HomepageForenFrisuren-ForumKosten beim Friseur

Kosten beim Friseur

JeanyBeanyam 13.04.2010 um 13:15 Uhr

Hallihallo! =)
Mich würde mal interessieren, wie viel € ihr für welche Leistung beim Friseur bezahlt und wie man einen guten Friseur erkennt, ohne schon einmal vorher dagewesen zu sein…

Nutzer­antworten



  • von Annika91 am 22.04.2010 um 15:48 Uhr

    ich lass mir immer nur die spitzen schneiden und zahle dann 10€

  • von Anjachristine am 22.04.2010 um 15:40 Uhr

    waschen – schneiden – föhnen kostet beim Friseur meines Vertrauens 20 €

  • von schlagsahne92 am 13.04.2010 um 16:03 Uhr

    zahle für waschen schneiden föhnen immder 50€

  • von mischl am 13.04.2010 um 15:59 Uhr

    also ich zahl für waschen – schneiden – föhnen 24 Euro und ich bin echt zufrieden. Ich bin zwar erst seit 1 Jahr bei dem Friseur, aber ich bin mit dem echt total zufrieden. Die Friseure sin total nett und schneiden können sie auch und man kann sich gut mit ihnen unterhalten =)

  • von julsi90 am 13.04.2010 um 15:50 Uhr

    und meine haare werden auch immer noch “ausgedünnt”

  • von julsi90 am 13.04.2010 um 15:49 Uhr

    ich bezahl fürs waschen, schneiden, föhnen immer so 25 €
    geh immer zum selben friseur (kA vertrau einen anderen irgendwie nicht so ;-)) und wenn ich mir jetzt eine hochsteckfrisur machen lass, dann werd ich IMMER umsonst geschminkt – kenne das aus anderen läden, wo man dann fürs schminken nochmal soviel zahlen muss

  • von sternenglanz84 am 13.04.2010 um 14:27 Uhr

    ich lass mir, wenn ich zum Friseur gehe fast immer nen komplett neuen Schnitt und immer neue Farbe machen (entweder komplett färben oder Farbe und Strähnchen, manchmal auch verschiedenfarbige Strähnchen) und zahle immer zwischen 60 und 65 Euro

  • von Feelia am 13.04.2010 um 14:04 Uhr

    @cuteantionette:”und qualität hat seinen preis, man kanns beim billigfrisör machen lassen aber dann werden die haare auch entsprechend aussehen.”
    seh ich anders.wie gesagt,ich zahl bei meinem fürs schneiden nur 10-12 euro und es ist IMMER perfekt!bei produkten is ja auch der preis nicht ausschlaggebend.

  • von sammy_cat am 13.04.2010 um 13:46 Uhr

    achja und meine haare gehen über die schulter

  • von SatC am 13.04.2010 um 13:46 Uhr

    ich hab mal fürs färben und schneiden 125 euro bezahlt.lasse mir jetzt aber nur noch die spitzen schneiden und zahle dafür 12 euro.einen guten friseur erkennt man wie schon gesagt an den mitarbeitern und durch empfehlung von freunden und familie.

  • von sammy_cat am 13.04.2010 um 13:45 Uhr

    also ich habe 60 euro bezahlt:

    – strähnchen in 3 verschiedenen farben (färben)
    – haare wurden gewaschen mit 10 minütiger kopfmassage
    – haare wurden durch gestuft
    – haare habe ich mir aber selber gefönt

    joar so sind schnell 60 euro weg,aber ich bin da echt zufrieden. sind sehr nett da und ich fühle mich wohl wenn ich wieder aus dem salon bin.

    den richtigen friseur zu finden ist nicht immer leicht. manchmal muss man einige ausprobieren bis man den richtigen für sich findet. also ich habe bestimmt 10 getestet und dann erst den richtigen gefunden…

