HomepageForenFrisuren-ForumHilfee!! Friseuse oder jemand der sich auskennt hier? Haare sind fleckig

Hilfee!! Friseuse oder jemand der sich auskennt hier? Haare sind fleckig

Fragola_am 11.04.2010 um 10:11 Uhr

Also ich hatte dunkelblonde Haare mit feinen blonden Strähnchen und habe diese braun gefärbt. Nun ist das Problem, dass die Coloration anscheinend nicht ausreichend für meine gesamten Haare war, denn sie sind fleckig geworden.
Ich komm mir vor wie ein Streifenhörnchen -.-
Ich dachte mir, dass ich
a) abwarte bis die Farbe etwas heller wird, da nach einigen Wochen die Farbe sowieso nicht mehr so dunkel ist wie ganz am Anfang und es dann weniger auffällt. (Dann müsste ich allerdings nun die ganze Zeit so herumlaufen)
b) über meine Haare nochmal komplett drüberfärbe, was sie noch mehr strapaziert
c) nur über die hellen Stellen drüberfärbe

Wird die Farbe denn dunkler, wenn ich nochmal drüberfärbe?
Was ist wenn ich mit einer Tönung kurz drübergehe??

Wäre nett, wenn mir jmd helfen könnte.
Danke 🙂

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 13.04.2010 um 14:41 Uhr

    @fragola:dann war in den farben aufheller mit drin,zumindest ein leichter.sozusagen 2 in 1.
    warum mischste nicht selbst die farben?dann bestimmst du,wieviel ml dabei rauskommen.

  • von Fragola_ am 12.04.2010 um 20:02 Uhr

    Ja zu wenig Farbmischung. Also ich glaub mal schon, dass es daran liegt. Ist eben generell so geworden und nicht nur da wo die Strähnen sind.
    Wie viel das jetzt genau war weiß ich leider auch nicht mehr. Unter dem Deckhaar ist auch fast noch die selbe Haarfarbe wie davor, denn da war es eben nicht mehr ganz ausreichend.
    Naja bei den Colorationen, die ich bisher gemacht habe war es immer so, dass sie heller geworden sind. Auch damals als ich mir die Haare beim Friseur färben lassen habe.

  • von Lauraaaaaaa am 12.04.2010 um 18:49 Uhr

    Leichte Flecken bekommt man soviel ich weiß mit Schuppenshampoos oder ner Aspirin in Wasser aufgelöst raus. Weiß nicht, ob das bei dir auch hilft..
    Kannst es für den Anfang ja mal ausprobieren, bis es etwas besser ist.

  • von Feelia am 11.04.2010 um 11:49 Uhr

    wie,nicht ausreichend für deine haare?zu wenig farbmischung meinste?wieviel ml ergab es denn gemischt?
    meine haarlänge liegt zwischen mitte-rücken und taille und ich hab mir immer 90ml angemischt,reichte auf jeden fall locker aus.
    warum ich das frage?weils sein kann,dass es an was anderem liegt-zb ner fetten silikonschicht,die das eindringen der pigmente verhindert.
    oder habne nur deine strähnen das nicht so gut angenommen?meienr erfahrung nach hält intensivtönung besser auf aufgehelltem haar als ne coloration.
    a)käm für mich ehrlich gesagt nicht in frage,und wenn eine coloration gut hält,verblasst die nur minimal(so sollte es eigentlich sein)
    b)auch damit müssteste eine weile warten…wie wärs fürn übergang mit ner schaumtönung,ums zu kaschieren?
    c)hmm wie willste denn genau die helleren stellen treffen?das is fast unmöglich.

Ähnliche Diskussionen

blonde strähnen zu hell geworden 🙁 Antwort

coccos am 17.10.2012 um 19:54 Uhr
hey Leute 🙂 also folgendes Problem ich war heute beim Friseur. Da ich lange farblich nichts mit meinen Haaren gemacht hab wollte ich Strähnen. meine Naturhaarfarbe ist mittel bis leicht dunkelbraun. Ich wollte eig....