HomepageForenFrisuren-ForumHaarfarbe “aufpeppen”

Haarfarbe “aufpeppen”

XmasElfeam 28.09.2010 um 18:27 Uhr

hey 🙂
Meine Haare sind dunkelblond und natur ( nur ab und zu mal stränchen reingemacht aber die sind längst rausgewachsen) und meiner meinung nach sind die ein wenig langweilig…

ich würde gern ein bischen farbe reinbringen aber dennoch möchte ich meine haarfarbe nicht gänzlich ändern, sprich nicht schwarz,rot ,Braun oder wasserstoffblond
eben nur ein wenig farbe, sodass die veränderung nict extrem ist.ich weiß auch nicht ob mir hell/gold-blonde haare stehen würden…

hättet ihr ne idee?

Nutzer­antworten



  • von PulliFresser am 29.09.2010 um 19:28 Uhr

    Heey 🙂 ich habe auch dunkelblondes Haar und habe sie mir getönt. Sie waren danach leider nicht braun sonder heller also rotblond (also achtung bei der tönungswahl)aber jetzt wo die Tönung ausgeblecht ist sind meine Haare eher in einen Rostfarbenen Ton gewichen 😉 was mir persönlich ganz gut gefällt. Also ich würde es an deiner stelle mit z.B Goldbraun oder etwas rötlichem probieren aber achtung bei Blonden kommen die Tönungen immer etwas rötlich raus ^-^` Hoffe ich konnte dir helfen ;*

  • von ObsidianWhisper am 28.09.2010 um 20:13 Uhr

    wie wäre es mit ner Tönung, die nicht lange hält?
    dann kannst du mal ausprobieren – und wenn es dir nicht gefällt, wäscht die Farbe sich recht schnell wieder aus.
    ansonsten frag mal beim Frisör deines Vertrauens, was dir stehen könnte. die sollten sowas einzuschätzen wissen 😉

Ähnliche Diskussionen

Haarfarbe Antwort

Fifa1718 am 17.02.2018 um 16:28 Uhr
Ich habe braune augenbrauen aber rote und bin fast 17 kann sich die haarfärbe noch ändern

Haselnuss Haarfarbe Antwort

Erdbeerchen1207 am 23.04.2014 um 16:43 Uhr
Hallöchen, könnt ihr mir verraten wie ich so eine richtig schöne Haselnuss Haarfarbe hinbekomme, auch wenn ich etwas dunklere Haare habe? Ich habe mir so eine Haselnuss Haarfarbe vorgestellt, wie Jennifer Aniston oder...