HomepageForenFrisuren-ForumHaarfarbe… Bitte um Hilfe !!!!!

Haarfarbe… Bitte um Hilfe !!!!!

uncannygirlam 19.10.2010 um 18:23 Uhr

OMG ! Ich habe mir vor ca. 5-6 Monaten die Haare schwarz gefärbt. Die Farbe ist in der Zeit ziemlich rausgewaschen worden & natürlich hatte ich einen Ansatz, den man aber nicht sah, weil meine Naturhaarfarbe Mittel bis Dunkelbraun ist. Vor einer Woche habe ich mir dann meine Haare hellbraun färben wollen, aber bis auf mein Ansatz (der ca. 10cm groß ist) ist alles dunkel geblieben. Gestern habe ich mir dann Farbe in einem Friseurladen gekauft & mich auch beraten lassen & alles genau so gemacht, wie der Herr mir das sagte……. Aber dann der Schock ! Wieder ist alles dunkler als der Ansatz & ich finde es einfach nur schrecklich !
Ich weiß nicht wie ich das wieder in Ordnung bringen kann… So kann ich mich doch niemals auf die Straße trauen & ich habe im Moment auch kein Geld um bei einen Friseur zu gehen & meine Mum streikt auch !

Na toll 🙁

Mehr zum Thema Naturhaarfarbe findest du hier: Zurück zur Naturhaarfarbe: 3 einfache Tipps!

Nutzer­antworten



  • von uncannygirl am 20.10.2010 um 22:08 Uhr

    Ich frag mich, wieso ich hier beleidigt werden muss.
    Klar, wieso soll ich auch Ahnung vom Färben haben, wenn ich in dem Bereich nichts zu tun hab… Wenn der Typ mir doch sagt, dass ich den Ansatz am Schluss erst färben soll, weil er eh schon heller war als der Rest & damit das eigentlich ausgeglichen sein sollte, ist es doch wohl klar, dass ich dem glaube, oder etwa nicht? Das hätte JEDER von euch an meiner Stelle doch auch getan !
    Also kommt mir nicht damit, dass ich keine Ahnung hab nur weil man mich FALSCH INFORMIERTE ! -.-

    Außerdem könnt ihr euch Kommentare eigentlich sparen, weil so wie ihr schreibt könnte man echt meinen, dass ihr mich nicht verstanden habt.

    Mein Ansatz war heller als der Rest meiner Haare & auf Grund dessen sollte ich den Ansatz auch mit der helleren Farbe erst am Schluss machen, damit dort am Ansatz die Farbe eben nicht so lange drauf ist & dadurch auch nicht noch heller werden sollte als der Rest meiner Haare -.-

    Ich frag mich echt wie oft ich das noch sagen soll ! Oder wollt ihr das nicht verstehen? Die Schuld liegt ja wohl nicht an mir, wenn ich anderen Vertrauen bei der Beratung schenke.

    Meine Güte ey.

  • von annything am 19.10.2010 um 21:02 Uhr

    oh gott bei was für einem frisör warst du denn?!
    der hat dir ja NUR scheisse erzählt! bzw du hast es nicht kapiert.

    die HELLSTE partie IMMER zuerst färben- bei JEDER ansatzbehandlung IN JEDER HAARFARBENPACKUNG wird gesagt das man den ansatz ZUERST macht.

    und heller färben geht NICHT. das geht nur wenn in der haarfarbe h2o2 in größeren mengen ist- und dann ist das blondieren….
    meine güte. du hast ALLES falsch gemacht was man falsch machen kann 😀
    echt bitter. und schade ums geld.
    geh zu einem anderen (!!!!) frisör und lass es dir richten. und ab dann nurnoch tönen damit die farbe rauswachsen kann.. uiuiui!

  • von Feelia am 19.10.2010 um 20:55 Uhr

    noch was:joy085 ist friseurin,frag sie mal um rat.

  • von Feelia am 19.10.2010 um 20:53 Uhr

    oh man.sorry,aber wenn ich das hier zb lese:
    “weil bei ungefärbten Haaren die Farbe am schnellsten wirkt ”
    is glasklar,dass du keine ahnung davon hast…geh bitte zum friseur und mach nix mehr selber!

  • von Snowwhite88 am 19.10.2010 um 20:49 Uhr

    dachte eigentlich auch immer, dass man schwarz nicht mit ner helleren farbe überfärben kann Oo
    alos ich hatte mir die haare auch ne zeit lang schwarz gefärbt und jetzt war der der ansatz wie bei dir mittel bis dunkelbraun hab einfach den ansatz schwarz überTÖNT. jetzt mach ich das so lang, bis alles rausgewachsen ist. natürlich immer spitzen schneiden.
    alles andere ist unsinn.

