
wenn dein haar aber schon en orange stich nur vom blondieren bekommt, stimmt was nicht.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich