Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Hilfe! Kaputte Haare und keine Ahnung was ich tun soll...

Also. Ich schildere mal kurz mein Problem. Vor einem Jahr waren meine Haare total gesund, klar der übliche spliss aber nie viel und dann kam die Magersucht und ich habe dieses Jahr erfahren, dass ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe und deshalb brechen meine Haare jetzt am Ansatz nur noch ab und überall is spliss, obwohl ich Tabletten nehme.. Kann ich dagegen etwas tun außer sie abzuschneiden?
von ophelia87 am 14.06.2017 um 22:06 Uhr
Wenn die Haare kaputt sind, sind sie kaputt. Ich an deiner Stelle würde sie wahrscheinlich kurz abschneiden, ich habe aber zwischendrin auch so immer mal wieder Kurzhaarfrisuren.

Wenn abschneiden nicht in Frage kommt, würde ich ca 1x im Monat die Spitzen bzw das, was nachwächst, schneiden. So verlierst du nichts von der Länge, aber die schütteren Spitzen wirst du so mit der Zeit los.

von saftschorle am 19.06.2017 um 22:47 Uhr
von außen: kokosöl, hochwertige shampoo, kur und spülung mit öl, kamm statt bürste verwenden, tangle teezer nehmen, nicht mehr föhnen, glätten, mit den handtuch trockenrubbeln etc., nachts die haare zusammenbinden zum schlafen, sonneneinstrahlung meiden,...
von innen: bierhefe, zink, eisen und biotin tabletten nehmen, außerdem gesunde ernährung :D
von leayla am 06.07.2017 um 12:41 Uhr
Äußerlich aiuf jeden Fall die Haare schützen, kein Haarspray oder färben und mit Öl dem Haar wieder Kraft geben.
Gesunde Ernährung und Eisentabletten/ Zink oder so.
von Sariih27 am 05.10.2017 um 17:19 Uhr
Ich weiß nicht, ob du immernoch uinzufrieden mit deinen Haaren bist...und ich hoffe dir geht es besser! Durch deine Krankheit haben die Haare und vor allem du (!) bestimmt ganz schön viel mitgemacht :/ ich habe eine zeit lang versucht vegan zu leben und nach ein paar Monaten fielen mir sogar Haare aus ....daraus ghabe ich gelernt :O war verzweifelt beim friseur und da wurde mir eine harrettungskur verpasst! Rescue System heißt es und das kann ich nur empfehlen! ganz liebe grüße
von OnyxForm689 am 17.11.2017 um 10:50 Uhr
Ich kann den Smartbond Conditioner empfehlen (Amazon zb) hat meine Haare echt gerettet :) Ist sowas ähnliches wie Olaplex nur nicht so teuer :D

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich