HomepageForenFrisuren-ForumHaare mehrfach tönen. (Bedenklich?)

Haare mehrfach tönen. (Bedenklich?)

CrazyCrumbam 14.06.2012 um 18:15 Uhr

Also ich möchte meine Haare gerne dunkel tönen. Ich bin naturblondine und habe bisher die Erfahrung gemacht, dass braune Tönungen einfach nicht dunkel genug sind. Deshalb würde ich gerne entweder 2x direkt hintereinander braun tönen, oder einmal braun und dann mit blau-schwarz drüber. Funktioniert das überhaupt? Und ist das unbedenklich für die Haare? Natülich werden sie drunter leiden, aber wenn ich das nur einmal mache? Also ich will es nur mal ausprobieren. Meine Haare sind ansonsten gesund. Und sehr pflegeleicht.
Achso, und wenn ich sie blau-schwarz töne, werden die dann gräulich, sobald es sich auswäscht? Und das auch, wenn ich vorher mit braun getönt habe?

Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

LG

Nutzer­antworten



  • von CrazyCrumb am 15.06.2012 um 11:56 Uhr

    Das Reste im Haar bleiben bin ich ja gewohnt. 🙂 Also ich hatte schon rot drin und letztens habe ich das untere Haar Lila/schwarz. Das war auch ziemlich lange drin.
    Ich hab sie mir heute morgen jetzt braun getönt. Kastanienbraun von Accent. (Rossmann) Sieht gar nicht so schlecht aus. Mit dem schwarz/blau sind meine größten bedenken, dass es halt irgendwann blau aussieht, Da ich demnächst eine Ausbildung als Bankkauffrau anfange würde das sicherlich nicht so gut rüberkommen… :/
    Ich bin jetzt zumindest schon ein ganzes Stück dunkler geworden. Aber so ganz reicht es mir noch nicht. 🙂
    Dauert es denn dann länger, bis alles draußen ist, (Also ausbleicht) wenn ich 2 mal töne? Und klappt es gar nicht, wenn ich jetzt braun bin und dann mit schwarz blau drüber gehe? Was genau kann da schief gehen? Schonmal danke für die Antworten. 🙂

    LG

  • von Doisneau am 15.06.2012 um 00:05 Uhr

    dann nimm ne dunkelbraun tönung und am besten von casting creme gloss die werden generell meist dunkler als gewollt 😀 und dann so 40 min einwirken lassen 😉

  • von jesuisamoureuse am 14.06.2012 um 19:31 Uhr

    Wenn du als zweite tönung schwarz-blau nimmst, dann werden sie auch so aussehen, wenn ich du wäre, würde ich eher 2 mal die selbe tönung nehmen. Aber so oder so, wirst du dann ws nicht mehr deine naturhaarfarbe zurückbekommen, außer du lässt die tönung auswachsen…denn auch wenn es nur eine tönung ist, bleiben reste von farbpigmenten im haar.

Ähnliche Diskussionen

Schwarze Haare braun tönen Antwort

Honoka am 09.08.2009 um 17:18 Uhr
Hallo, ich habe ein kleines Problem und würde jetzt gerne wissen, was ihr davon haltet bzw. was ihr mir raten könnt. Vor etwa einem Jahr hab ich meine Haare mit einer Drei-Wochen tönung schwarz getönt, sah super...

Mittelblonde Haare dunkelbraun tönen ;D Antwort

Leastar am 30.07.2010 um 20:17 Uhr
Hey Erdbeeren. ;D Ich habe mittelblonde Haare und möchte die mal dunkelbraun tönen. Habe mir vor ca. einem Jahr eine Accent Schokobraun (67) Packung, die bis zu 3 Haarwaschen hält, gekauft und möchte diese nun...