HomepageForenFrisuren-ForumHilfe!! Schuppen, trockene Kopfhaut und Haarausfall

Hilfe!! Schuppen, trockene Kopfhaut und Haarausfall

xxxuschixxxam 12.03.2010 um 20:46 Uhr

hey
also ich hab Schuppen, tockene Kopfhaut und ich glaub leichten Haarausfall

wisst ihr was dagegen hilft? Ich nehme ein antischupenshampoo und linola aber irgwie wird es nicht wirklich besser.

Nutzer­antworten



  • von zrinkapetras am 30.03.2010 um 15:05 Uhr

    hai, also ich benutze das “head and shoulders” gegen schuppen und plus noch fettige Haare. ja ich habe das gleiche problem, aber hei meine freundin hatte ganz ganz viiele sChuppen und das bedeutet auch Kopf juckt, fettige haare usw. Aber sie hat das neue shampoo von “elvital-paris” anti schuppen shampoo benutzt. und nach 2 wochen hab ich bei ihr geschaut und sie hat keine schuppen meh gehabt und sie hat gesagt es HIFT WIRKLICH!!! /ich muss das auch probieren) na jah ich hoffe ich hab dir damit ein wenig geholfen. Probiers einfach…..viiel Glück

  • von xxxuschixxx am 13.03.2010 um 14:32 Uhr

    im gegensatz zu dir cherrrry bin ich sicherlich hundert mal intelligenter!

  • von ML2311 am 13.03.2010 um 10:46 Uhr

    gehe vielleicht mal in die apotheke, da haben die meistens immer super shampoos.

  • von Joy085 am 12.03.2010 um 21:33 Uhr

    wieso bist du verwirrt? also ich finde meinen Kommi sehr logisch 🙂

  • von xxxuschixxx am 12.03.2010 um 21:31 Uhr

    linola hab ich ja

  • von xxxuschixxx am 12.03.2010 um 21:29 Uhr

    mhm *verwirrt*
    ok kein schuppen shampoo mehr

    Pille nehme ich noch nicht lange unda hab dass ja schon lange eig.

  • von lookbook am 12.03.2010 um 21:27 Uhr

    hatte ich auch, hatte das falsche shampoo 😉
    jetzt benutze ich ein sehr sehr mildes shampoo von linola und nichts anderes mehr, seitdem habe ich weder schuppen noch sonstwas!
    kostet aber leider so um die 10 euro, hält aber eine weile,
    hoffe ich konnte dir helfen!

  • von Joy085 am 12.03.2010 um 21:19 Uhr

    ich würde sagen das ist eine Kettenreaktion.
    du hast ne trockene Kopfhaut, dadurch lösen sich die Hautschüppechen und du hälst es für schuppen… dann benutzt du ein Schuppenshampoo, was aber noch mehr austrocknet. Wenn sich aber die Schüppchen über deine ganze kopfhaut legen kann die haut nicht atmen und dir fallen die Haare aus.

    Mein Tipp, kauf dir ne Kopfhautlotion für trockene kopfhaut beim Friseur… hilft das nicht dann geh zum Arzt… aber bitte nimm kein anti schuppen shampoo mehr

  • von DasFuenkchen am 12.03.2010 um 21:12 Uhr

    würd dir auch zum Hauttarzt raten. Manchmal ist es eine hormonelle Umstellung (nimmst du die Pille?) worauf der Körper dann so reagiert. Es kann erblich sein oder eben am Falschen Shampoo liegen. Hatte als Kind immer eins aus der Apo, weil ich auch so extreme Schuppen habe/hatte. Mittlerweile hat mein HA festgestellt, dass das mit meiner Neurodermitis zusammen hängt 😉

  • von xxxuschixxx am 12.03.2010 um 21:06 Uhr

    ok danke ich glaub ich probier das mal ansonsten geh ich zum hautarzt…hatte ich sowieso vor 🙂

  • von sweetprinces am 12.03.2010 um 21:00 Uhr

    frag am besten mal beim hautarzt nach, was man da machen kann. ich hatte nur eine trockene, juckende und schuppige kopfhaut und da hat head and shoulders sensitve super geholen, aber Chizu hat recht, schuppenshampoos sind ziemlich scharf, davon kann der haarausfall kommen

Ähnliche Diskussionen

kopfhaut blutig gekratzt-schuppen-was nun? Antwort

MysticRose am 17.09.2010 um 15:43 Uhr
Hallo ihr! Ich hab da ein Problem.Ich hab seit längerem juckende Kopfhaut.Ich hab sie mir schon ein paar mal blutig gekratzt.Ich hab auch schon spezielle Shampoos benutzt aber es wurde nicht besser.Head+shoulders hat...

Mittel oder Shampoo gegen gereizte , und gerötete Kopfhaut und Schuppen!! Antwort

senioriita am 18.01.2010 um 13:44 Uhr
Hallo ihr lieben, ich brauche euren Rat. Mein Freund hatte schon immer eine sehr empfindliche kopfhaut aber seitdem er wieder mal beim friseur war, um sich die haare färben zu lassen, ist seine Kopfhaut sehr...