  • von Feelia am 13.04.2010 um 13:31 Uhr

    naja die einzige leistung,die mein friseur in letzter zeit und in zukunft erbringen wird bei mir,ist spitzen schneiden.:-Dfarbe etc hab ich immer selbst gemacht.und nun färb ich nur noch mit pflanzenhaarfarben.
    fürs trocken! spitzenschneiden und pony nachschnibbeln alle 3 monate(pony mach ich zwischendurch aber auch selber)zahl ich 10-12 €.bin bei meinem friseur seit ich klein bin.war zwischendurch bei nem anderen,aber nur,weil ich da ne ausbildug angefangen hab.und obwohl der andere salon schicker(und auch viel teuerer-_-) ist,muss ich sagen,war ich da längst nicht so zufrieden.klar gute beratung (ist ein muss)gabs da auch,aber:ich finds zb eklig,wenn man ungefragt einfach mit haarspray eingesprüht wird.sowas gibts bei meinem friseur nicht!da wird bei jedem schritt gefragt,obs ok is.und meine friseurin(geh immer zu derselben)achtet immer auf die gesundheit meiner haare.die diskutierte damals echt lang mit mir über 1 cm(wie ich wollte)oder 5 cm(die ab sollten ihrer meinung nach)scheiden.einigten uns auf 2:-D
    mein friseur is übrigens 120km von hier weg,in meienr heimat,dem sauerland.ich geh nirgendswo anders hin!riskier ich nicht.
    es isn kleiner dorffriseur aber ich bin noch NIE unglücklich da rausgegangen,im gegenteil.ach ja für ne DW mit schneiden nehmen die 60€,was im vergleich zu anderen läden auch bei so langen haaren echt günstig is!)
    er is der beste salon,den ich kenne,da:
    1.handwerk wird beherrscht
    2.auf haargesundheit geachtet
    3.die beratung ist sehr ausführlich
    4.nichts passiert ohne mein ausdrückliches einverständnis
    5.atmosphäre ist gemütlich und locker
    6.er ist günstig
    (meine friseurin bekommt von mir übrigens IMMER 2 € trinkgeld,weil sies einfach drauf hat.was der chef nicht weiß:ich würd auch mehr bezahlen,weils das wert wäre..:-D)
    🙂

  • von Synika am 13.04.2010 um 13:24 Uhr

    Ich habe mittellanges Haar und bei komplett Farbe und Strähnchen und schneiden föhnen waschen um die 100 €. Damals waren es noch 60 bis 70 €

  • von Sunshine18 am 13.04.2010 um 13:22 Uhr

    ich zahl so um die 130 euro also mit Strähnchen…
    die meisten die ich kenn zahlen genauso viel….

    von 10euro-läden halt ich auch nichts…

  • von Sternchen1987 am 13.04.2010 um 13:20 Uhr

    Also ich habe kurze Haare (so 5-7 cm) und bezahle für`s Haare schneiden immer so 25-35 €, je nachdem, wie viel und ob ein neuer Schnitt oder nur nachschneiden. Viele finden, dass es teuer ist, aber dafür komme ich JEDESMAL mit einem Lächeln aus dem Laden raus und das war vorher nie so bei anderen Friseuren.
    Wie man erkennt, ob ein Friseur gut ist, obwohl man nie da war? Durch Empfehlungen von Leuten, die einen ähnlichen Geschmack haben und vllt auch ähnliche Frisuren wie du. 🙂

  • von kleinchen am 13.04.2010 um 13:19 Uhr

    meiner meinung nach ist ein friseurladen gut, wenn er gut besucht ist. auch guck ich mir immer die frisuren von den mitarbeitern an, ich finde, daran erknnt man schon, ob die ahnung von zb trends und farben haben…

    gibt ja diese 10-euro-läden, wo man meiner meinung nach aber nur kurz abgearbeitet wird.
    ich bezahl bei meinem immer so ca 13-15 euro und bin sehr zufrieden!

Ähnliche Diskussionen

Bio-Friseur / Naturfriseur ?!? Antwort

Snofubebi am 29.09.2011 um 13:38 Uhr
Da der Friseursalon meines Vertrauens Anfang des Haares leider endgültig das Geschäft aufgegeben hat und ich seit ca einem Jahr keine silikonhaltigen Shampoos mehr an mein Haar lasse, bin ich nun auf der Suche nach...

Friseur/Billigfriseur/Velly Antwort

Katrinchen am 01.08.2008 um 19:10 Uhr
Hi desired-Mädels, wollte mal fragen, was ihr für Erfahrungen mit Billigfriseuren, bzw. Ketten wie Velly (da, wo es alles für 11,- Euro gibt) gemacht habt. Ich war diese Woche beim Friseur (eigentlich kein billiger...