HomepageForenFrisuren-ForumHaare von Braun wieder auf Naturfarbe Blond!!!! Ich brauche euren Rat und eure Hilfe ;)

Haare von Braun wieder auf Naturfarbe Blond!!!! Ich brauche euren Rat und eure Hilfe 😉

Starlikeam 21.04.2010 um 18:36 Uhr

Also Mädels, meine Naturhaarfarbe is dunkelblond.Hab sie aber im moment dunkelbraun und will seit langem schon wieder blonde haare haben, da des aber wie ihr euch bestimmt vorstellen könnt scheiße ausschaut wenn ichs rauswachsen lass, bitt ich euch etz um eure Hilfe und vielleicht könnt ihr mir ja berichten wie ihr das Problem gelöst habt =) ach ja ich muss noch dazu sagen, dass ich Locken habe und mein Frisör sagt dass des nich geht dass ichs von etz auf gleich Blond färb. Helft mir bitte =)

Mehr zum Thema Naturhaarfarbe findest du hier: Zurück zur Naturhaarfarbe: 3 einfache Tipps!

Nutzer­antworten



  • von badgirl2501 am 22.04.2010 um 16:32 Uhr

    hey ich hatte meine schwarz gefärbt und jetzt sind sie wieder naturblond. hat zwar 4-5 monate gedauert. aber die zeit solltest du dir nehmen(bei dir etwas kürzer) … geh zu einem friseur der dich versteht und rafft das du dunkelblond willst und keine hellen strähnchen. da müsste er mit magma arbeiten, was viele ablehnen. die krasse methode: besorg dir friseur blondierung im inet und lies vorher nach wie viel prozent du brauchst um dunkelbraun aufzuhellen, vermutlich 9-12% … dann hast du sie echt sehr hell… anschließend ne intensivtönung in deiner naturhaarfarbe drübergeben 😉

  • von blacknaddel am 21.04.2010 um 18:53 Uhr

    freilich kann man von heut auf morgen blond werden.jeder frisör macht das.wenn nicht deiner dann ist er kein guter.geh mal zu einen anderen,frag freundinnen zu welchen sie gehn und lass dich dann beraten.normalerweise ist von braun auf blond ganz leicht zu färben,aber halt nur beim frisör

  • von Starlike am 21.04.2010 um 18:52 Uhr

    ooooh danke =)

  • von Starlike am 21.04.2010 um 18:46 Uhr

    ich hoff dass meine locken nich so drunter leiden =)

  • von Pueppi_ am 21.04.2010 um 18:43 Uhr

    Also ich kenne das nur anders herum :d ne freundin von mir hatte blonde haare & wollte braune.. sie musste sie erst rot färben & dann ging das 😮 hat aber 100€ gekostet alles zs.. & so wie du das nun beschreibst würde ich mir die vll hellbraun oder so dunkelblond färben & dann blonde strähnchen rein machen & dann nach paar wochen immer wieder heller machen .. so meinte mein frisör das mal 😮

  • von julia92 am 21.04.2010 um 18:38 Uhr

    Ich habe/hatte das gleiche Problem, und kann nur sagen du wirst Zeit brauchen! Auch wenn dus nicht willst, lass zumindest einen Teil rauswachsen, und danach (also wenn man genau deine natürliche Haarfarbe erkennt) in der gleichen Farbe Strähnchen machen. Am Anfang nur wenige, und dann immer mehr… Irgendwann kanns dann rauswachsen ohne aufzufallen 🙂

Ähnliche Diskussionen

perücke - oh mein gott!!! ich brauche tipps, meinungen, erfahrungen... Antwort

cheechee am 14.05.2012 um 20:10 Uhr
hey ihr ich hab seit 3 monaten sehr krassen haarausfall und somit ist aus meinen vorher überdurchschnittlich dicken und sooo schönen haaren nur noch ein winziges zöpfchen geblieben. es ist wirklich mickrig, das geht...

Was soll ich mit meinen Haare machen ? 😀 Antwort

Lisa_Princess am 10.10.2009 um 18:51 Uhr
also .. ich will ne neue Frisur. aber ich weiß nicht so genau, was ich amchen soll weil ich meine meinung andauernd ändere ._. zur zeit sind meine haare bisschen länger als schulterlang, durchgestuft, ich hab nen...