HomepageForenFrisuren-ForumMeine Haare fliegen

Meine Haare fliegen

Peanut1988am 26.12.2009 um 10:27 Uhr

Hallo =() Sagt mal habt ihr eine Idee was ich dagegen machen kann das meine Haare nicht mehr so fliegen. Jedes mal wenn ich sie kämme stehen sie in alles Richtungen weg und sind irgendwie aufgeladen.

Habt ihr eine Idee was man dagegen machen kann? =()

Nutzer­antworten



  • von Sunangle am 27.12.2009 um 13:30 Uhr

    Ich schmier immer etwas Gel oder Haarwachs in die Handflächen, verteil es und fahre dann damit ganz leicht über die Haare. Ansonsten achte auf gute Pflege, ich verwenden nur silikonfreie Produkte und mische noch Kieselsäuregel dazu. Je gepflegter die Haare sind desto weniger Probleme hast du. Die fliegen nur wenn sie trocken sind, zumindest bei mir…

  • von Tanitha am 26.12.2009 um 12:59 Uhr

    Ich habe das auch manchmal wenn ich im Winter Pullis aus Polyester oder Fleece oder ähnlichem Material anziehe, bei Baumwolle ist das aber nicht. Und wenn ich im Winter shoppen gehe und verschiedene Oberteile anprobiere, die aus diesem Material bestehen, fliegen meine Haare auch.

  • von lookbook am 26.12.2009 um 12:57 Uhr

    braun satin hair brush ist super!

  • von RedParadise am 26.12.2009 um 12:51 Uhr

    Ich lasse auch immer ein wenig Wasser über die Bürste laufen und kämme mir dann nochmal die haare, falls sie fliegen sollten…

  • von Peanut1988 am 26.12.2009 um 12:46 Uhr

    Nein Föhnen tu ich sie nichts. Das kann ich nicht leiden. =() aber ich glätte Sie kann das auch davon kommen? Hab das aber immer nur im Winter obwohl ich so im Sommer auch glätte.

  • von mehrweg am 26.12.2009 um 12:36 Uhr

    Föhnst du deine Haare? Ich habe einen Föhn mit Ionen Technik oder so, weiß nich wie das heißt 😀 Auf jeden fall steht dran, dass der fliegende Haare verhindert….. klappt auch super gut, vllt solltest du dir einen kaufen!

  • von Peanut1988 am 26.12.2009 um 11:33 Uhr

    Ok also Conditione benutze ich schon gar nicht mehr weil ich mir eben auch dachte das könnte daran liegen. Dann werd ich das mal mit dem Wasser und der Bürste ausprobieren.

  • von Erdbeerensweet am 26.12.2009 um 11:29 Uhr

    ich wüürde Wasser über die Büürste laufen lassen & dann qeeht das !

  • von hotncold am 26.12.2009 um 11:20 Uhr

    Also wenn ich das hab, mach ich`n bisschen Waser über die Bürste und kämm dann meineHarre durch – perfekt 😉

  • von Peanut1988 am 26.12.2009 um 10:51 Uhr

    Ah ok danke. Von seiner Bürste hab ich ja noch nie gehört hört sich aber interessant an. Magst du mir vielleicht in ein paar Tagen schreiben ob es gut hilft vielleicht schau ich dann mal ob ich mir auch so eine Zulege.

  • von schlagsahne92 am 26.12.2009 um 10:48 Uhr

    also ich hab des selbe problem und hab zu weihnachten ne haarbürste geschenkt bekommen die mit batterie betrieben ist und ionen aussendet die die haare dann neutralisieren und sie somit nicht mehr so fliegen find schon dass es was hilft weiß aber nicht wie viel sie kostet weili ch sie wie schon geschrieben von meinen eltern geschenkt bekommen hab

Ähnliche Diskussionen

Hilfe! fliegende, krause haare Antwort

melon am 11.05.2009 um 20:11 Uhr
Hallo mein problem ist folgendes: am ansatz sind meine haare so abstehend irgendwie...vorallem nach dem waschen aber das hält dann auch an. Also da stehen da so haardinger ab nach oben oder so...des sieht voll...

hilfe! haare frittiert! Antwort

misstuetue am 12.07.2012 um 11:23 Uhr
hey mädels, mir ist heute aufgefallen was für einen extrem dummen fehler ich die ganze zeit über gemacht habe! und zwar dachte ich, ich würde meinen haare etwas gutes tun, wenn ich zusätzlich öl verwende (ich nehme...