  • von Allegra82 am 19.10.2010 um 20:34 Uhr

    Was ist denn mit dir los? Sxhwarz kann man doch nicht einfach überfärben.

  • von jullileinchen am 19.10.2010 um 20:26 Uhr

    aber man muss ja dann das irgendwie ausgleichen… und farbe wird halt mit der zeit dunkler (zumindest hab ich diese erfahrung gemacht) dann hättest ja quasi trotzdem erst ansatz machen müssen und dann nach 10-15 minuten den rest, damit die alle eine farbe haben… auch wenn die dann vielleicht nicht ganz so hell wird aber halt die gleiche nuance

    und dann paar wochen später kann man das alles wiederholen… man kann aber ohne bleichen/blondieren nicht wirklich von jetzt auf gleich viel hellere haare haben

  • von uncannygirl am 19.10.2010 um 20:17 Uhr

    Das mit dem Ansatz auch eigentlich nur, weil ich ja von dunkel auf hell wollte….

  • von uncannygirl am 19.10.2010 um 20:16 Uhr

    Den Ansatz als letztes, weil bei ungefärbten Haaren die Farbe am schnellsten wirkt & der Ansatz ist nunmal ungefärbt gewesen… & wenn man den Ansatz eben nicht heller will als den Rest, sollte man den am Schluss färben.

  • von jullileinchen am 19.10.2010 um 20:14 Uhr

    ohje… den ansatz als letztes??? warum das denn??? bei mir wird die farbe je länger die drin ist immer dunkler… dann ist ja klar das dein ansatz viel heller ist!

    aber ansonsten würd ich immer noch den friseur empfehlen! aber einen anderen als den bei dem du warst… der hat nämlich mal einfach null ahnung!

  • von uncannygirl am 19.10.2010 um 20:09 Uhr

    @naschkatze05 – ich hab mich beraten lassen & jetzt zum letzten Mal – mir wurde gesagt, dass das geht !!!!!!!!!!! verstehst du das nicht oder was? Ich konnte ja nicht ahnen, dass das so ausfällt & den Ansatz hab ich ja auch erst am Schluss gemacht… ca. 10 Minuten vor dem Abwaschen.

    @Xyla90: Ich bereue es wirklich sehr, dass ich sie mir gefärbt habe ! 🙁
    Naja, jetzt ist es zu spät !^^

  • von naschkatze05 am 19.10.2010 um 20:02 Uhr

    du kannst nicht heller färben! hat dir das niemand gesagt?

  • von Bommelsche1987 am 19.10.2010 um 19:47 Uhr

    Für faarfarben hast du geld, aber nicht für den frisör? Lei es dir zur not erstmal von jemand, kannst ja nicht so rumlaufen.
    Na wenn der Herr dir das so gesagt hat dann würde ich mein geld zurückverlangen.

  • von NaddyInLove am 19.10.2010 um 19:42 Uhr

    Ich würde auch sagen, einfach den Ansatz dunkel nachfärben, aber erst mal 1-2 Wochen ruhen lassen und schön Kuren und sowas verwenden, damit deine Haare ein bisschen Erholung haben. Sind natürlich nur Sachen die ich persönlich machen würde, Fachwissen habe ich auch nicht.

  • von Xyla90 am 19.10.2010 um 19:33 Uhr

    du hättest nicht erst versuchen dürfen sie braun zu färben.
    du musst dir wohl den ansatz allein schwarz färben und dann krichst du das schwarz langsam raus indem du den neuen ansatz schwarz tönst bis es rausgewachsen ist.

  • von annything am 19.10.2010 um 19:29 Uhr

    tja- insgesamt heller wirds bei dir NUR und NUR durch blondieren!
    heller färben mit hellbraun kannst du vergessen das geht nicht.

    wenn du den ansatz wieder gleicharbig haben willst dann darfst du auch NUR den ansatz färben und erst 5 min vor schluss farbe in die strähnen kämmen damit der übergang flüssig wird.

    wie hast dus denn gemacht?

    an deiner stelle würd ich entweder blondieren (blos keine zu starke blondierung wählen denn dann sind die haare im arsch) und NUR die längen NICHT den ansatz! und dann überfärben (das was heller geworden ist zuerst)… oder halt frisör. besser als jetzt wirds da allemal…

  • von DeadRaven am 19.10.2010 um 19:26 Uhr

    mja ich denke das liegt ganz einfach daran dass du nicht blondiert hast vorher… und dir bleibt wohl nichts anderes übrig als auch deinen ansatz jetzt wieder schwarz(wie der rest) zu tönen(ich würds wohl nicht färben weil du später dann das selbe problem hast) und dann ganz lange warten, iwann haare schneiden und die natürhaarfarbe dann hellbraun(so wie dus wolltest) färben.

    aber ich kann verstehen dass du deshalb genervt bist 🙁
    viel glück!

  • von jullileinchen am 19.10.2010 um 19:22 Uhr

    ich hab dich schon verstanden… wie gesagt ich hatte das gleiche problem!

  • von jullileinchen am 19.10.2010 um 19:21 Uhr

    also ein friseur würd dir die vielleicht sogar heller gemacht kriegen… bei mir hats auch geklappt… kostet halt so ca 60 euro und 3 stunden (in 2 sitzungen) zeit… aber dafür hast du sie am ende so wie du es willst!

    ich würd an deiner stelle aber jetzt nichts mehr drüber färben!!! deine haare sind schon genug strapaziert und du machst sie damit nur kaputt… lass es halt einfach rauswachsen… klar sieht scheiße aus aber ist für deine haare sicher das beste! oder halt schneiden^^

  • von uncannygirl am 19.10.2010 um 19:19 Uhr

    Ich merke auch grade, dass mich keiner wirklich versteht hat…

    Meine Haare WAREN schwarz bis dunkelbraun ! & ich hab sie jetzt am Ansatz hellbraun & der Rest meiner Haare ist mittelbraun nachdem ich sie gefärbt habe… & ich hab mich sehr wohl ausreichend informiert. Der Typ meinte sogar, dass das auf jeden Fall funktioniert. Hätte ich meine Mum färben lassen oder eine Freundin, sähe es jetzt sicher auch nicht viel besser aus… Beim Friseur vielleicht, nach Blondierung & Tönung -.-

  • von uncannygirl am 19.10.2010 um 19:15 Uhr

    Es war nicht die Rede davon, dass der Ansatz dunkler ist ! Er ist HELLER als der Rest……

    Naja, wirklich weitergeholfen hat mir das jetzt nicht.
    Anscheinend muss ich sie wohl wieder dunkel färben & das Hellbraune wird wohl ein Wunsch bleiben.
    Friseur ist mir wie gesagt zu teuer & ich gehe da eh nicht gerne hin, weil ich bis jetzt wirklich nach jedem Friseurbesuch unzufrieden war !

    Trotzdem danke !

  • von naschkatze05 am 19.10.2010 um 19:09 Uhr

    ab zum friseur! anders kannste das nicht mehr retten. hab das gleiche grade erst durchgemacht 😉

  • von Feelia am 19.10.2010 um 19:02 Uhr

    aso moment!du kannst auch mit öl farbe ziehen;-)

  • von LarsisMausi27 am 19.10.2010 um 18:58 Uhr

    sry meinte ansatz

  • von jullileinchen am 19.10.2010 um 18:58 Uhr

    hatte das problem mit rot und blond… mein ansatz wurde blond und der rest blieb rot!

    war dann bei der friseuse nebenan und die hat gemeint die haare die schon behandelt wurden nehmen die farbe einfach nicht so an wie die anderen… noch schwieriger ist es wenn die gewünschte farbe heller ist als die vorgefärbte… da hilft eigentlich nur bleichen (bitte nicht selbst machen!!!) abschneiden oder strähnchen machen lassen, damit fällt der ansatz nicht mehr so auf

  • von LarsisMausi27 am 19.10.2010 um 18:58 Uhr

    das ist ganz normal das der einsatz die farbe intensiver annimmt als der rest der haare und scharz bekommt man so schnell auch nicht wieder heller gefärbt sei denn man blondiert sie vorher

  • von Feelia am 19.10.2010 um 18:54 Uhr

    tja klar,bei aufgerauhter schuppenschicht wird die farbe dunkler weil stärker angenommen…^^
    informier dich doch selber,wenne schon meinst,du kannst es selbst umsetzen.ohne en gewisses basiswissen geht das net.

  • von LadySisl am 19.10.2010 um 18:48 Uhr

    es ist ganz natürlich ,dass der ansatz nicht so dunkel wird ,wie der rest der haare ! deswegen soll man ja auch den ansatz länger einwirken lassen ,deine haare sind rau geworden und nehmen die farbe mehr auf als der ansatz !

Ähnliche Diskussionen

Haselnuss Haarfarbe Antwort

Erdbeerchen1207 am 23.04.2014 um 16:43 Uhr
Hallöchen, könnt ihr mir verraten wie ich so eine richtig schöne Haselnuss Haarfarbe hinbekomme, auch wenn ich etwas dunklere Haare habe? Ich habe mir so eine Haselnuss Haarfarbe vorgestellt, wie Jennifer Aniston oder...

Haarfarbe goldbraun Antwort

TequilaLady am 24.07.2013 um 19:46 Uhr
Hi, ich habe eine Haarfrage: Kriegt man mit hellblonden Haaren die Haarfarbe goldbraun hin? Oder ist der Kontrast dann zu stark? Ich bin meinen hellen Haare leid und hätte total gerne mal ne andere Haarfarbe....